Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wer hat Erfahrungen mit dem Dremel 4200 und dem EZ Change

25.11.2013, 09:25
Ich möchte mir nächstes Jahr einen Dremel anschaffen.
Da kommt mir der 4200 mit EZ Change System gerade recht, da ich es sowieso hasse, immer das Einsatzwerkzeug mit dem Schlüssel zu wechseln.

Der Dremel ist für den stationären Einsatz gedacht, daher stört das Kabel nicht.

Nun stellt sich mir die Frage ob den diese Schnellwechselvorrichtung hält was sie verspricht.

Wer also mit dem Gerät schon mal gearbeitet hat...immer raus mit der Erfahrung.
 
EZ-Change, Schnellwechselsystem EZ-Change, Schnellwechselsystem
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1 Antworten
Ich stand ja kürzlich auch vor der Entscheidung einen Dremel zu kaufen (für einen einzigen Einsatzzweck) und habe mich nach vielen Bauchschmerzen, langer Recherche und Suche für das 4000er Modell (4/65) entschieden.

Meine Entscheidungsgründe:
* passendes Set-Angebot (mit für mich sinnvollem Zubehör)
* Preis

Ich habe zwar noch nicht das zugedachte Projekt begonnen und bin deshalb immer noch der Meinung, dass so ein Dremel nicht unbedingt in die Kategorie "Werkzeug" im üblichen Sinne passt, sondern mehr für sehr "leichte" (Bastel-)Arbeiten gut geeignet ist.

Deshalb war mir der Werkzeuglose Wechsel der Einsatzwerkzeuge auch nicht wirklich wichtig da ich vermutlich nicht allzu viele Wechsel durchführen muss.
Dazu kommt, dass dafür sehr viele Spandorne notwendig sind die dann im Endeffekt doch mit dem falschen Aufsatz bestückt sind ...

... und ich mich gegen EZ Change aber für EZ SpeedClick entschieden habe.

Ist zwar kein Erfahrungswert aber vielleicht hilft es Dir auch ...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht