Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Warum gibt es den Bosch Kompressor nicht bei uns?

04.08.2015, 17:59
Mal so gefragt
Warum gibt es den Bosch Kompressor nicht bei uns? Find das Teil ansprechend und praktisch
Bosch CET8-15W
Bosch CET4-20W

werden die überhaupt von Bosch gebaut?
 
BOSCH, Kompressor BOSCH, Kompressor
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
20 Antworten
Wahrscheinlich gibt es keinen Markt in Deutschland dafür. Ist das selbe Thema wie mit den Akkustaubsauger in blau. In grün gibt es ihn, leider nicht in blau.

 

Es gibt bei uns leider so manche Geräte "noch" nicht, aber wie heisst es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Zum Thema Kompressor: Da habe ich letztens beim Hornbach was schönes gesehen, einen Kompressor in einen Systainer eingebaut, das wäre doch auch was für die L-Boxxen, obwohl das wohl eher ins blaue Forum gehört, da grün ja keine Boxxen anbietet.

 

Für den Systainer gibt es sogar ein Staubsauger. Ich weißt nicht wie alt die Idee ist, aber interessant ist sie alle mal. Das wäre auch mal was für die L-Boxx.

In grün gibt es einen Staubsauger der ist Ventaro, leider gibt es den auch nicht mehr.

 

Der ventaro ist echt klasse, gerade mit den schleifaufsatz macht es echt spaß rumzuschwabbeln wenig staub hohe abriebrate sogar besser als bei meinem alten dreiecksschleifer...... und als staubsauger auch nicht zu verachten... nur schade das der in beutelform ist.... aber bei dem feinen schleifstaub auch kein wunder *lach

 

...ist aber - bezogen auf die Ausstattung - ein sehr teures "Spielzeug".

Da bekomme ich von den bekannten Kompressor-Herstellern wesentlich besseres zu diesen Konditionen geboten...

 

Zitat von Emperor
Mal so gefragt
Warum gibt es den Bosch Kompressor nicht bei uns? Find das Teil ansprechend und praktisch
Bosch CET8-15W
Bosch CET4-20W
...
Mal so vermutet ...
... würde die in Deutschland keiner kaufen (zumindest keiner hier im grünen Forum).

 

Die sind sogar in den USA nicht mehr im Programm. Es gibt Gerüchte, das schon andere Werkzeuge vom Markt genommen wurden, weil sich Bosch mit einem Zulieferer überworfen hat. Keine Ahnung ob es stimmt. Auf jeden Fall bin ich mir sicher, das Thema Kompressor in blau hat sich erledigt.
Ein Kompressor in grün hätte aber für mich schon einen gewissen Kaufreiz.

 

Warum fragt ihr nicht nach den Farbtonnummern in gün & blau und 2 große Bosch Aufkleber.
Vor einem Jahr, als ich mir 2 Kompressoren neu aufgebaut habe, hätte ich die auch in der Farbe machen können, aber mir war der Farbton eigentlich schnurz.
Viel mehr als handelsübliche Geräte sind das doch nicht, die hat doch keiner neu entwickelt.

 

Hallo,

Ohne Nachfrage, kein Angebot!

 

Das ganze ist etwas komplizierter,da zum einen Bosch mit anderen Herstellern verknüpft ist,z.B. Rexroth und viele andere wird eine Marktanalyse wohl nicht so vielversprechend aussehen.Daher überlässt man das eben einer "Partnerfirma"ohne über die eigene Vertriebslinie zu gehen.

 

Zitat von Benderman
Warum fragt ihr nicht nach den Farbtonnummern in gün & blau und 2 große Bosch Aufkleber.
Vor einem Jahr, als ich mir 2 Kompressoren neu aufgebaut habe, hätte ich die auch in der Farbe machen können, aber mir war der Farbton eigentlich schnurz.
Viel mehr als handelsübliche Geräte sind das doch nicht, die hat doch keiner neu entwickelt.
naja ich habe einen ~50 jahre alten Kompressor und muss sagen das sich im Privat berreich nicht wirklich viel verbessert hat Die Kochen auch nur mit Wasser.
Wie oben gesagt finde Ich die Tank Anordnung bzw das ganze layout sehr ansprechend

klingt **** aber Ich lege in meiner Werkstatt ein wert auf ein Mindestmaß Ästhetik und das teil würde ich zb nicht hinter Verkleidungen verstecken

Und zum Thema kein Bedarf in Deutschland
.....ernsthaft Leute? Gerade im KFZ und Motorsport Bereich sind wir immer am suchen nach kleinen transportablen Lösungen .

 

Zitat von Emperor

Und zum Thema kein Bedarf in Deutschland
.....ernsthaft Leute?
Ja.

Zitat von Emperor
Gerade im KFZ und Motorsport Bereich sind wir immer am suchen nach kleinen transportablen Lösungen .
Ich widerhole mich zwar nur ungerne, mache aber mal eine Ausnahme: Ohne Nachfrage, Kein Angebot!

 

Zitat von Emperor
...
Und zum Thema kein Bedarf in Deutschland
.....ernsthaft Leute? Gerade im KFZ und Motorsport Bereich sind wir immer am suchen nach kleinen transportablen Lösungen .
Und weiter ?
HIER im Forum sind mehr als 90.000 Mitglieder registriert ...

Schätze einfach mal, wie viele bereit sind für einen der o.g. Kompressoren zwischen 600€ und 800€ zu investieren (völlig unabhängig von der Marke!)?

Ich denke nicht, dass auch nur eine Handvoll zusammen kommt ...
... sondern eher eine Faust.

 

Zitat von Linus1962
Und weiter ?
HIER im Forum sind mehr als 90.000 Mitglieder registriert ...

Schätze einfach mal, wie viele bereit sind für einen der o.g. Kompressoren zwischen 600€ und 800€ zu investieren (völlig unabhängig von der Marke!)?

Ich denke nicht, dass auch nur eine Handvoll zusammen kommt ...
... sondern eher eine Faust.
und du hast jetzt alle 90.000 einzeln befragt ob die einen Kleinen Transportablen Kompressor brauchen

bei dem Preis gebe Ich dir Recht, aber wenn keine bedarf an klein Kompressoren da ist

wieso verkauft Güde und Einhell diese 5-10liter Luftpumpen, als ob es Warme Semmel wären? Hätte Bosch die teile für ~150 bzw 250€ hier vertickt würde man hier vom bedarf lesen.
Wenn man es erst garnicht anbietet, woher will man dann wissen ob Bedarf da ist oder nicht?

 

Zitat von Linus1962
Ich denke nicht, dass auch nur eine Handvoll zusammen kommt ...
... sondern eher eine Faust.



Zitat von Emperor
Wenn man es erst garnicht anbietet, woher will man dann wissen ob Bedarf da ist oder nicht?
Marktanalyse.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht