Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Was sollte man im Leben nur einmal besitzen?

31.08.2012, 14:38
Kalender, Handy`s, Schuhe, beste Freunde oder gar der Chef - es gibt Dinge im Leben, von denen man nur eines haben sollte, weil sonst Chaos oder ebend doppelte Arbeit droht. Erzählt doch mal aus Eurem Leben Euren Erfahrungen.


Was meint Ihr, welche Dinge im Leben oder was sollte einmalig sein oder bleiben?

Erzählt doch mal von Euren Erfahrungen.



Ich bin sehr gespannt auf Eure Antworten
Angehängte Grafiken
 
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
8 Antworten
Ich mache mal den Anfang:

Das Leben besitzt man nur einmal. Dieses in Gesundheit verbringen zu können ist sicherlich das größte Gut und wird von vielen viel zu wenig bedacht.

Ein einmaliges Erlebnis bietet täglich aufs Neue die Familie.

Das Zusammengehörigkeitsgefühl ist etwas besonderes, das über allen materiellen Wünschen steht.

 

Ist mir noch was eingefallen:

Selbst in einem großen Bekanntenkreis ist es wichtig, wenige gute Freunde zu haben.

In einer Zeit, in der Oberflächlichkeit immer stärker wird ist es wichtig, vertraute Menschen zu haben, mit denen man auch mal belastende Dinge besprechen kann.

 

Familie ....... nach sehr vielen neg. "Erfahrungen" ... sie is halt da!!!
Freunde und Vertraute hab ich hier bei 1-2-do gefunden!!!
Diejenigen, die ich meine, wissen Bescheid!!!
Sie sind für mich zu meiner Familie geworden!!!

Zitat:
"Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird."
(Christian Morgenstern)

 

Geändert von sonja1 (02.09.2012 um 08:21 Uhr)
Glücklich, wer gute Freunde besitzt. Lieber einen guten Freund, als 50 schlechte.
Meine Partnerin ist einmalig. Sie teilt mit mir Dinge wie Lachen, Motorradfahren, Wein trinken, heimwerken, ...
@ MS - du hast recht! Das Leben ist einmalig und das größte Gut auf Erden. Und wer schon einmal wirklich krank war, freut sich über jeden Tag, an dem er keine Beschwerden hat.
Im Grunde gibt es viele Dinge, die einmalig sind:

  • ein tolles Gespräch mit einem tollen Menschen
  • ein schöner Urlaub, an den du dich gerne erinnerst
  • eine Bastelarbeit, die dir besonders viel Freude bereitet hat
  • überhaupt sind alle Dinge, die du selbst gefertigt hast, Unikate und damit einmalig
  • und nicht zu vergessen die liebe Art, wie man hier auf 1-2-Do aufgenommen wird

 

Besitzt man jemanden?

Also ich vermisse, was ich einmal hatte..

Meinen Engel und meine 2 Sternchen, die beiden wären jetzt 3 (Mädchen)

 

Geändert von Hesse79 (05.09.2012 um 06:57 Uhr)
Zitat von Hesse79
Besitzt man jemanden?

Also ich vermisse, was ich einmal hatte..

Meinen Engel und meine 2 Sternchen, die beiden wären jetzt 3 (Mädchen)
Hallo Hesse79! Einen guten Freund zu haben, ist gleichzusetzen mit einem großen Reichtum. Und Reichtum besitzt man. Also "besitzt" man jemanden im übertragenden Sinn. Natürlich nicht wirklich. Sklaventum ist abgeschafft!

Und du besitzt den Reichtum der Erinnerung an drei himmlische Wesen.

 

Bei der Frage was einmalig bleiben sollte, fällt mir sofort meine Ex ein. Die sollte man nur einmal haben und nie wieder

 

Wir haben nur ein Leben...

Man sollte das beste daraus machen, egal in welcher Situation man ist, es gibt in den meisten Fällen einen Ausweg.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht