Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Vorstellung

05.04.2015, 15:23
Hallo,

ich bin der Peter, s

ehr an Garten und Holzbearbeitung interessiert, obwohl ich aus einem "Nichtheimwerkerhaushalt" entstamme, habe ich doch das eine oder andere zuwege gebracht.

Mein Hauptproblem ist das viele Moos im Garten, habe heuer im Winter viele Äste weggeschnitten, um viel Licht und Sonne in den Garten zu bringen, einen Moosvernichter aufgestreut, nun müsste man bald mit einem Vertikutiere den Boden bearbeiten und
vielleicht Sand u. sw. in den Boden einarbeiten
Ab wann ist eine Nachsaat empfehlenswert.

Schöne Grüsse
Peter
a
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Ich will dich nur willkommen heissen. Was Garten angeht gibt es hier Leute die definitiv mehr Ahnung haben als ich. :-) ich wünsche dir viel Spaß hier. Grüsse Cib (Dr. Item ;-))

 

Hallo Peter, ich begrüße dich in diesem Forum recht herzlich. Zum Thema Moos kann ich dir nur sagen, dass ich davon zu wenig habe. :-) Leider kann ich dir zum Thema Garten nicht weiterhelfen, aber die Leute mit Fachwissen werden sich schon noch melden.

 

Herzlich Willkommen nun zu deiner Frage, ich komm damit nicht klar, erst Moos vernichten und denn die Frage mit der Nachsaat, welche Nachsaat .... Moos ?...
Wenn du Moos drin hast, hast du einen feuchten Boden und er wächst sehr gern wo es Schattig ist, mit den Ausschneiden der Bäume ist schon ein Anfang, aber ich würde kein Mittel benutzen um das Moos zu entfernen, es Schadet auch die Bäume, einfach mit der Hacke den Moos runter ziehen... Fertig....
Sehr Wichtig..... Ich kann nur von meiner Bodenqualität sprechen und nicht von Deiner...... es kommt immer auf den PH- Wert an. Wenn du noch ein paar Bilder von deinen Garten hast wer es sehr Schön sie zu Sehen

 

Guten Morgen Peter

Moos im Rasen ist schon sehr ärgerlich. Leider gibt es keine Wunderwaffe und auch Mittel aus dem Baumarkt / Gartencenter & Co. versprechen eine Menge, doch helfen diese meistens nicht dauerhaft. Zumindest ist dies meine Erfahrung.

In der Regel sagt man, dass sich Moos nur bei geschwächtem Gras durchsetzen kann. Eine Vertikutierung ist ein guter Schritt, um den Rasen auf die Beine zu helfen. Eine Nachsaat würde ich gegen Ende April bzw. Mai vornehmen.

Frohen letzten Feiertag .... Gruß

 

Janinez  
Guten Morgen, erst mal ein herzliches Willkommen.
Nimm keine Chemie für Dein Moss - zieh es mit Rechen oder sonstwas raus und seh zu, dass der Boden abtrocknet, dann bildet sich kein Moos

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht