Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

vollabrieb richtig auftragen

24.08.2012, 23:11
Geändert von Bieberbruder (24.08.2012 um 23:17 Uhr)
wie lange muss ich beim Fliesenlegen den Kleber anziehen lassen???
muss ich das überhaupt?
 
Fliesen legen, Fliesenkleber, Tipps Fliesen legen, Fliesenkleber, Tipps
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
MicGro  
Du kannst direkt nach dem Auftragen des Klebers die Fliesen verlegen.

 

Ekaat  
Auf der Packung steht, wie lange der Kleber nach dem Anrühren ruhen sollte, bevor er kurz vor dem Aufspachteln noch einmal durchgerührt wird. Es gibt auch Kleber ohne Wartezeit - da felhlt dann der Hinweis darauf.
Nach dem Aufziehen des Klebers auf den Untergrund mit einem Zahnspachtel können die Fliesen sofort verlegt werden.

 

Ekaat  
Achte aber darauf, daß nach dem Aufziehen des Klebers nicht zu viel Zeit vergeht, bis Du mit der vorbereiteten Fläche fertig bist. Ich hatte mich mit kleinen Flächen, die ich nach und nach größer machte, an die optimale Fläche herangetastet. Man muß die Fliesen nämlich manchmal geringfügig verschieben; das geht nur, wenn der Kleber nicht schon angezogen hat. Bedenke, daß der Untergrund meist stark feuchtigkeitssaugend ist und daher schon nach kurzer Zeit der Kleber trocken ist.

 

Danke für die tips ,ich hoffe ich kanns auch umsetzen ...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht