Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Weihnachtsmärkte - Nostalgie oder nur noch Ramsch???

26.11.2011, 21:58
Hallo Ihr Lieben,
jedes Jahr nehme ich mir vor, irgendeinen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Morgen werde ich es dann auch mal wieder schaffen, den Kölner Markt (Alter Markt) zu besuchen. Mich würde es mal interessieren, wie die Märkte in Eurer Nähe sind, lohnt sich ein Besuch und die teilweise doch weite Fahrt dorthin? Ist ein Weihnachtsmarkt noch besinnlich oder nur eine weitere Verkaufsmöglichkeit von Ramsch? Wenn ihr Lust habt, würde ich mich sehr über Fotos freuen und eine kurze Beschreibung, wo dieser Markt ist..... Super, in diesem Sinne, einen schönen 1. Advent
 
weihnachten, Weihnachtsmarkt weihnachten, Weihnachtsmarkt
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
2 Antworten
pittyom  
wir haben hier in Berlin schöne und weniger schöne Weihnachtsmärkte. mir ist der am Opernpalais am liebsten, und in der Domäne gibt es einen, an dem auch Kinder (Tiere) freude haben.
Was ich nicht mag, sind die "Rummelmärkte". Da ich ja z.Zt. krankgeschrieben bin, könnte ich ja auch mal wieder nach Spandau hinfahren und gucken
Was ich auch nicht mag sind Weihnachtsmärkte wie der, den ich in WHV mal gesehen habe: 99% Sauf- und Fressstände das hat mit Weihnachtsmarkt für mich nix mehr zu tun

 

Ja das stimmt pitttyom mit den Fress-Ständen, auch wenn ich nach spätestens 1 Stunde laufen Hunger habe :-) aber es sollte nicht überhand nehmen. Aber in Köln gibt es ja insgesamt 7 Weihnachtsmärkte (wobei ich nur persönlich 3 kenne) aber hier gibt es wirklich noch richtig schöne Handarbeiten aus Holz und Wolle, so wie sich das gehört.... also Berlin stelle ich mir auch toll vor.... oder nach Nürnberg oder Dresden möchte ich auch mal....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht