Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Werkzeugtipps gesucht - Drechseln und Bandsägen

28.12.2012, 12:12
Hallo Leute,

zwei Tipps bräuchte ich noch zum richtigen Werkzeug. Ich möchte zwei Dinge verbessern bei meiner Holzbearbeitung.

Zum einen nervt mich dass ich keine Möglichkeit zum Drehen bzw. Drechseln von Holzwerkstücken habe und bräuchte mal einen Tipp, welche Gerätschaft man sich zulegen kann, ohne dabei arm zu werden oder die Garage aus Platzgründen nicht mehr benuzten zu können (Gebrauchttipps sind auch ok). Da ich tendenziell eher größere Dinge wie Schaukelmotorräder und Kinderküchen baue brauche ich etwas, mit dem man auch entsprechend größere Teile berabeiten kann. Ideen?

Zum anderen macht mir meine Stichsäge immer wieder zu schaffen, weil das Blatt insbesondere beim Kurvensägen doch gerne verläuft und ich dann ewig schleifen muss, um Oberflächen glatt zu bekommen (siehe z.B. Schaukelmotorrad). Eine Bandsäge o.ä. müsste deutliche Besserung bringen. Auch hier wieder die Frage: was kann man sich kaufen, dass nicht nur für Schwippbögen oder Modelbau, sondern eben auch für dicke Hölzer (20 - 30 mm) und größere Flächen taugt?

Vielen Dank,

Wessix
 
Bandsäge, Dekupiersäge, Drechseln, Drehen Bandsäge, Dekupiersäge, Drechseln, Drehen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Zu den Bandsäghen haben wir aktuell eine Diskussion. Wo liegt denn deine Schmerzgrenze beim Preis?

 

Tja, gute Frage - wenn man keine Ahnung hat. Ich stell die kosten mal meiner heutigen Kombination aus Stichsäge und Schwingschleifer gegenüber und der Tatsache, dass ich weder Profi bin und sein möchte. Ich würde sagen im niederen dreistelligen Bereich ist ok, sollte aber kein Schrott sein - sonst kann man sich es . Gibt es da Optionen?

 

Wenn die Suche nach einer Bandsäge noch aktuell ist, ich hab eben HIER meine Erfahrung mit Meiner gepostet.

 

mit der oberfräse kann man auch räder machen
wenn du dafür eine zirkelvorrichtung hast.

 

Wenn es nur ums Verlaufen des Blattes geht, brauchst du eine gute Stichsäge. Das scheint mir aus dem Wenigen, was ich rauslesen kann, sinnvoller. Dein Wunsch nach einer Bandsäge und einer Drechselmaschine sind verständlich (hab ich auch!), aber scheinen mir etwas zu weit nach vorne gegriffen.
Die Frage nach einer Bandsäge, die nicht nur für Schwibbögen ist, zeigt, dass du dich noch nicht sehr gut mit Maschinen auskennst.

Eine gute Stichsäge verläuft kaum und ist sicherlich eher ein wichtiges Basic als Bandsäge oder Drechselbank, die beide sehr gefährlich seinkönnen und neben Vorsicht eben auch Erfahrung bedürfen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht