Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Was kann das sein ?

01.06.2016, 18:23
Geändert von schnurzi (01.06.2016 um 18:25 Uhr)
Ich bin jetzt auch mit meinen Latein am Ende, ich weiß auch nicht was das sein könnte und wie es heißt, hab eine Idee, bin mir aber nicht sicher. Könnt Ihr mir mal weiter helfen? Es hat bestimmt was mit Viehzucht zu tun aber die Technik ist ja Interessant
Gruß schnurzi
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	12143227_762387533898571_6524764035617118256_n - Kopie.jpg
Hits:	0
Größe:	52,2 KB
ID:	41001  
 
Was ist das?, Werkzeuge Was ist das?, Werkzeuge
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
36 Antworten
Woody  
Ich will gar nicht wissen, wozu dieses Mörderinstrument verwendet wurde

 

Sieht eher nach einem Mordinstrument aus; Kaninchentoeter?

 

Zum Morden bestimmt nicht, kann ich mir nicht Vorstellen

 

Das Teil sieht ja wirklich beängstigend aus.

 

Ein Eierreißer? Was steht denn da drauf, kann das etwas schwer entziffern

 

Zitat von Hoizbastla
Ein Eierreißer?
Na toll. Jetzt jetzt habe ich gerade das totale Kopfkino. Davon träume ich heute Nacht.

 

Woody  
Zitat von Hoizbastla
Ein Eierreißer? Was steht denn da drauf, kann das etwas schwer entziffern
Du meinst eine Katastrationszange? Die sieht anders aus. Obwohl meine ersten Gedanken auch in diese Richtung gingen.

 

Kannst Du mal noch ein wenig den genauen Aufbau beschreiben? Das sieht man nicht so hundertprozentig finde ich.

Hat man in der Mitte nur einen Spieß?

Ich würde mutmaßen, man fixiert es irgendwo mit dem Spieß, und dann drückt man die Hebel auseinander und die 4 Zinken stecken wo rein. Das kann meiner Ansicht nach nichts sein, was viel Widerstand bietet, da die Hebel eher kurz sind.

Aber eine genauere Ahnung will sich mir noch nicht aufdrängen

 

Es sieht zwar nicht genaus wie ein Schlachtschuß Apparat aus, aber eine gewisse Ähnlichkeit hat es damit schon. Was dafür fehlen würde, wäre noch einen Spannfeder die den Bolzen in der Mitte vorschließen lassen würde, aber vielleicht kann man genau dieses Teil am Foto nicht sehen.

 

Zange für fleischlose Gummi - Buletten?

 

Ich habe nur das Bild und sonst nichts, aber mit einer Zange hat das bestimmt was zu tun

 

Woody  
Die Google Bildersuche liefert etliche Treffer, wo mit genau dem gleichen Bild schon gefragt wurde. Ausgang dürfte eine Frage in der Sendung mit der Maus gewesen sein.

Auf dem Griff steht DRGM (Deutsches Reichsgebrauchsmuster), Zeitraum 1891-1948. Auf den anderen Bildern sind zwei Zacken in der Mitte erkennbar.

 

Ekaat  
Wenn der Stachel einer Biene verstopft ist, spannt man das Tier ein und löst die Verstopfung mitels des Spießes in der Mitte. Oder???

 

Ekaat  
Woody, DRGM heißt: Doktor Rapsch geht mausen.

 

War das Teil nicht in Saw 5????
Brrrrrr - gruselig.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht