Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wandtattoos

05.12.2011, 14:28
Geändert von Funny08 (13.04.2012 um 06:13 Uhr) , Grund: Link geändert
Hallo,
ich habe neuchlich http://www.wohnen(.)de/Wandtattoos.html gelesen, das Wandtattoos immernoch total angesagt sein sollen. Ich finde sie total toll. Man kann mit ihnen so wie es aussieht und ja auch beschrieben wird schnell eine einfache Wand aufpeppen. Ich bin nun zu dem entschluss gekommen es einfach mal auszuprobieren Ich wollte aber vorher fragen, was ihr so für Erfahrungen gemacht habt? Halten die Sticker/Tattoos wirklich "bombenfest" an der Wand oder gehen sie irgendwann wieder ab, wenn es im Raum zB besonders warm ist oder so..? Was mus ich bei der Anbringung an der Wand beachten? Also in dem Artikel steht ja man sollte die Wand vorher gut reinigen, womit reinige ich sie denn am besten??
Habt ihr sonst noch Tipps und Tricks, wie ich zu einem einwandfreien Ergebnis komme?
Ich hoffe ihr habt ganz viele Antworten, danke schonmal
 
Erfahrungen, kleben, Sticker, Tipps und Tricks, Wandgestaltung, Wandtattoo Erfahrungen, kleben, Sticker, Tipps und Tricks, Wandgestaltung, Wandtattoo
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
69 Antworten
Ich habe zwar grade ein Wandtattoo im Kinderzimmer angebracht, allerdings habe ich das vorher auf ein 3mm MDF Platte aufgezogen. Da es einen Weissen hintergrund brauchte und diese dann mit doppelseitigen Klebeband an der Tür befestigt.

Der Unter grund sollte Staub und Fettfrei sein. Aber keine zu scharfen Reiniger verwenden, sonst holst du die Farbe mit runter

Ansonsten bei freunden hält ein Wandtattoo schon 2 Jahre ohne sichtbare ablösung.

 

Ich habe beim Einzug vor 2 Jahren ein Wandtattoo ein Magnolien-Tattoo im Keller an einer glatten, verputzten Wand angebracht. Dafür habe ich die Wand nur abgefegt und bin mit nem feuchten Micofasertuch drübergegangen, danach hat alles super geklebt. Es gab nur ganz wenige Spitzen, die 2 mal abgegangen sind, nochmal fester drüber gedrückt, dann hält es.... aber sie gehen auch ganz einfach wieder ab, zumindest bei mir

 

Also wir haben hier schon 2 Projekte, bei denen wir ein Wandtattoo angebracht haben.
Das eine ist eine MDF-Platte, darauf hält es super, Projekt
Das andere sind Bretter, die nur angeschliffen wurden,
da muss ich schon mal die eine Ecke neu andrücken, Projekt

 

Servus!

Die Wandtattoos, welche ich bisher angebracht habe, halten bis Heute.

Wie die Vorschreiber bereits berichtet haben, sollte der Untergrund Staub- und Fettfrei sein (Raucherwände sind das Übelste).

Falls der Putz nicht ganz eben ist bzw. noch Sand trägt, wird das Anbringen etwas zur Prozedur, da das Tattoo mit einem weichen Tuch Stück für Stück festgetupft werden muss.

Bei einer glatten Wand reicht es, wenn man mit ebenjenem Tuch darüberstreicht.

Für die Reinigung der Wand reicht es meist aus, mit einem feuchten fusselfreien Tuch darüberzuwischen.

mfg Dieter

 

Meine Frau hat Wandtatoos bei uns an die Wand gemacht.
Es sind 2 Sprüche. Der eine ist geklebt und hält meiner Meinung nach nicht so wie er halten soll.
Den zweiten hat sie gestrichen. Hat sich aus der Originalvorlage eine Art Schablone gebastelt und dann mit schwarzer Wandfarbe den Spruch gepinselt. Sieht auch nicht schlecht aus.

 

Also die Wand-Tattoos verschiedene Motive, die ich bisher (alten Wohnung auf Raufaser-Tappete) und jetzt in der neuen Wohnung benutzen, halten immer noch, aber sollten sie sich mal kurz lösen, leicht anfeuchten andrücken fertig, aber vorsicht nicht alle eignen sich dazu. Den vorteil dieser Wand-Tattoos finde ich, das man die nicht nur an die Wand anbringen kann sonder auch auf andere galtte flächen, das man sie immer abmachen kann und keine rückstände bleiben... hier ein paar Bilder.....
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Wandtattoo  (6).jpg
Hits:	0
Größe:	50,4 KB
ID:	7210   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Wandtattoo  (1).jpg
Hits:	0
Größe:	53,6 KB
ID:	7211   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Wandtattoo  (2).jpg
Hits:	0
Größe:	91,0 KB
ID:	7212  

 

unsere wände sind voll damit und eigentlich halten sie recht gut, wobei die teureren etwas besser halten.
allerdings kann ich nichts zur langzeithaltbarkeit sagen, da unsere tochter die wände gerne umgestalltet und das überleben die tatoos dann einfach auf dauer nicht

 

Janinez  
Meine Mieter haben im Flur Tatoos angebracht und die sind dort schon seit 1 Jahr und sehen toll aus

 

Ich habe unseren Kleiderschrank so auch ein wenig aufgepeppt. Im Dekoladen gab es mal welche mit Orchideen Motiven. Die fand ich so schön, dass ich sie gleich mitgenommen habe. Musste zwar erst das männliche Pendant überzeugen, aber als es fertig war, fand er es auch gut. Habe die Schranktüren vorher einfach nur mit Neutralreiniger abgewischt. Hält auch bombenfest.

 

Ich finde, dass die Motive immer nicht so schön aussehen und man sich lieber die Mühe machen sollte, eigene Aufkleber zu erstellen mit individuellen Motiven. Aber generell bin ich eh kein großer Fan von diesen Wandtatoos, auch wenn meine Freundin die halbe Wohnung damit getaggt hat..

 

ich habe mein wandtattoo seit ca einem halben jahr und es ist noch nicht runtergefallen hab allerdings die wand nicht gereinigt. ich würde empfehlen das tattoo auf eine weiße wand zu kleben denn ich habe meins auf einer roten wand und man sieht total das es ein tattoo ist

 

Im Zimmer meiner Tochter ist jetzt schon seit zwei Jahren ein Wandtattoo und hält und hält und hält...

 

... ich kann auch nur empfehlen lieber den ein oder anderen Euro mehr in die Wandtattoos zu investieren... es zahlt sich jedenfalls aus, wenn man "länger" etwas davon haben will....

 

Hallo,


ich habe mehrere Tattoos an den Wänden. Eine riesige Doppel-Blume - gut 2m hoch - im Treppenaufgang (auf Raufaser) klebt schon seit 5 Jahren. Da demnächst eine Renovierung angesagt ist, werde ich mich für ein anderes Motiv entscheiden. Die Blume hat damals 30 Euro gekostet und war jeden Cent wert. 


Tipps und Tricks?
Extra gereinigt habe ich die Wand vorab nicht. Mal kurz mit den Staubwedel darüber gegangen und dann aufgeklebt. Mit der Blume wurde ein Rakel mitgeliefert, der sich perfekt zum Andrücken des Tattoos eignete. 


Im Anschluss bin ich die gesamten Konturen mit den Fingern noch einmal nachgegangen, damit wirklich alles bombenfest klebt. Das war auch schon die ganze Kunst .

 

Also ich finde Wandtattoos auch total toll und bin zufällig gerade im Internet auf der suche nach tolle Wandtatoos und Fototapeten. Ich finde das sieht echt Stilvoll aus...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht