Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Welche Projekte habt Ihr Euch für 2016 vorgenommen?

03.01.2016, 10:01
Susanne  
Guten Morgen, liebe Community!
Wir wünschen Euch einen schönen ersten Sonntag in 2016!


Sagt mal, welche Projekte habt Ihr Euch für dieses Jahr vorgenommen?
 
anstehende Projekte, Projekte 2016, Sonntagsfrage, Vorhaben anstehende Projekte, Projekte 2016, Sonntagsfrage, Vorhaben
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
30 Antworten
Viel renovieren ! Maler arbeiten Fliesen vieleicht das Bad neu machen.

 

Da wir 2015 einen neuen Teich angelegt haben und die Fassade des Hauses gedämmt und neu gestrichen wurde, wird es 2016 im Innenbereich weiter gehen. Wir möchten 3 Räume mit neuen Heizkörpern, Tapeten und Laminat versorgen.

Die Heizkörper werden wir wohl machen lassen, der Rest wir in Eigenarbeit erledigt.

 

Erschaffung einer eigenen Werkstatt und renovieren, sofern es mit den eigenen 4 Wänden klappt.

 

Ich hab noch so einiges zu tun . Renovieren , die Werkstatt weiter umbauen . Ein Hasenhaus
muss noch her . Eine Outdoorküche soll noch entstehen usw. Das alles werde ich im diesen Jahr alles gar nicht schaffen .

 

Genug.
Flur und 1 Zimmer im 1.OG renovieren (Boden, Wände, neue Stromleitungen).
In einem Teilbereich im Garten muss ein Baustumpf inkl. Wurzel entfernt werden und danach wird es neu gestaltet.
Im Keller müssen teilweise neue Stromleitungen verlegt werden.
In der Garage ist auch noch jede Menge zu tun.

Langweilig wird mir auf jeden Fall nicht.

 

Ich habe mir Neujahr eine Liste mit Projekten gemacht, die hat schon 18 Positionen. Sind nicht alles Großprojekte, es sind auch ein paar Hilfen für die Werkstatt dabei, wird aber trotzdem ein arbeitsreiches Jahr. Ich habe richtig Lust, loszulegen.

 

Geändert von kaosqlco (03.01.2016 um 11:06 Uhr)
Bei uns stehen im Frühling einige Aufgaben im Außenbereich an. So wollen wir einen neuen Zaun unsere neu angelegter Einfahrt setzen.
Dann kommt eine Durchgangssperre zum hinteren Garten mit Tor und Sichtschutz.
Danach geht es dann weiter mit der Umgestalltung der Eingangsbereich an unser Haustür.

Zum Glück habe ich einen neuen Akkuschrauber (GSR 18-2 LI) zu Weihnachten erhalten

 

Nachdem ich 2015 tatsächlich die meisten Projekte erledigt habe versuche ich 2016 ähnlich erfolgreich zu arbeiten.

Meine Liste:

Bad - Dusche muss neu verfugt werden, Decke soll abgehängt werden, neue Möbel gekauft und ein doppelt Waschbecken installiert werden.

Treppenhaus - im Dachgeschoss sollen noch Lampen installiert werden.

Garten - eine zweite Terrasse (stein) soll entstehen.
Die erste Holzterrasse benötigt zwei neue Balken.

Flur - auch hier soll die Decke abgehängt werden.

Küche - ein verbessertes Beleuchtungskonzept muss her.

Vorgarten - Pflanzen zum Nachbargrundstück

Beleuchtung für den Parkplatz

....

Also: genug zu tun :-)

Grüße

 

kjs
Die Liste ist so lang daß ich noch gar nicht weiß wo ich anfangen soll .
Das größte und langwierigste dürfte die neue Werkstatt sein weil sonst der Rest auch nicht viel wird. Da muß ich aber vorher noch das Henne und Ei Problem lösen weil es nicht so spaßig ist Umzugskartons als Werktisch zu verwenden.

 

Mir geht es ähnlich we einigen Vorschreibern.
Auch ich habe eine sehr lange Liste mit den to do`s.
Mir wird ganz sicherlich nicht fad werden, und ich werde es auch nicht schaffen alles 2016 zu erledigen.
Einige wichtige Vorhaben: z.B. einen Kasten für Fanartikel bauen, ein weiteres kleineres Kästchen für dies und das, ein Hochbeet etc etc

 

Ich hab mir keine Liste gemacht, was ich machen will.
Einige Zimmer herrichten ( Strom, Decke, Wände, Boden usw.)
Das wichtigste, was ich bauen will, ist ein Party-Pavillion bis Mitte Mai

 

Liste habe ich auch nicht... aber Esstisch samt passender Eckbank und Sessel sind in Planung, das Holz dafuer liegt schon bereit... Ansonsten was halt so anfaellt

 

Momentan arbeite ich an unserem begehbaren Kleiderschrank.
Danach sind noch 2-3 kleinere Dinge geplant (Servierwagen, Schirmständer usw) bis ich dann dazu komme Esszimmer und Wohnzuimmer zu renovieren.

Für den Garten ist der Aufbau eines Kinderspielturmes angedacht. Dazu 3 Bäume entfernen, Rabatte und Hecken setzen, Pool bauen usw.

Jede Menge zu tun also.... Und da kommt sicherlich noch einiges dazu :-)

 

Die beiden naheligenste Projekte sind einen Holzunterstand sowie einen Hasenstall zu bauen. Die sind Pflicht und damit sollte ich auch demnächst beginnen.
Dann gibt es natürlich noch eine ganze Anzahl von Ideen für Projekte aber schauen wir mal, was wir dieses Jahr noch unterbringen.

 

Einen schönen Sonntag euch allen.
Was steht an? Gefühlt jede Menge:
-das Haus muss fertig werden
-Holzunterstand
-Unterstand für Mülltonnen
-Werkstatt einrichten
-Diverser Kleinkram in der Werkstatt
-das versprochene Vogelhäuschen
-Kleine Anbauten /Verbesserungen am Kaufladen der Chefin

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht