Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wasser marsch: Bewässerungsprogramm für Sommerpflanzen

14.08.2014, 11:01
Susanne  
Die Koffer sind gepackt, der Urlaub steht vor der Tür, liebe Community! Nur: Wer versorgt die Pflanzen?

Wer liebe Nachbarn hat, kann die Reise beruhigt antreten, nur geht es vielleicht auch einfacher?

Wer von euch hat Erfahrungen mit Balkonkästen oder Blumenkübeln mit Speichersystemen? Oder gar mit automatischen Bewässerungsvorrichtungen für den Garten? Funktioniert so etwas verlässlich?

Wir freuen uns auf eure Meinungen, Erfahrungen und Ideen.

 
Bewässerung, Bewässerungssystem Bewässerung, Bewässerungssystem
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
2 Antworten
Für wenige Tage ausreichen ist es, bei einer Kunsstofflasche den Deckel zu perforieren und diese gefüllt auf dem Kopf stehend in die Erde zu drücken.

 

Janinez  
Auch ein Tropfschlauch - Wasser nur minimal aufgedreht funktioniert für einige Tage super - sonst lieber Gieß- , Briefkasten- und Haushüteservice

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht