Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wie bohre ich in einen Tontopf 2mm Löcher für Blumendraht?

26.07.2012, 17:08
Wie bohre ich in einen Tontopf 2mm Löcher für Blumendraht?
 
bohren, Tontopf bohren, Tontopf
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
10 Antworten
ich glaube, ab 3mm Durchm. bekommst Du Widia-Bohrer ..gut kühlen
mit Wasser ...wenn es ein gewöhnlicher Topf ist, wäre ein umlaufender Draht...und daran
die Hängerdrähte befestigen, die sichere Lösung !
Gruss

 

... mit einem scharfen 2mm Metallbohrer, ohne Schlag, hohe Drehzahl, nicht allzuviel Druck. Wird heiss beim bohren, ein paar Spritzer Wasser helfen ...

Allerdings ist der Ort an dem man bohren will nicht immer unkritisch und könnte auch ein "Bruchproblem" sein. Vor langen Jahren habe ich meiner Frau mal 4mm Löcher in ein paar Töpfe gebohrt, dabei ist einer zerbrochen ...

 

Gedacht hab ich das ich 4 Löcher 2mm durchmesser in einen Topf mit 11cm Durchmesser bohre aber ich war mir nicht sicher mit welchen Bohrer und ob ich das mit meinen CXS machen kann oder mit den Black&Decker Schlagbohrer da war ich mir nicht so sicher

 

Zitat von Imker22
Gedacht hab ich das ich 4 Löcher 2mm durchmesser in einen Topf mit 11cm Durchmesser bohre aber ich war mir nicht sicher mit welchen Bohrer und ob ich das mit meinen CXS machen kann oder mit den Black&Decker Schlagbohrer da war ich mir nicht so sicher

... nimm den schnelldrehenden Schlagbohrer aber OHNE SCHLAG ...

 

Ok , hoffentlich heb ich mir keinen Bruch nein scherz so schwer ist der Bohrer von Black&Decker nicht aber man merkt den Unterschied zum CXS schon aber das ist ja klar der einer ist ein Schlagbohrer und der CXS halt nicht da sieht es innen anders aus und auch vom Gewicht her.

 

In Anlehnung des Fliesenbohrens würde ich einen Wideabohrer empfehlen, den mit niedriegen(!) Bohrumdrehungen nutzen und auch ohne Schlag. Evéntuell Kreppband nutzen um ein Verrutschen des Bohrers zu verhindern(Falls der Tontopf glasiert sein sollte).

 

Funny08  
Jenachdem wo du die Löcher bohrst, könnte es auch noch helfen, wenn du den Topf mit Sand füllst und diesen gut stopfst

 

MicGro  
Oder du nimmst Glasbohrer, aber die bekommt man net überall. Und den Bohrer mit Wasser kühlen ist ne gute Idee. Kannst den Topf auch ins Wasser legen und dann Vorsichtig von oben bohren.

 

Noch als kleinen Tip mach dir einen Korken auf den Bohrer damit du nach den Durchbohren nicht mit dem Bohrfutter den Topf zertrümmerst!

 

Also erstmals möchte mich bei allen für die tollen Antworten bedanken und hab mich jetzt anders entschieden und zwar werde ich doch nicht bohren sondern da der Topf einen Rand hat der übersteht kann man da leicht einen Draht fixieren und das Drahtgeflecht hält dann ohne bohren.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht