Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Was für ein Schalter ist das?

12.11.2013, 22:00
Geändert von Harry2300 (12.11.2013 um 22:03 Uhr)
Hallo zusammen.

Ich habe einen Schalter im Flur, der die Außenlampe (mit integrierten Bewegungsmelder) mit Strom versorgt oder eben nicht.
Leider ist der Schalter defekt. Ich kann die Lampe nicht stromlos schalten. Anscheinend ist der Schaltmechanismus defekt (geht auch ziemlich schwer zu schalten). In dem Schalter ist noch eine Lampe eingebaut die beim Status Strom an auch leuchtet.
Wenn ich den Schalter auf aus stelle, brennt übrigens die Lampe (im Schalter) weiter.
In Folge dessen habe ich die Sicherung rausgenommen und wollte einen normalen Wechselschalter installieren.
Allerdings hat der Schalter weniger Anschlüsse auf der Rückseite, als der der installiert ist.
Daher meine Frage:
Weiß jemand um welchen Schalter es sich hier handelt?
(siehe Bild)

Vielen Dank im Voraus.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC02614.jpg
Hits:	0
Größe:	105,9 KB
ID:	23001  
 
Schalter Schalter
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
Wenn Du den von vorne auch noch fotografiert hättest, dann täten wir uns leichter. Das is ein "normaler" Schalter mit Kontrolleuchte.

 

Also von vorne sieht man lediglich einen normalen Kippschalter .
Daher habe ich mir das Foto von vorne gespart.
Wenn es allerdings warum auch immer für Aufklärung sorgt stelle ich das natürlich gerne bereit...

 

Es wurde schon "Aufgeklärt. Das is ein Schalter mit Kontrolleuchte wie man ihn, Z.b., als Heizungsnotschalter oder auch für "ferngeschaltete" Beleuchtungen nimmt. (Keller: Im EG is der Schalter und du siehst nicht ob unten das Licht aus is. Kontrollämpchen brennt, im Keller auch das Licht). Tolle Erfindung, da brauchst nicht wieder in den Keller laufen um zu sehen dass Du nix mehr siehst.

 

Ähhmmm.. mir ist schon klar wofür das kleine Lämpchen im Schalter ist.
mir stellt sich die Frage wonach ich suchen muss, denn auf den Wechselschalter den ich verbauen wollte sind die Anschlüsse
L ----leer
ÖVE --- N
auf der Rückseite zu finden.
Der Schalter der aber verbaut wurde hat die Anschlüsse
L --- N
ÖVE ---- K
(siehe Bild)
Daher die Frage (was vielleicht nicht konkret gestellt wurde von mir) , was für einen Einsatz ich bestellen muß um die exakt gleichen Anschlüsse zu haben....

 

Du brauchst einen Kontrollschalter.
In der Regel kannst Du ihn als Orientierungslicht (Strom aus- Lämpchen an) oder Kontrolllicht (Strom an - Lämpchen an) beschalten. Das steht dann in der jeweiligen Bedienungsanleitung.

 

Kontrollschalter... Vielen Dank.... Habe ich gleich bei Amazon bestellt... Prime sei Dank ist es bald da;-)

 

in 90% der Fälle steht vorn auf dem Schalter eine Nummer. Daher wäre ein Foto von Vorn sehr hilfreich.

 

Funny08  
Bei dem Wechselschalter mit Kontrollleuchte den du da hast, sind eigentlich nur die Beschriftungen zwischen den schwarz umrandeten Anschlüssen wichtig.

Auf der einen Seite hast du L - dies ist der Anschluss für die Phase (Stromführende Ader) oder bei einer Wechselschaltung auf der anderen Seite - also dem 2ten Schalter - für die Ader zur Leuchte.
Dann daneben das N - hier kommt der Neutralleiter drauf, damit die Kontrollleuchte funktioniert. und bei dir wurde da auch noch der Netralleiter für die Lampe aufgesteckt, so spart man sich eine Klemme

Und auf der anderen Seite, sind 2 Pfeile die vom Schalter weg zeigen - bei einer Wechselschaltung kommen hier die 2 Verbindungen zu dem anderen Wechselschalter (Korrespondierende) dran bzw. bei einer Ausschaltung ( nur ein Schalter) kommt da auf einen Kontakt die Ader zur Leuchte drauf.

Und wie immer - wenn man sich nicht sicher ist, was man da macht - lieber den Fachmann rufen

 

Moin Moin,
ich habe bei Mir ebenfalls einen Schalter für eine Lampe mit Bewegungsmelder. In meinem Fall ist hierfür ein Taster verbaut der nur kurz den Strom unterbricht ansonsten aber immer Stromdurchgang hat. Hierdurch schaltet die Lampe direkt nach der Unterbrechung für die am Bewegungsmelder eingestellte Zeit ein.
Wenn Dein Schalter also nach dem Drücken von alleine in die Ausgangsstellung "fällt" ist es vermutlich ein Taster.

Gruß Mark

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht