Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

WAS könnte man daraus machen... vor allem Wie ??

27.09.2012, 22:06
Was haltet Ihr denn von dieser Super Baumwurzel ..gäbe einen URIGEN Tisch ..Durchmesser ca 120cm eher mehr ..Höhe im Moment so 80cm und Gewicht 1 Tonne ?? !!

könnte ich haben..noch is sie im Stück

aber WIE das Teil bearbeiten??
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0983.jpg
Hits:	0
Größe:	117,4 KB
ID:	14321   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0985.jpg
Hits:	0
Größe:	125,3 KB
ID:	14322   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0986.jpg
Hits:	0
Größe:	136,9 KB
ID:	14323  
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
45 Antworten
Cooles Teil.
Entweder ein 4er Stemmeisen oder ne Kettensäge

 

Zitat von HansJoachim
Cooles Teil.
Entweder ein 4er Stemmeisen oder ne Kettensäge
joo..und dann ..wie solls weitergehen!! ??

 

die sieht ja cool aus ... Ich würd mich bestimmt erstmal mit 'nem Kärcher dran austoben und dann überlegen, was draus machbar wäre
Tisch klingt doch schonmal fetzig!

 

Zitat von sabolein
die sieht ja cool aus ...
Tisch klingt doch schonmal fetzig!
hab ich auch als erstes gedacht --ABER!!! WIE bearbeiten??

 

Ja, Tisch klingt gut.
Und du bist doch der Profihandwerker hier
Sieht man ja an dem Hüttenausbau.
Ich weiss nicht, aufrecht hinstellen und mit der Kettensäge Schicht für Schicht abschnitzen bis es ein Tisch ist.

 

MicGro  
Ein Tisch mit einer schöner Glasplatte drauf.
Den Stamm evtl aushöhlen und dann von innen beleuchten.

 

Zitat von MicGro
Ein Tisch mit einer schöner Glasplatte drauf.
Den Stamm evtl aushöhlen und dann von innen beleuchten.
AUSHÖHLEN liest sich gut ..wird erstmal leichter--und Beleuchtung is auch nicht schlecht ..aber dann über Batterie oder so .wegen dem Kabel ??

 

Zitat von HansJoachim
Ja, Tisch klingt gut.
Und du bist doch der Profihandwerker hier
Sieht man ja an dem Hüttenausbau.
Ich weiss nicht, aufrecht hinstellen und mit der Kettensäge Schicht für Schicht abschnitzen bis es ein Tisch ist.
ICH und PROFI!!! Danke ..aber das war nix ..Allround Heimwerker ok

abschnitzen ?? mir gefallen aber am meisten die Wurzeln! ,wenn man die wegnimmt ..wo bleibt da das INTERESSANTE??

 

Mein Vorschlag einer Reihenfolge: Kärcher, Kettensäge, Elektrohobel, Schleifmaschine. Zwischendurch immer mal die Wasserwaage. Überlege Dir, ob Du nicht vielleicht die Rinde komplett entfernst, dann wird das Teil ziemlich hell.

Interessante Herausforderung, ehrlich. Und mein Respekt für die Buddelei. Das wird bestimmt ein interessantes Projekt...

 

Zitat von RolfJo
Mein Vorschlag einer Reihenfolge: Kärcher, Kettensäge, Elektrohobel, Schleifmaschine. Zwischendurch immer mal die Wasserwaage. Überlege Dir, ob Du nicht vielleicht die Rinde komplett entfernst, dann wird das Teil ziemlich hell.

Interessante Herausforderung, ehrlich. Und mein Respekt für die Buddelei. Das wird bestimmt ein interessantes Projekt...
ok ..die Reihenfolge stimmt schon mal ..dachte aber daran ..nur irgendwie ,die abgehackten Teile ABZURUNDEN ..und GERADE DIE WURZELN MIT RINDE zu erhalten ..wegen der Maserung

 

MicGro  
Zitat von greypuma
AUSHÖHLEN liest sich gut ..wird erstmal leichter--und Beleuchtung is auch nicht schlecht ..aber dann über Batterie oder so .wegen dem Kabel ??
Batterie wäre da wohl die bessere Lösung, dann halt LED nehmen. Evtl machst du auch Löcher, Schlitze oder Muster durch den Stamm. Dann käm Licht aus der Seit oder Beleuchtung von unten wäre auch ne Idee.

 

Zitat von MicGro
Batterie wäre da wohl die bessere Lösung, dann halt LED nehmen. Evtl machst du auch Löcher, Schlitze oder Muster durch den Stamm. Dann käm Licht aus der Seit oder Beleuchtung von unten wäre auch ne Idee.
und innen drin 4 Rollen verdeckt um das Teil zu bewegen! mit Hebel rauf und runter

 

Zitat von greypuma
ok ..die Reihenfolge stimmt schon mal ..dachte aber daran ..nur irgendwie ,die abgehackten Teile ABZURUNDEN ..und GERADE DIE WURZELN MIT RINDE zu erhalten ..wegen der Maserung
Zum Abrunden fällt mir nur eine Oberfräse ein, ich habe aber nicht das Gefühl, dass das die Ideallösung ist. Stecheisen?

 

ich würdse so natürlich wie möglich lassen Puma, mit allen Ästen!!!
Nur oben und unten "glatt" machen ... so find ich, schaut sie am besten aus (für mich jedenfalls)!!!

 

MicGro  
Zitat von RolfJo
Zum Abrunden fällt mir nur eine Oberfräse ein, ich habe aber nicht das Gefühl, dass das die Ideallösung ist. Stecheisen?
Oder die Wurzeln so abschneiden das es aussieht als ob der Baum dort gewachsen sei.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht