Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Verspachteln xx°C?

04.07.2015, 18:16
Hallo,

Ich muss noch was Verspachteln, doch bei der herschenden Temperatur..
Bis wieviel °C kann man verspachteln?

Habe
Uniflott
Uniflott imprägniert

Danke
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
Die Frage ist gar nicht so **** wie sie sich anhört. Durch hohe Umgebungstemperatur beim verarbeiten trocknet der Spachtel zu schnell und erreicht nicht die zugesicherten Qualitäten.
Mein Tip : Entweder steht die optimale Verarbeitungstemperatur in den Verarbeitungshinweisen oder man muß Tante Google bemühen. Auf der Packung steht meistens eine Internetadresse zur HP der Firma oder bei Tante Google den Produktnamen eingeben und schon bekommt man Antworten.
Ach ja - das geht natürlich auch bei den anderen Suchmaschinen genau so gut

 

man kann es auch übertreiben mit der Zensur ........

 

Woody  
Nur dass die Internetsuche hier nicht wirklich was hergibt redfox. Allgemein sind die Mindesttemp. von 10 Grad immer angegeben, aber eine Höchsttemp. hab ich auch nicht gefunden. Hab aber die pdf-Dateien dazu nicht gelesen.

Solange nicht extreme Temp.unterschiede während der Trocknungszeit auftreten, denke ich aber, dass auch bei den herrschenden tropischen Temp. eine Verarbeitung möglich ist.

 

Ja ist ja mein problem..

Verpackung steht nur nicht unter 10° doch wir haben momentan immer noch 37°

Homepage wäre Möglichkeit ^-^
Danke

 

Zitat von redfox
Durch hohe Umgebungstemperatur beim verarbeiten trocknet der Spachtel zu schnell und erreicht nicht die zugesicherten Qualitäten.
Knauf sagt im technischen Merkblatt zum Uniflott:

Zitat von Knauf
Verarbeitungszeit:
Vom Einstreuen an ca. 45 Min. bis Versteifungsbeginn (bei +20 °C). Kühle Temperaturen verkürzen die Verarbeitungszeit, höhere Temperaturen verlängern die Verarbeitungszeit.
Quelle: www.knauf.de/wmv/?id=1079

 

Na siehste da haben wir doch schon eine Antwort .....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht