Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wer kennt sich mit Wäschetrockner aus? Constructa CWK

17.02.2014, 20:57
Geändert von AllroundKollmer (18.02.2014 um 20:34 Uhr)
Türkontakt Schalter ist i.O.
230V AC gehen bis zur Platine
Flusensieb Fühler (Temperatur??) hat Durchgang
Behälter ist leer, das Teil was aussieht wie ein Kühler ist durchgespühlt
Tja und nun geht das Teil trotzdem nicht.
Problem Beschreibung mal kurz formuliert
1. Stecker rein
2. Drehschalter ein nach links oder rechts, ist egal was für ein Programm
3. Start/Stop blinkt ca 3x auf
4. Dann schaltet sich alles ab (so als wenn das Teil kpl. Stromlos ist, nichts Funktioniert mehr keine reaktion auf nichts) und erst wenn ich den Drehschalter ca 1min auf aus stehen hatte kann ich wieder sehen das die Start/Stop Lampe wieder blinkt
5. Dann fängt alles wieder von vorne an
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
19 Antworten
Erzähl mal, was funktioniert nicht mehr?

 

Ja genau, was ist denn damit?
Ich habe vor kurzem eine Pumpe bei meiner Waschmaschine getauscht, war erst skeptisch aber nach dem Einbau ging alles wieder!!

 

Die Beschreibung....

 

Wo liegt das Problem?
Fehlerbeschreibung, Art von Trockner (Albluft / Kondens)
bei "kleinigkeiten" kann man sich oft selber helfen.....

 

Bei meinem Miele Trockner habe ich die Motorlager selbst gewechselt. Da die (nicht feuchtigkeitsfesten originalen!) der Feuchtigkeit nach ca. 6 Jahren nachgaben und dass zeitliche segneten.

Die Ersatzlager kosteten mit Versand keine 15€ (Markenlager, Wasserfest) und die Maschine läuft jetzt bereits seit zwei Jahren wieder problemfrei...

 

Geändert von HQ_seppel (17.02.2014 um 22:39 Uhr)
Ich kenn mich aus mit Wäschetrockner, kein Problem.

.... also jedenfalls mit meinem:

Vorne ist ne große Tür ... öffnen ... da kommt die feuchte Wäsche rein.
Rechts oben ist ein Stellrad da stell ich immer 2 Stunden ein, dann iss sicher alles trocken.
Links neben dem Timer-Stellrad sind 2 Knöpfe, einer für Synthetik, dann wirds nicht so heiß und mit dem anderen schaltet man den Trockner ein und aus.

Wenn das Dingens fertig ist, unbedingt nach dem entnehmen der trockenen Wäsche das Flusensieb reinigen, sonst ist der ziemlich schnell verstopft ... riecht man dann aber

Alles halb so schlimm, einfach mal testen

 

@bonsaijogi
Tolle Erklärung, da soll noch jemand sagen hier wird einen nicht geholfen !

 

vermute mal, User AllroundKollmer will sich die Construkta kaufen, da die Geräte
eh aus den östlichen EU-Staaten kommen, spielt es keine Rolle, ob da Zanussi oder
Bosch/Siemens drauf steht !
Gruss.....

 

Entschuldigt die Verspätung..Nein ich möchte mir so ein Dingen nicht kaufen, der gehört meinen Schwiegereltern..Es geht darum das er einfach nicht mehr angeht und nur die Start/Stop Taste ein paar mal blinkt und dann ist es so als wäre der Strom komplett weg..

 

Das ist ein Constructa CWK4C101 Kondenstrockner

 

Türkontakt Schalter ist i.O.
230V AC gehen bis zur Platine
Flusensieb Fühler (Temperatur??) hat Durchgang
Behälter ist leer, das Teil was aussieht wie ein Kühler ist durchgespühlt
Tja und nun geht das Teil trotzdem nicht.
Problem Beschreibung mal kurz formuliert

1. Stecker rein
2. Drehschalter ein nach links oder rechts, ist egal was für ein Programm
3. Start/Stop blinkt ca 3x auf
4. Dann schaltet sich alles ab (so als wenn das Teil kpl. Stromlos ist, nichts Funktioniert mehr keine reaktion auf nichts) und erst wenn ich den Drehschalter ca 1min auf aus stehen hatte kann ich wieder sehen das die Start/Stop Lampe wieder blinkt
5. Dann fängt alles wieder von vorne an

 

Zitat von AllroundKollmer
Es geht darum das er einfach nicht mehr angeht und nur die Start/Stop Taste ein paar mal blinkt und dann ist es so als wäre der Strom komplett weg..
... achso!

Na da lag ich ja völlich daneben

 

Zitat von AllroundKollmer
3. Start/Stop blinkt ca 3x auf
In der Bedienungsanleitung sollt eigentlich stehen was die Fehlermeldung 3x Blinken bedeuten soll. ggf mal bei einem freundlichen Fachhändler nachfrage. Kann alles sein, von der Platine bis zu?
Hast Du mal im Internet mit der Typenbezeichnung der Maschine gegoogelt?

 

Ja habe schon gegoogelt, aber irgendwie finde ich nichts brauchbares für den Trockner

 

Woody  
Zitat von AllroundKollmer
Ja habe schon gegoogelt, aber irgendwie finde ich nichts brauchbares für den Trockner
HIER kannst du dir die Bedienungsanleitung als pdf runterladen. Da steht auch eine Kundendienst-Telefonnummer drin.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht