Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Waschmaschine keine Funktion außer Zeitablauf

10.08.2012, 18:32
Hallo habe folgendes Probleme,

besitze das Model WFX 3240. Starte Waschprogramm zum Beispiel 40°Grad Feinwäsche, im Dispay wird die Zeit angezeigt diese Zeit läuft auch normal ab.

Es findet aber in dieser Zeit nichts statt, keine Bewegung der Trommerl, spülen und schleudern. Was könnte es sein?

Nur Ärger mit der Maschine!
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
12 Antworten
Funny08  
Gute Frage - gestatte mir die Frage - wurden die Transporthalterungen der Trommel nach dem Aufstellen entfernt ?

 

die Waschmaschine ist seit 2006 in Betrieb!

 

Funny08  
Asoooo - oki das ist was anderes- aber man hat schon viel erlebt *g.

Hört man den Motor noch laufen, oder macht der auch keinen Muks mehr? Kam das Problem von heut auf morgen oder gibt es eine Vorgeschichte ?

 

kam von heut auf morgen

hab eben folgende funktionen überprüft

schleudern = keine Funktion
abpumpen = ok pumpt wasser ab
programm start = fördert wasser, trommel bewegt sich nicht

 

Funny08  
Kleiner Nachtrag noch - das hier ist ein Forum für Heimwerker, wir können dir hier zwar Tipps usw geben, aber die Fachleute hier sind dann doch eher auf Maschinen aus dem Heimwerkerbedarf ( Sägen,Bohrmaschen, Akkuschrauber uvm ) spezialisiert.

 

Schau mal nach dem Zustand der Motorkohlen und ob diese sauber flächig und mit etwas Druck anliegen. Hatte auch mal etwas ähnlches und bei mir waren es die Kohlen.

 

Bei unserer Waschmaschine war mal die Kinersicherung eingeschaltet.
Ansonsten würde ich mal alles reinigen was gem. Bedienungsanleitung gemacht werden kann, vielliecht ist irgendetwas verstopft.

 

Könnte evtl. auch sein, dass der Antriebsriemen der Trommel gerissen ist, wobei da aber der Tachogenerator (glaube der heißt so) reagieren müsste. Lässt sich die Trommel ohne Widerstand drehen?

 

Hallo zusammen,

die Hotline der Hausgeräte ist die
01805 30 40 50 (14 max 42 ct/min)

Gruß Robert

 

Vielleicht ist das Sieb verstopft. Unten an der Maschine ist eine Blende, dahinter liegt eine Art Deckel, den rausschrauben und das dahinter liegende Sieb reinigen. Vorsicht, wenn noch Wasser in der Maschine ist, läuft es da raus, wenn du den Deckel entfernst.
hate ich auch schonmal, die Maschine lief zwar an, hat aber nach ca. 10 min. aufgehört.

 

Bei mir wars ein Schaltrelais auf der Steuerungsplatine,da hatte ich auch schon alles geprüft und gereinigt,und frustriert den Fachmann geholt.

 

Hört sich schon so an, als wenn der Motor nichts mehr tut oder der Motor tut und kann nicht weil der Antrieb (sprich Riemen defekt)
Aber eine Ferndiagnose ist da eher schwierig.

Man kann vieles vermuten und kann nichts sehen, weil man das Gerät nicht vor sich hat.

Wenn nachdem der Wasserzulauf abgeschlossen ist eine leises Geräusch hört, könnte der Motor noch gut sein.
Es kann auch ein ganz banaler Fehler sein, wie Kontakt korrodiert usw.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht