Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wer hat sowas schonmal gebaut?

14.02.2017, 13:50
Geändert von gschafft (14.02.2017 um 14:28 Uhr) , Grund: Schlagworte hinzugefügt...
Hallo Leute,
Wer hat sowas schon mal gebaut und kann mir zeigen bzw. Schreiben wie das Innenleben aussieht?
Ich habe es Ufer Pinterest gesehen, aber da wird nicht das Innenleben gezeigt.
Mit lieben Gruß
Holzwurm PapaBär
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	tmp_15052-IMG-20170213-WA00041952775015.jpg
Hits:	0
Größe:	82,9 KB
ID:	45554  
 
Nachbau, Projekt, Schnapsträger, Zapfanlage, Zapfstelle Nachbau, Projekt, Schnapsträger, Zapfanlage, Zapfstelle
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
50 Antworten
würde mich auch interessieren. Hab das auch schon auf Pinterest gesehen+++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Das Teil ist mir auch schon öfter begegnet. - Das Problem bei PI ist, dass viele schöne Sachen gezeigt werden, aber die Anleitung, wie sie zustande kamen, fehlt.
Ich habe mal schnell Google angeworfen und nach 'whiskey dispenser diy' gesucht und u.a. diesen Treffer bekommen.

 

Janinez  
mein Zauberkollege hat sowas Ähnliches mal für einen Trick gebaut und es so gemacht, wie einen Anschluss am Waschbecken, er hatte da Rohre und Dichtungen drin. Mal sehen, ob er es noch hat............................

 

wow, das ist ja ein cooles Teil, glaube das würde so manchen hier gefallen

 

Schonmal nicht schlecht++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++++++

Ich vermute, dass innen ein Stück Schlauch genommen wird.

 

Geändert von thelittleDevil (14.02.2017 um 14:07 Uhr)
Der sieht auch nicht schlecht aus.

Ich frage mich nur, was die Flasche daran hindern soll, nicht bei der kleinsten Erschütterung den Weg Richtung Fußboden zu wählen.
Wär doch schade um das wertvolle Nass ...

 

Zitat von kaosqlco
Das Teil ist mir auch schon öfter begegnet. - Das Problem bei PI ist, dass viele schöne Sachen gezeigt werden, aber die Anleitung, wie sie zustande kamen, fehlt.
Ich habe mal schnell Google angeworfen und nach 'whiskey dispenser diy' gesucht und u.a. diesen Treffer bekommen.
@kaosqlco, auf der Seite gibt es überhaupt interessante Dinge zu sehen. Werde ich mir gleich mal merken.
Mein Papa hat mal einen Barsessel gebaut. Wenn ich mal wieder da bin, werde ich mal Fotos machen

 

Zitat von Ottomar
Der sieht auch nicht schlecht aus.

Ich frage mich nur, was die Flasche daran hindern soll, nicht bei der kleinsten Erschütterung den Weg Richtung Fußboden zu wählen.
Wär doch schade um das wertvolle Nass ...
@Ottomar, aber das was Kuttel gezeigt hat dürfte nicht so wackelig sein. Man kann ja den Holzklotz etwas stärker machen

 

Das ist doch ganz einfach! Ein Umsetzungsbeispiel: Ausgießer (oder Korken-Flaschenhalter)-> Schlauch -> Zapfgarnitur.
So viel Alkohol trinke ich nicht, das sich die Umsetzung für mich lohnt. Und für Kaffee wurde alles nötige schon gebaut.

 

Geändert von Der1ASchaffer (14.02.2017 um 14:48 Uhr)
@Der1ASchaffer, eigentlich ganz einfach, aber warum für Kaffee?

 

Zitat von Der1ASchaffer
Das ist doch ganz einfach! Ein Umsetzungsbeispiel: Ausgießer (oder Korken-Flaschenhalter)-> Schlauch -> Zapfgarnitur.
So viel Alkohol trinke ich nicht, das sich die Umsetzung für lohnt. Und für Kaffee wurde alles nötige schon gebaut.
Ich tippe mal es ist sogar noch einfacher gebaut. Flasche -> Schlauch -> Hahn. Dann ein Kästchen drumherum bauen und fertig ist das Teil. Im Prinzip muss man nur beachten das alles dicht ist und man die Flasche tauschen kann wenn sie leer ist. Allerdings so simpel das ist, so cool finde ich die Idee. Kommt auf meine "muß noch gebaut werden" Liste.

 

Zitat von Lissy55
@Der1ASchaffer, eigentlich ganz einfach, aber warum für Kaffee?
Weil das meine Drogen ist! Alkohol nicht!

Übrigens habe eben eine Bauanleitung gefunden. Wobei ich das mit dem Gummiadapter nicht wirklich hygienisch finde:
https://www.youtube.com/watch?v=kzcDeQ9Fv3w

 

[QUOTE=Der1ASchaffer;1521502]Weil das meine Drogen ist! Alkohol nicht

Das verstehe ich nicht ganz, dann musst Du doch kalten Kaffee rein machen

 

kjs
Bei dem Ding ginge mir zu viel Alohol in der Armatur verloren! Ist schon schlimm genug daß man das Glas nicht perfekt leer bring.

 

Zitat von kjs
Bei dem Ding ginge mir zu viel Alohol in der Armatur verloren! Ist schon schlimm genug daß man das Glas nicht perfekt leer bring.
Mangelhafte Stoffverwertung ist natürlich immer ein Problem .

Die Verluste in der Armatur und die hygienischen Bedenken sehe ich aber unproblematisch. Die Paar Tropfen machen den Bock nicht fett und der Alkohol desinfiziert ja. Schönes kleines Projekt. Mir juckt es irgendwie in den Fingern.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht