Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wie Bohrfutter abziehen beim Akku Bohrschrauber 3 603 J72 900 - PSR 10,8 LI-2 / 10.8 V /EU ?

24.03.2015, 14:47
Hallo Zusammen

Ich habe das Problem dass mein kleine Schrauber sofort beginnt zu rauchen wenn ich ihn betätige. Dazu gibt es ja schon hilfreiche Beiträge. Ich habe schon ein paar Bohrmaschinen auseinander genommen, aber hier ist es wohl etwas schwieriger das Futter abzuziehen. zunächst habe ich die Senkschraube im Futter entfernt, aber "abziehen" scheint dennoch nicht zu funktionieren. Ich möchte ungern mit Gewalt daran, hat jemand einen heißen Tip für mich?
 
3 603 J72 900 - PSR 10, 8 LI-2 / 10.8 V /EU, abziehen, akkuschrauber, Bohrfutter, Bohrschrauber 3 603 J72 900 - PSR 10, 8 LI-2 / 10.8 V /EU, abziehen, akkuschrauber, Bohrfutter, Bohrschrauber
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
Ich nehme mal an du hast keine Garantie mehr?
Dann hast du bestimmt auch schon auf die Explosionszeichnung geschaut?

Ich leite das mal weiter an die Technik.

 

Danke für die schnelle Antwort! Garantie ist grad um... Explosionszeichnung kenne ich auch, werde aber bezüglich der Demontage des Bohrfutters leider nicht schlau draus. Wie gesagt, ich möchte da nicht so grob dran gehen und im schlimmsten Fall etwas kaputt machen!

Danke fürs Weiterleiten!

 

Sollte eigentlich nur draufgeschraubt sein. Ob rechts oder links Gewinde kann ich dir leider nicht sagen.

 

Das Bohrfutter ist geschraubt und hat ein Rechtsgewinde.
Einfach einen langen Inbusschlüssel einspannen, Maschine auf einen Tisch legen und gut festhalten, dann mit einem Hammer auf das Ende des Schlüssels schlagen.

 

Hallo HorstK,
bitte so vorgehen wie freizeitholzwurm richtig gepostet hat. Vorher die Sicherungsschraube im Bohrfutter heraus schrauben. Diese hat ein Links-Gewinde.

Viele Grüße
Dein Bosch-Experten-Team

 

Super hat geklappt, Vielen Dank für die schnellen Antworten! Klasse Forum!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht