Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Vogelhäuserprojekt, es geht schon wieder los...

04.10.2010, 19:56
sandro  
Es ist ja bald wieder Zeit wo die Vogelhäuser raus kommen um die Tierchen zu füttern. Ich hatte damals schon ein Projekt dazu eingestellt:
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Vog...anleitung/901/

Damit ich rechtzeitig zur "Saison" fertig bin, habe ich jetzt wieder angefangen neue zu bauen:







 
Vogelfutterhaus, Vogelhaus, Vogelhäuschen Vogelfutterhaus, Vogelhaus, Vogelhäuschen
Bewerten: Bewertung 5 Bewertungen
17 Antworten
Und meine Oma sagte schon: "Wer gut zu Tieren ist, kann kein schlechter Mensch sein."

Das du diesmal mehr Bilder hast finde ich super :-)

 

Ich find's immer klasse, wenn "gerade vorhandene" Materialen, wie das KG-Rohr, verarbeitet werden.

 

sandro  
Zitat von Ricc220773
Ich find's immer klasse, wenn "gerade vorhandene" Materialen, wie das KG-Rohr, verarbeitet werden.
Der Deckel für das Rohr ist übrigens von einem Marmeladenglas. Den habe ich abgeschliffen und neu lackiert. Der Deckel passt perfekt auf das Rohr.

 

Die Idee den Schornstein als Futterzuführung zu verwenden finde ich super. Da ich mit meiner Tochter auch ein Futterhaus bauen möchte, werde ich wohl ein wenig von Dein Projekt abgucken.

 

Ich finde das Vogelhäuschen auch sehr "stylisch"!

Ein Nachbau kommt für uns aber eher nicht in Betracht, weil bei uns der Teufel in einem Katerkostüm lebt.
Sein Revier wird streng bewacht und von Vögeln im Bodennahen Bereich frei gehalten. Auf die 9m Tanne kommen mittlerweile wieder Vögel, weil unser Katerchen es sehr doof findet wenn er da hoch rennt und die einfach weg fliegen, da bleibt er lieber direkt unten und faucht

 

sandro  
Ich kann ja noch draufschreiben "Katzen müssen draußen bleiben". Dann musst du dem Tier nur noch lesen beibringen.

 

Hab ich schon mal ausprobiert! Leider ist er nicht sehr lern bereit. Er konzentriert sich auf schlafen, fressen, spielen und das Gefressene in sehr unangenehm riechender Weise von sich zu geben. Wir mögen ihn trotzdem! ;D
Vogelhäuser findet man bei uns also nur zu Zierzwecken

 

sandro  
das wäre für mich auch ok :-)

 

sieht gut aus da kann der winter kommenund die vögel

 

Sieht echt super aus, genauso wie deine alten. Nicht nur praktisch, sondern auch noch ein Hingucker mit Klasse. Ich find es toll, dass man durch Leute wie dich hier immer wieder verschiedene Anregenungen erhält - weiter so.

 

Ich finde auch, das die prima aussehen. Das behalte ich mal im Hinterkopf, wenn ich meine "Pläne" abgearbeitet habe und wenn langeweile aufkommt.. Wobei ich mir das gerade noch nicht vorstellen kann (mit der Langeweile)

 

Nicht schlecht die Idee! Werde ich mit meiner Tochter mal aufgreifen wenn sie alt genug ist...

 

Cool, das Häuschen sieht echt super aus!

Hatte letztes Jahr meiner Freundin den Gefallen getan und eins gebaut. War aber lange nicht so kreativ. :-)
Hatte mir eine Anleitung aus dem Internet geholt und ihr das Haus in den Garten gestellt. Gefällt uns aber auch http://www.henkelhaus.de/reparatur_u...uen/index.html

Aber ich find die Idee mit dem Schornstein gut. Vor allem sind die Vögel in deinem Haus ja gut geschützt, weil es nicht zu allen Seiten offen ist.

 

Prima Idee!!!

 

Hallo "Vogelhausbauer-Kollege"
Deine Vögelhäuser können sich auch sehen lassen. Gute Idee mit dem Rohr als Futterdepot. Ich hatte bis jetzt nur schlechte Erfahrungen mit dem depot gemacht. Die Schwarzamseln haben solange daran rumgepickt, bis alles auf dem Boden lag.
Jetzt werden die Vögel mit der Hand gefüttert.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht