Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Welche Pflanzen eignen sich für eine Mauer

19.02.2015, 13:12
Hallo Gemeinde,

nachdem wir im vergangenen Jahr unseren Garten Neu gestaltet haben, möchten wir nun in die Zwischenräume der Mauer etwas blühendes pflanzen, das sich aber nicht selbst großartig verbreitet.
Vielleicht aber das etwas hängend wächst.

Vielleicht hat der eine oder andere ein paar Tipps für uns.

Danke.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030758.JPG
Hits:	0
Größe:	332,6 KB
ID:	31829   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030745.JPG
Hits:	0
Größe:	380,3 KB
ID:	31830   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1030746.JPG
Hits:	0
Größe:	418,4 KB
ID:	31831  
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
22 Antworten
Immergrün oder auch laubabwerfend?

 

Woody  
Alpine und kleinwüchsige Pflanzen sind naturgemäß an karge Standortbedingungen gewohnt. Dafür eignen sich die Steinnelke, Enzian, Zwergglockenblumen und Mauerpfeffer, aber auch Duftpflanzen wie Thymian.

Selbst Gräser oder Zwergsträucher können zwischen Steinen eine gute Wirkung erzielen. Porzellanröschen, niedrige Phloxsorten und Blaukissen sind sehr beliebte Steingartenpflanzen.

Für immergrüne Mauern und Steingärten eignen sich besonders alle Sedum-Gewächse, Stein- Haus- und Sternwurz.

Beachten solltest du jedenfalls nicht zu viele Farben zu setzen, sonst wirkt das Ganze sehr unruhig. Und ungeduldig solltest auch nicht sein, mehrere Jahre bis zur vollständigen Pracht und Wirkung musst du einkalkulieren.

Wichtig ist auch noch zu beachten, dass Pflanzen im unteren Mauerbereich leichter zu Wasser gelangen, je weiter oben umso robuster und mit weniger Wasser auskommend muss die Pflanze ausgewählt werden.

Google liefert auch sehr schöne Anregungen.

 

Janinez  
da braucht man keine Tipps mehr zu geben, Woody hat praktisch schon alles aufgeführt......

 

Woody, Du bist der Hammer

Danke

 

Ekaat  
Versuch's mal mit Mauerblümchen...

 

Janinez  
mit einem lächelnden, oder einem schmollenden?..................................... .

 

Butterhennen fehlen noch ...

 

Der Mauerpfeffer oder das Steinkraut

 

Janinez  
Mauerpfeffer hat Woody schon vorgeschlagen...................................

 

Ekaat  
Zitat von Janinez
Mauerpfeffer hat Woody schon vorgeschlagen...................................
Das wird aber 'ne scharfe Mauer *g*

 

Janinez  
ja dann noch Minipaprika dazwischen und man hat noch mehr Schärfe.................

 

Zitat von Ekaat
Versuch's mal mit Mauerblümchen...
Wie war das doch gleich ? :
Ich verdreh allen Mädels den Kopf,ich schau hin und sie schaun weg ?

 

Janinez  
das ist gut, das kannte ich noch nicht............................................. ..................

 

Wow, das klingt super. Hast du schon angefangen die Mauer zu gestalten? Bitte mache ein Foto wie es nun aussieht. ich finde das hier sehr inspirierend zu lesen. =)

 

Die Woody - unsere Fachfrau - hat alles aufgeführt was es da so gibt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht