Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Welcher Sauger empfehlenswert ?

26.07.2014, 23:57
Hallo ,
ich bin auf der Suche nach einem Sauger für Mauernutfräse ,Kapp- und Gehrungssäge , Handkreissäge usw. Ich habe 4 in der Auswahl . Welchen würdet ihr mir empfehlen , oder doch ein ganz anderer ?
1. Bosch GAS 25L SFC
2. Bosch GAS 35L SFC+
3. Starmix ISC ARD 1425 EWS
3. Starmix HC A 1432 EWS
Für Tipps und Meinungen bin ich sehr dankbar .

Gruß Thomas
 
Kaufempfehlung, Sauger Kaufempfehlung, Sauger
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
23 Antworten
Unser Nachbar (von Beruf Zimmermann) hat einen Bosch GAS 35L SFC+. Den haben sie auch in der Firma, sagte er mir. Das "Ding" saugt wirklich alles an (er macht sogar am Wochenende sein Auto damit sauber), macht aber einen Höllenlärm und ist selbst für uns gutmütige Nachbarn eine echte akustische Belastung, zumal er das Auto wirklich SEHR, SEHR genau und laaange sauber macht! ;-))))

Außer dem Lärm ist er sehr zufrieden damit!!!

 

Hi Thomas,
wow, Du bist ja bereit richtig Geld auf den Tisch zu legen.
...zumindest für'n Staubsauger...

Ich vermute mal, Du hast diese Geräte gewählt, weil sie ihre Filter selbstständig reinigen (oder es zumindest versuchen... )

Vor dieser Entscheidung stand ich vor einiger Zeit auch, da ich es leid war, daß bei 15% Behälterfüllung 100% Filterverstopfung angesagt war.
Allerdings bin ich einen anderen Weg gegangen.
Ich habe einen WD 7.700P mit einem Dust Deputy + 30l-Faß kombiniert und würde es immer wieder so machen.
Wenn das 30l-Faß gut mit 25 Litern Staub und Spänen gefüllt ist, ist der Behälter des Kärcher gerade mal ganz leicht staubig und der Filtereinsatz sieht immer noch aus wie neu!

Werde das "Saugmonster" die Tage mal hier vorstellen.

 

Janinez  
oh da bin ich gespannt Tekfreak das hört sich interessant an...............

 

Munze1  
Wir hatten dazu schon viele Treads. Im Profibereich tun sich die alle nicht viel im Bereich Saugleistung, jedoch beim Lärm gibts wohl Unterschiede.
Persönlivh habe ich mich für einen Makita entschieden, baugleich mit Nilfisk Alto. Saugleistung perfekt und selbst mit Filtertüten bleibt der Sauger leer. :-)
Der ist auch vom Lärm sehr leise, da macht der kleine Bosch PSM 160 mehr Krach und Luftgeräusche. Zum Vergleich, ein Dyson ist um ein vielfaches lauter.

 

GAS 35 L AFC ist ein Top-Gerät, nur der Regler für die Saugkraftregulierung ist viel zu leichtgängig und man verstellt ihne aus Versehen auch mal. Die zwei verschiedenen Bodendüsen-Aufsätze (Für glatten Boden und für Teppichböden) gehen gleich beim Montieren kaputt und Bosch hat sich auch geweigert, diese zu ersätzen, obwohl sie so schlecht gebaut sind, dass sie sofort kaputt gehen.

 

Ich habe seit ein paar Tagen von Kärcher den VC 6100 incl. luftangetriebener Turbodüse für den Teppich!

Ich finde den super.

 

Wolfman  
Hab einen Einhell RT-VC 1525 und bin da auch sehr zufrieden mit.

 

dausien  
Soweit ich weiß sind die Bosch Geräte auch Starmixx Sauger, neben der Farbe unterscheidet sich lediglich die Ausstattung.

 

Ich hatte mir vor 2 Wochen ein Herkules NT 1100 gekauft und bin sehr zufrieden , da er noch ein Zusatz Behälter (30l) hat und ist nicht DOLL Laut

 

das Lärmproblem ist meist ein Hauptproblem bei den Saugern... und das notwendige
Zubehör, um div. Geräte zu adaptieren !
beim Arbeitsdruck sind sich die Geräte sehr ähnlich, max 280 mbar Saugdruck, den
Unterschied macht hier die geförderte Luftmenge aus... wobei diese Standgeräte
mittels einem zus. Späne-Staub - Speicherbehältnis mehr Aufwand betreiben !

Fazit... ein leistungsstarkes Gerät muss nicht laut sein, wenn die Luftfördermenge
gross bemessen ist... und das kostet auch entsprechend mehr als die Einfachen, welche in riesen Mengen gefertigt werden !... ausserdem empfiehlt es sich, sowohl Augen und Ohrenschutz zu tragen ( mind. in der Werkstatt ) ...!
Wer was besonderes zusätzlich haben will, baut sich einen Zyklon für's Grobe
dazu... gibt dafür bei den Projekten einige Geräte zum Nachbauen z.B. !
Gruss...

 

Geändert von Hazett (27.07.2014 um 15:14 Uhr)
hallo ,
vielen dank für die vielen Antworten. Richtig schlau bin ich jetzt leider nicht.
kann jemand vielleicht was zu den 4 Saugern sagen bzw. Mir einen davon empfehlen ?

MfG Thomas

 

Zitat von Janinez
oh da bin ich gespannt Tekfreak das hört sich interessant an...............
Hallo Janinez,
Dein Wunsch ist mir Befehl

http://www.1-2-do.com/forum/mein-opt...ema-15531.html




Zitat von Rolli179
hallo ,
vielen dank für die vielen Antworten. Richtig schlau bin ich jetzt leider nicht.
kann jemand vielleicht was zu den 4 Saugern sagen bzw. Mir einen davon empfehlen ?

MfG Thomas
Du must doch nur lesen...

von samjones ->
Unser Nachbar (von Beruf Zimmermann) hat einen Bosch GAS 35L SFC+. Den haben sie auch in der Firma, sagte er mir. Das "Ding" saugt wirklich alles an (er macht sogar am Wochenende sein Auto damit sauber), macht aber einen Höllenlärm und ist selbst für uns gutmütige Nachbarn eine echte akustische Belastung, zumal er das Auto wirklich SEHR, SEHR genau und laaange sauber macht! ;-))))
Außer dem Lärm ist er sehr zufrieden damit!!!


von DerWerker ->
GAS 35 L AFC ist ein Top-Gerät, nur der Regler für die Saugkraftregulierung ist viel zu leichtgängig und man verstellt ihne aus Versehen auch mal. Die zwei verschiedenen Bodendüsen-Aufsätze (Für glatten Boden und für Teppichböden) gehen gleich beim Montieren kaputt und Bosch hat sich auch geweigert, diese zu ersätzen, obwohl sie so schlecht gebaut sind, dass sie sofort kaputt gehen.


von dausien ->
Soweit ich weiß sind die Bosch Geräte auch Starmixx Sauger, neben der Farbe unterscheidet sich lediglich die Ausstattung.


Ist doch 'ne Menge Info für knapp 24 Stunden, oder?


Gruß Frank

 

da steht der gas 35L AFC dabei , den hab ich gar net auf der Liste .
also nur 1 Meinung direkt zu den 4 Geräten , oder Täusche ich mich ?

Gruß Thomas

 

Hmmm, gut, aber da wäre noch die Info Starmix=Bosch in Tarnfarbe,
einigen wir uns auf 1.5 Meinungen. OK?

 

O.k.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht