Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wald- und Wiesenblumenstrauß

04.07.2013, 10:36
Geändert von machs_einfach (29.08.2013 um 01:54 Uhr)
--------Inhalt gelöscht-----
 
Blumenstrauß, Feldblumenstrauß, Riesenpusteblume, Wiesenblumen Blumenstrauß, Feldblumenstrauß, Riesenpusteblume, Wiesenblumen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Ja, mach ich auch öfters.
Aber ehrlich gesagt hauptsächlich deswegen, weil sich meine Frau immer sehr drüber freut
Ich persönlich finds ja immer schade, dass die nur so kurz frisch bleiben und schnell verwelken...

 

Also vom Pflücken nehme ich persönlich Abstand, weil ich mich zu wenig mit den Blumen auskenne. Ich hatte mich einmal vertan und eine Blume gepflückt, die unter Schutz stand, hab das aber erst zu Hause bemerkt, als ich nachsehen wollte, was es für eine Blume war. Seitdem erfreue ich mich lieber unterwegs an den Blumen oder bestelle sie im Blumenversand für die Wohnung.

Beste Grüße
Felucia

 

Ich hab als Kind Blumen gepflückt, aber irgendwann bin ich zur Überzeugung gekommen, dass sie ja mit dem Moment wo sie gepflückt werden sterben. Seitdem pflücke ich nichts mehr. Wozu sollen Blumen sterben? Nur dass sie 2 Tage bei uns am Wohnzimmertisch stehen? Da lass ich sie lieber leben, und freue mich mit all den anderen die sie täglich sehen.

 

Richtig. Warum reißen wir der Natur die Haare raus? Ich finde es auch nicht gut, dass meine immer weniger werden.

 

@Ricc: Deine werden weniger und meine beginnen auf einer Seite bereits zu schimmeln,...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht