Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wie dekoriert ihr Eure Tannenbäume?

23.12.2011, 09:36
Hallo Ihr Lieben, 
nun ist es soweit, die Tannenbäume ziehen in die Wohnzimmer ein
und sie werden dekoriert. 


Wie dekoriert ihr eure Tannenbäume?
Mit selbstgemachtem Schmuck?
Mit bunten  Kugeln?
Mit Strohsternen?
Mit echten Kerzen oder künstlichen?


Helfen bei Euch dir Kinder mit?
Oder macht ihr es allein? 


Gibt es sonst einen Brauch besonderen Brauch bei Euch?
 
Deko, Kerzen, Strohsterne, Tannenbaum, weihnachten Deko, Kerzen, Strohsterne, Tannenbaum, weihnachten
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
40 Antworten
Ich dekoriere gar nichts... das macht meine Frau und unser Sohn.

Nur die Beleuchtung bringe ich noch nach dem Aufstellen an, dann hab ich Ruhe...

Die Beleuchtung ist elektrisch - schon Allein wegen der Kinder...

Geschmückt wird traditionell mit Kugeln und Strohanhängern - ohne Lametta.

Obenrum Schmückt die Frau und Unten unser Sohn - nach Anweisungen von "Oben"...

An Hl. 3König kommt er dann wieder raus, um im nächsten Jahr thermisch verarbeitet zu werden.

mfg Dieter

 

Bei uns ist es so, 
dass wir die Tannenbäume (Meine Eltern, meine Schwester und ich)
inzwischen mit Jana und Jonas zusammen schmücken,
 "damit die Engel es nicht so stressig haben" 
und den Kindern die Wartezeit zur Bescherung etwas verkürzt wird.


Dabei ist mein Baum klassisch in rot und gold gehalten
mit selbstgesägten Holzsternen dazu.


Meine Mutter hat immer noch selbstgemachten Schmuck
von mir und meinen Geschwistern
und inzwischen auch ihren Enkeln
im Baum


Bei uns allen kommen aus Sicherheitsgründen
Licherterketten statt echter Kerzen in den Baum

 

Zitat von Kneippianer
Ich dekoriere gar nichts... das macht meine Frau und unser Sohn.

Nur die Beleuchtung bringe ich noch nach dem Aufstellen an, dann hab ich Ruhe...

Die Beleuchtung ist elektrisch - schon Allein wegen der Kinder...

Geschmückt wird traditionell mit Kugeln und Strohanhängern - ohne Lametta.

Obenrum Schmückt die Frau und Unten unser Sohn - nach Anweisungen von "Oben"...

An Hl. 3König kommt er dann wieder raus, um im nächsten Jahr thermisch verarbeitet zu werden.

mfg Dieter



Lametta gibt es bei mir auch nicht,
aber die Kinder dürfen frei nach ihren Wünschen schmücken,
ansonsten hätte unsere junge Dame schwere Beschwerden beim Weihnachtsmann vorzubringen
bei uns werden die Bäume im Januar 
gegen eine Spende von der Jugendfeuerwehr eingesammelt
und am 21.02. zum Biikebrennen verwertet

 

Bei uns ist, wenn vorhanden, da wir nicht jedes Weihnachten zu Hause sind, in schickem Lila gehalten, macht aber alles meine Frau und vorallem ohne Lametta

 

Wir habe Kugel, Strohfiguren, Ketten, eine elektrische beleuchtung und zusätzlich noch echte Kerzen am Baum.
Unter dem Baum haben wir noch eine schöne Weihnachtsdecke liegen und neben dem Baum steht noch ein herrlich roter Feuerlöscher.
Man muss ja für den Ernstfall gerüstet sein.

 

Ich mache es mir einfach und stelle das aktuelle Foto davon rein. Meine Frau wollte in diesem Jahr alles in Gold haben.



Links unten steht mein Wichtelpaket - von wem? Keine Ahnung. Rechts seht Ihr meinen IXO Swarovski.

In der Mitte ein Erbstück meiner Mutter - ein Weihnachtsmann

 

wenn meiner fertig ist,
werd ich auch ein Bild einstellen,
vielleicht auch von den andern Bäumen, die geschmückt werden

 

Ich sehe gerade mein Bild - man ist das unscharf. Ich brauche eine neue Kamera.

 

Rot - Gold =)

 

Zitat von TischlerMS
Ich sehe gerade mein Bild - man ist das unscharf. Ich brauche eine neue Kamera.

... nun ist es aber schon ein wenig spät um den Wunschzettel noch schnell zu erweitern

 

Wir waren am Sonntag letzter Woche einen Weihnachtsbaum selbst schlagen. Zu Hause angekommen, holt mein Schatz alles aus dem Keller, was wir so brauchen....

Bei uns sieht die Nordmanntanne recht traditionell aus. Mein Mann macht zuerst die elektrischen Lichter dran. Dann dekoriere ich rote und orange durchsichtige und glänzende Kugeln, Strohsterne und ein paare "Käte-Gebaumsel" dran - fertig.

Unsere Kleine sieht den Baum immer erst wenn er fertig geschmückt ist, dass war bei uns als Kindern auch so und ist daher eine kleine "Familientradition" geworden, die wir beibehalten wollen.

Auf Lametta verzichten wir auch! Bei uns leuchtet und glitzert der Baum auch so!

Ach und ich hätte fast vergessen: Bei uns liegen auch schon die hübsch verpackten Geschenke drunter und warten darauf - eeeendlich - morgen ausgepackt zu werden. Zusätzlich kommt morgen noch ein bestellter Weihnachtsmann und der bringt auch noch die eine oder andere Kleinigkeit.

 

Geändert von Nachbarin (23.12.2011 um 12:11 Uhr)
Ich stelle den Baum auf und bringe die Lichterkette/en an und damit ist mein Part erledigt.
Für die Anhängsel ist meine Frau und Sohn zuständig.

 

Hier ein Bild unseres Weihnachtsbaumes.





Hoffe er gefällt.

 

Wir schmücken klassisch in rot/gold. Als unser Spross noch klein war, haben wir ihn mit roten Äpfeln (künstlich) und roten Schleifen geschmückt, dazu ganz viel Holzspielzeug im Miniformat.

 

Bin selber gespannt,meine Töchter wollen das dieses Jahr machen,ist ein grosses geheimniss.
Ich stelle nur den Baum auf dann muss ich in die Werkstatt.
Da stör ich am wenigsten,hat man mir gesagt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht