Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Was ist eine Schwinge?

15.10.2013, 23:55
Hallo,


Dein Arbeitstisch sieht gut aus!
Da ich Leihe bin, kann ich mit der Zeichnung für Schwinge nichts anfangen.
Was ist eine Schwinge und wo gehört sie hin?

Danke im voraus.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
15 Antworten
Herbert, magst du uns einen Tipp geben worauf sich deine Frage bezieht?

 

Eine Schwinge ist eine äusserst ungewöhnliche Radaufhängung der Herkules K50RL oder (noch besser) die Speichenversion. Beim Bremsen sinkt die Maschine nicht, sondern sie steigt. Ein faszinierendes Fahrgefühl. Aber es hilft hier nicht wirklich weiter.
:-)

 

Die Frage bezieht sich wohl auf den Plan einer Werkbank. Mir ist der Begriff Schwinge in dem Zusammenhang auch nicht geläufig, aber ich benutze ein vergleichbares 'Gitter' aus Dachlatten als Opferrahmen für Schnitte mit der schienengeführten Kreissäge. Ob das cwbobbi auch so meint, weiß ich nicht.

 

hmm Schwinge !??, als Verlängerung der Werkbank- die hochgeklappt wird um lange Teile aufzulegen/bearbeiten? oder als "Biegeplatte" zum Abkanten könnte ich mir vorstellen.

 

Im Zusammenhang mit der Tischlerei ist eine Schwinge nach meiner Meinung eine Verbindung zwischen den Füßen eines Untergestells, die Stabilität erzeugen soll.
Es ist das, was cwbobbi in seiner Werkbankbeschreibung zeigt.

 

Euch allen vielen Dank für die Antworten.

Meine Frage bezog sich auf den Plan einer Werkbank von cwbobbi.

Ich denke mal auch dass die Schwinge irgendwie als Stabilität zwischen Füße und Arbeitsplatte dienen soll. Mir ist aber noch nicht klar wie das funktioniert.

Ich wende mich mal direkt an cwbobbi.

Nochmals Danke.

 

Moin Herbert,
ich finde kein Projekt von cwbobbi mit einer Werkbank.

 

Zitat von Heinz vom Haff
Moin Herbert,
ich finde kein Projekt von cwbobbi mit einer Werkbank.
och Heinz, mußt höherblättern, das stehts doch http://www.1-2-do.com/forum/mein-pla...ema-12341.html

 

irgendwie habe ich das Alles nicht mehr unter Kontrolle. Also mich.
:-)

 

Ekaat  

Eine Schwinge ist:
1. Vogelflügel
2. Radaufhängung am Fahrzeug
3. ein flacher, geflochtener Korb
4. ein altes Hohlmaß
5. ein historisches Gerät zur Flachsbearbeitung.
Oder meint er einen Schwinger beim Boxkampf?

 

Danke - Scherzkeks!

 

Zitat von ArminHansPeter
Im Zusammenhang mit der Tischlerei ist eine Schwinge nach meiner Meinung eine Verbindung zwischen den Füßen eines Untergestells, die Stabilität erzeugen soll.
Es ist das, was cwbobbi in seiner Werkbankbeschreibung zeigt.
Dies ist die Funktion der Schwinge bei einem Tisch oder Hobelbank. Da der Begriff so von Guido Henn bei der Beschreibung seiner Multifunktionswerkbank in Holzwerken benutzt wurde und auf Dictum.de eine ähnliche Beschreibung bei den Ulmia Hobelbänken steht, habe ich keine Zweifel an der Richtigkeit. Auch wenn wikipedia dies nicht kennt.
Gruß Bobbi

 

Zitat von cwbobbi
Dies ist die Funktion der Schwinge bei einem Tisch oder Hobelbank. Da der Begriff so von Guido Henn bei der Beschreibung seiner Multifunktionswerkbank in Holzwerken benutzt wurde und auf Dictum.de eine ähnliche Beschreibung bei den Ulmia Hobelbänken steht, habe ich keine Zweifel an der Richtigkeit. Auch wenn wikipedia dies nicht kennt.
Gruß Bobbi
Ahaa, jetzt wissen wir's aber genaudas ist bestimmt so ein seltener Begriff aus der Schreinerei, den nur eingeweihte kennen.)

Schwinge: "Fußgestell mit verwindungsfreien Schwingen durch eingefräste Zugstangen mit durchgehenden Zugschrauben"

 

Na guck mal an.....da hab ich am frühen Morgen wieder was gelernt.
Ich schwing meinen Alabasterkörper dann mal zur Arbeit!

;-)

 

Nochmals Danke an ALLE !

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht