Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Welche Arbeiten überlasst Ihr lieber Fachleuten?

07.06.2015, 09:00
Susanne  
Schönen Sonntag, liebe Community!

Sagt doch mal: Welche Arbeiten macht Ihr selbst und welche überlasst Ihr lieber Fachleuten?
 
Fachleute, Fachmann, Sonntagsfrage Fachleute, Fachmann, Sonntagsfrage
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
54 Antworten
froschn  
Von Strom lass ich grundsätzlich die Finger, damit kenne ich mich null aus. Alles, was über Glühbirnenwechsel und anbringen einer einfachen Küchenlampe hinausgeht, wird vom Elektriker gemacht.

Alles, was man nicht noch mehr kaputt kriegen kann, versuche ich selbst

 

Bei elektro und vieleicht Dach arbeiten das ist nicht so mein Ding

 

vom Gasanschluss der Heizung lass ich die Finger weg. Dann versuche ich mich noch vom Tapezieren zu drücken aber eher weil ich das nicht gerne mache

 

Von den gefährlichen DREIEN.... sollte MANN oder WEIB'L ohne entsprechende
Gesellen, oder sogar Meisterprüfung.... unbedingt die Finger lassen !
1.) STROM... bei Spannungen über 48 Volt...
2.) GAS........ in jeder ART gefährlich, auch das Propan im Wohnwagen...
3.) WASSER... Folgeschäden können Kurzschlüsse verursachen und Schimmel bilden....
++++
Mithelfen geht unter Aufsicht nur bei Bauobjekten... SELBST-Machen mit entsprechend
ordentlichem Werkzeug in der Hobby-Werkstatt, wobei auch alle Schutz-Maßnahmen
eingehalten werden sollten, fängt bei der Kreis-Säge an und hört mit der Staubmaske auf !
Gruss....

 

Strom un Gas ist Tabu, ansonsten geht alles,fast alles,-))

 

Woody  
Bei mir wie bei den Vorrednern: Strom - Gas - Wasser sowie Dachdecken und Bäume fällen.

Ansonsten halte ich es wie froschn (guter Spruch!)

 

Außer Gas versuche ich alles selbst.
Bei Großprojekten gebe ich die Last aber auch gerne mal ab.

 

Ich habe das Verlegen der Terasseplatten und des Rollrasens von einer Gartenbau Firma machen lassen. Die waren mit vier Mann fast 11 Stunden beschäftigt. Das wäre für mich eine Lebensaufgabe geworden. Insbesondere alles nach der Arbeit und am Wochenende. Wer weiß wie lange ich da gebraucht hätte.

Vor allem das Zuschneiden der Terrasenplatten wäre eine der größten Herausforderungen gewesen.

 

Strom nie im Leben selber. Also, ausser Stecker zusammenbauen und Lampen anschließen. Wasser und Sanitär kann ich das normale gerade selber, aber die große Liebe wird das nie. Und die große Installation mach nur der Fachmann.

Wenn ich ehrlich bin, ergeben sich viele Sachen für mich gar nicht, weil es schon da ist oder Fachmänner gefragt wurden, bevor ich ins Spiel komme.

 

An Strom und Gas wage ich mich nicht herran, alles andere versuche ich selber zu machen, nachdem ich mir genügend Info dazu eingeholt habe.

 

Wäschewaschen, das ist was für Fachleute.
Bei mir kommen immer wieder neue, unerwünschte Farben raus.

Nebenbei gibts ein paar Handwerkerarbeiten die schon erwähnt wurden

 

Bine  
Definitiv feste Stromleitungen . Wobei ich einen Toaster oder Kleingeräte auch gerne mal aufschraube .
Dann große Elektrogeräte wie Waschmaschine , Geschirrspüler , Fernsehn u.s.w
Dann überlasse ich gerne Wasserleitungen dem Fachmann . Aber nur das was in der Wand drin steckt , alles davor ist legitim wenn man es selbst macht .
An Starkstrom würde ich auch niemalsnienicht dran gehen

 

Da ich ja nun bei der Haussanierung bin, kann ich da mitreden
Also ich lasse die Finger vom Gasanschluss sowie die Gasheizung, aber Rohre verlegen tu ich alleine. Das Nächste ist Strom. Da lasse ich vom Hausanschluss bis zum Zähler vom Fachmann machen, den Rest mache ich alleine

 

Also ich würde erst mal die Finger von allen Arbeiten lassen, welche am Ende ein lebensgefährliches Risiko hätten, wie z. Bsp. Strom oder Gas, usw.

Dann würde ich alle Arbeiten von Dritten erledigen lassen, bei denen ich körperlich / gesundheitlich nicht mehr im Stande wäre bzw. einen extrem hohen Aufwand hätte.

Alles andere versuche ich selber zu machen

 

Zitat von gschafft
Also ich würde erst mal die Finger von allen Arbeiten lassen, welche am Ende ein lebensgefährliches Risiko hätten, wie z. Bsp. Strom oder Gas, usw.
Gute Einstellung.
Bei meiner Haussanierung mache ich die Sache Strom selber, weil ich es gelernt habe.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht