Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wie behandelt ihr eure AKKUs

02.06.2011, 17:10
Wie bewahrt ihr eure Akkus auf - achtet ihr darauf wie weit sie entladen werden? - was macht ihr wenn ihr eure Geräte länger nicht benötigt mit den Akkus?
 
Akkus, Aufbewahrung, Entladezustand Akkus, Aufbewahrung, Entladezustand
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
27 Antworten
eigentlich mach ich gar nichts. wenn ich fertig bin kommen die geräte in ihre Koffer und gut is


Ich hab halt alle Akku Geräte im normalwarmen trockenen Keller liegen ohne direkte Sonnenbestrahlung

 

Ich lade sie vor dem weglegen voll.damit ich beim nächsten einsatz nicht erst noch laden muss.
Die Bosch LI Akkus haben ja so gut wie keine Selbstendladung und eine Intelligente Ladesteuerung.

 

Zitat von HOPPEL321
Ich lade sie vor dem weglegen voll.damit ich beim nächsten einsatz nicht erst noch laden muss.
Die Bosch LI Akkus haben ja so gut wie keine Selbstendladung und eine Intelligente Ladesteuerung.
...mache ich genau so!
Immer nach Gebrauch wieder aufladen - so hat man beim nächsten Einsatz nicht das Problem mit leeren Akkus!

 

Funny08  
Also ich behandele sie lieb und zärtlich - nach dem Kauf streichele ich sie erst mal liebevoll ne Weile, stelle sie dann mit Gefühl in das Ladegerät und warte bis sie sich Sattgegessen haben, danach nochmal streicheln bis ein Bäuerchen kommt - und dann lasse ich sie sanft in die dazugehörige Maschine gleiten. Haben sie ihre Arbeit erledigt bekommen sie noch etwas Futter und kommen dann in ihren Stall wo sie frei herumlaufen dürfen. ... hmm irgendwie hab ich da nun paar Sachen zusammengewürfelt - glaub ich - egal -

Voll und Einsatzbereit ist die Deviese

 

Normal werden sie wie sie sind (außer wenn sie leer sind) eingekoffert. Leere oder fast leere Akkus werden erst geladen.
Geräate, die recht selten benutzt werden (z.B. Autopoliermaschine) wird auch mal zwischen durch eingeschaltet, Kabelbinder über Schalter und leergemacht, danach wieder laden und einpacken.

 

Zitat von Funny08
Also ich behandele sie lieb und zärtlich - nach dem Kauf streichele ich sie erst mal liebevoll ne Weile, stelle sie dann mit Gefühl in das Ladegerät und warte bis sie sich Sattgegessen haben, danach nochmal streicheln bis ein Bäuerchen kommt - und dann lasse ich sie sanft in die dazugehörige Maschine gleiten. Haben sie ihre Arbeit erledigt bekommen sie noch etwas Futter und kommen dann in ihren Stall wo sie frei herumlaufen dürfen. ... hmm irgendwie hab ich da nun paar Sachen zusammengewürfelt - glaub ich - egal -

Voll und Einsatzbereit ist die Deviese
na hoffentlich erhalten sie auch ausgewogene Biokost... :-)

 

Funny08  
Zitat von Montagekaiser
na hoffentlich erhalten sie auch ausgewogene Biokost... :-)
Aber Logo - Strom von glücklichen AKW´s - mit einem Hauch Spitzenlastkraftwerk

 

Ich lade meine Akkus in der Regel auch erst, wenn sie leer (fast leer) sind. Es sei denn, ich weiß ich habe halb volle Akkus und brauche sie länger.
Durch die Li-ion-Technik ist die Handhabung ja etwas leichter geworden. Man muss nur Acht geben, dass man sie nicht zu sehr entläd.

 

Zitat von kindergetuemmel
Ich lade meine Akkus in der Regel auch erst, wenn sie leer (fast leer) sind. Es sei denn, ich weiß ich habe halb volle Akkus und brauche sie länger.
Durch die Li-ion-Technik ist die Handhabung ja etwas leichter geworden. Man muss nur Acht geben, dass man sie nicht zu sehr entläd.
Dafür ist ja die Elektronik bei den Li Akkus da.
Bei Fliesenarbeiten mit meinem GOP schaltet sich das Gerät bei Endladenem Akku ab.ohne das man vorher merkt wenn es weniger wird,nicht so wie mit den alten NiMh akkus die dann erst müde und immer längsamer wurden.

 

Hmmmh,
da will ich Bosch mal dolle loben. Ihre Geräte haben alle diese Schutzfunktion. mein Akkuschrauber ist von Makita, da steht in der Anleitung: Wenn die leistung nachlässt sofort Akku aufladen, sonst Gefahr der Beschädigung.
Die Elektronischen Synapsen schalten in diesem Fall in meinem Kopf. Man geht sehr viel bewusster mit seinem Gerät um, wenn man keine Schutzelektronik hat. ich habe das gute Stück schon mehrere Jahre in hartem Dauereinsatz. Alles noch Topp.

 

Funny08  
So geht es mir mit meinem Billigheimer-Akkuschrauber @ Kindergetuemmel - der hat keine Ladesteuerung - also nach 4h wenn der Akku wärmer als beim Normalladen wird - rausnehmen sonst geht er Hops - das hab ich da auch immer im Hinterkopf.

 

Geräte ohne Ladesteuerung kauf ich nicht mehr,den Schrott tu ich mir nicht mehr an.
Ich hatte so eine Akkuluftpumpe,einmal vergessen sie vom Ladegerät zu nehmen und
nach dem Wochenende war der Akku hin.
Naja 25 Euro Lehrgeld.

 

Zitat von Funny08
Aber Logo - Strom von glücklichen AKW´s - mit einem Hauch Spitzenlastkraftwerk

Ja, dieses Qualitätsfutter nehme ich auch. Bei der Ernährung meiner Schatzis möchte ich nicht geizen. Aber leider werden wir uns wohl eine Ersatznahrung suchen müssen, spätestens wenn das letzte AKW stillliegt, der nächste Nachbar in der .. ist, weil er durch den Schlagschatten einer Windmühle verrückt geworden ist und die Wintersonne nicht mehr genug Energie liefert um den Kühlschrank, die Heizungsanlage, das Licht am und im Haus und das Elektroauto zufüttern müssen alle Akkus geladen sein... oder aber wir merken wie abhängig man mittlerweile von elektrischer Energie geworden ist.

 

Für die Akkus reicht doch der Spannungsabfall aus dem Keller

 

Zitat von DirkderBaumeister
Ja, dieses Qualitätsfutter nehme ich auch. Bei der Ernährung meiner Schatzis möchte ich nicht geizen. Aber leider werden wir uns wohl eine Ersatznahrung suchen müssen, spätestens wenn das letzte AKW stillliegt, der nächste Nachbar in der .. ist, weil er durch den Schlagschatten einer Windmühle verrückt geworden ist und die Wintersonne nicht mehr genug Energie liefert um den Kühlschrank, die Heizungsanlage, das Licht am und im Haus und das Elektroauto zufüttern müssen alle Akkus geladen sein... oder aber wir merken wie abhängig man mittlerweile von elektrischer Energie geworden ist.
Wenn bei uns alle AKW abgeschaltet sind, kommt der Strom eben aus französischen oder russischen...

So what?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht