Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

We call it a classic!

30.12.2011, 17:04
Neulich daheim bei meinem Vater hat dieser seine Schlagbohrmaschine ausgepackt, die ja noch bis vor kurzem sooooo gut lief - er hat sie auch nicht oft benötigt - und beim letzten Mal einfach nicht mehr ging.
Just drückte er mir dieses Schmuckstück aus dem Hause BOSCH in die Hand, damit mein Liebster einen Blick darauf werfe und eventuell diese Maschine (no Pfennigguad) wieder zum Laufen bringe.
Vermutlich ist die Maschine aus den 70-ern oder 80-ern. Leider konnte ich nichts über den Typ finden.
Allerdings steht auf dem Typenschild noch "Scintilla SA" und "Switzerland" drauf.
Bosch hat im Jahr 1954 die Aktienmehrheit für dieses Unternehmen bekannt gegeben und hatte seit 2005 100% der Aktien im Eigentum.

Nun wüsste ich gerne, welche antiken Schätzchen sich in euren Werkstätten verstecken?!!?
Her mit den Bildern, und vielleicht gibts auch eine Story dazu.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Classics.jpg
Hits:	0
Größe:	210,6 KB
ID:	7544  
 
Altertum, Antik, E23 SB, Liebhaberstücke, Sammlerstücke, Schlagbohrmaschine Altertum, Antik, E23 SB, Liebhaberstücke, Sammlerstücke, Schlagbohrmaschine
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
73 Antworten
Hab auch noch so ein altes Schätzchen,stammt aus den 60ern,werd ich mal Fotografieren.

 

Im Altertum sahen Bohrer aber mal ganz anders aus...

Gezeigt wird das Feuer machen. Mit ähnlichen Mitteln konnte jedoch auch Stein gebohrt werden. Ob das gezeigte Gerät von Bosch blau oder grün stammt, ist nicht überliefert...
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bohrer Altertum.png
Hits:	0
Größe:	99,3 KB
ID:	7545  

 

Ja ein Typen Schild ist nicht zu erkennen.

 

So ein Feuerzeug habe ich auch daheim.
Das ist schon seit Generationen im Familienbesitz.

 

Also hätte da einen Accuschrauber von 1989
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_4026.jpg
Hits:	0
Größe:	55,5 KB
ID:	7546  

 

Also ich habe da noch so einen alten Elektrohobel liegen. Es ist ein AEG, Baujahr ist mir nicht mehr bekannt.
Ich wünsche allen noch einen guten Rutsch!!

Gruß Stefan

 

Ach ja, "die GUTE alte Zeit" ... - zumindest was AEG betrifft/betraf. Damals waren die Jungs ja echt noch ihr Geld wert.

Zum Beispiel dieser hier: Immer noch im Gebrauch, den nutze ich eigentlich nur als Kraft-Schrauber. Er hat mich in den letzten zwei Dutzend Jahren noch nicht verlassen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI0026.JPG
Hits:	0
Größe:	93,6 KB
ID:	7559  

 

Oder dieser: Sprüht in letzter Zeit an den Kohlen reichlich Funken, obwohl die Kohlen noch völlig in Ordnung. Auch über zwanzig Jahre alt. Hier scheint das Ende nah, und ich muss gestehen, dass mich das nicht wirklich kalt läßt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI0028.JPG
Hits:	0
Größe:	107,3 KB
ID:	7560  

 

Oder dieser? Laut wie Hulle, aber genauso verläßlich wie alle (alten) AEG-Geräte. Ohne Gehörschutz geht hier garnix! Alter? Siehe oben!


Dann fehlt nur noch der E-Hobel, der ist aber nicht so alt. Und von einer hier im Forum (zu recht) wohlgelittenen Marke ... Ein Foto kommt noch, der Hobel ist gerade auf der Baustelle meines Nachbarn.

Alle AEG's wurden in den 80er Jahren gekauft.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI0032.JPG
Hits:	0
Größe:	64,5 KB
ID:	7561  

 

Zitat von Dieterbueermann
Also hätte da einen Accuschrauber von 1989
Sieht ja richtig ergonomisch aus. Tuts der noch?

 

Und RolfJo ist derzeit Meister der antiken Maschinen.
"Aus Erfahrung Gut." Mit diesen Maschinen konntest du ja wohl sehr viel Erfahrung sammeln.

 

Brutus  
Man habt ihr da alte Schätzchen, da muss ich glatt mal bei vaddern im Kella kuckeln ob ich auch watt find.

Echte Klassiker, nicht wegschmeißen Leute, reparieren, bitte und einstellen hir wie ihr's gemacht habt.

 

Da sollte man ruhig eine ständige Ecke hier im Forum einrichten, mit älteren Schätzchen.

Frohes neues Jahr.

 

Zitat von Tooddyy
Da sollte man ruhig eine ständige Ecke hier im Forum einrichten, mit älteren Schätzchen.

Frohes neues Jahr.
Kann ich da ein Bild von meinem Angetrauten reinstellen *duckundwech*

 

Du bist ne Nummer - cool.

Dann bring ich meine auch da rein. Abgemacht. *duck und renn ganz schnell wech*

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht