Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Verleiht ihr Euer Werkzeug ?

28.06.2013, 13:33
Bine  
Hallo zusammen
eben bin ich über ein nettes Wort im Fourm gestossen ..Machine-Sharing .

Da gingen bei mir direkt alle Alarmglocken an und die Nackenhaare streubten sich mir .
Ich selber verleihe keine Werkzeuge mehr denn wenn ich was hasse , das man entweder wie S*a*u mit dem Werkzeug umgeht oder man es nach Wochenlangen bitten einsammeln muss oder im ganz krassen Fall das was fehlt oder kaputt ist .

Ich halte es seiddem so
Mein Mann , Auto und Werkzeug wird absolut nicht verliehen

Wie haltet ihr das ?
 
Werkzeug verleihen ? Werkzeug verleihen ?
Bewerten: Bewertung 7 Bewertungen
223 Antworten
Wie immer im Leben: Es kommt drauf an

Die spannende Fragen sind doch wer und was.

 

Joah, an meinen Mann

vielleicht noch an meine Mutter und je nach Werkzeug darf auch ein guter Freund sich mal was leihen (so nen Tacker oder sowas )
Aber eigentlich:

Wobei - wenn jemand aus dem Forum in der Nähe wohnen würde, würd ich wahrscheinlich anders reagieren - immerhin meine ich, dass ich das hier abschätzen könnte

 

Woody  
Leider werde ich immer noch nicht klüger und verborge noch immer mein Werkzeug. Im günstigsten Fall bekomm ich es unbeschädigt zurück, in den meisten Fällen ist es kaputt und schaut aus wie Sau und manchmal krieg ich es gar nicht mehr.

Aber seitdem ich maschinell auch auf Höherwertiges aufgerüstet habe, verborg ich gar nichts mehr oder lass nur unter meiner Aufsicht damit arbeiten.

 

Es kommt drauf an, was es für ein Werkzeug/eine Maschine ist; wer sie sich ausleihen will und wie ich an dem Tag drauf bin.

Habe auch schon Lehrgeld bezahlt, kaputtes Maschine/Werkzeuge zurückbekommen, Werkzeug nicht zurückbekommen (da fällt mir ein, mir fehlen noch Spachteln und 2 Zwingen aus jüngerer Zeit - hätte doch eine Gummiband dranmachen sollen)

 

In der Familie JA ansonsten NEIN

 

Früher habe ich mein Werkzeug und meine Maschinen immer eingesaut und kaputt zurückbekommen. Meist auch noch mit ewigem hinterherrennen.
Wenn was kaputt war, dann war es immer Herr Niemand.
Noch nicht mal ansatzweise konnte man mir sagen, dass etwas kaputt ist, weil man damit einfach nicht umgehen kann.
Erst wenn ich dann selbst das wieder eingetrudelte Maschinchen benutzen wollte, stellte ich fest, das es hinüber ist.

Die Frau, das Auto und Werkzeug verleiht man nicht...entweder bekommt man es gar nicht mehr oder kaputt zurück.
Über meiner Tür steht nicht "WERKZEUGVERLEIH"...

 

Frau oder Auto verleihen...OK.
Aber das Werkzeug bleibt im Keller

 

och, ich seh das nicht so eng, liegt aber vielleicht auch daran das meine freunde mir wenn sie etwas kaputt machen bescheid sagen.

Nachdem ein guter Freund meine Stichsäge ruiniert hatte, bekam ich ohne etwas von dem defekten Gerät zu wissen ein neues aktuelleres Gerät zurück. Wohl gemerkt, ohne überhaupt etwas vom defekt zu wissen!

Demnach habe ich kein Problem damit Werkzeug oder Autos zu verleihen.

Da meine Frau immer wieder kommt habe ich den Verleih selbiger aufgegeben ;-)

 

Verleiht ihr euer Werkzeug?

Klare Antwort:

NEIN!!!

Vor allem nicht an meinen Nachbarn.

 

Radio Eriwan antwortet: "Im Prinzip ja, aber..."

 

Nachdem ich mehrfach Lehrgeld bezahlt hab eindeutig nein.Da krigt man den Bruch wieder und muss sogar noch sebst endsorgen.

 

Ekaat  
Alles, was mit F anfängt, verleihe ich nicht:
Frau
Füller
Fahrzeug
Fotoapparat
Ferkzeug...
Im Fall des Werkzeugverleihs verleihe ich mich ggf. mit dazu und mache die Arbeit selbst.

Kam der Nachbar und bat um eine Heckenschere. Etwas sparsam guckte er, als ich ihm eine manuelle Schere anbot. Er dachte wohl, er bekommt meine Metabo

 

Nö...

 

Zitat von Ekaat

Kam der Nachbar und bat um eine Heckenschere. Etwas sparsam guckte er, als ich ihm eine manuelle Schere anbot. Er dachte wohl, er bekommt meine Metabo
soll er froh sein, dass Du keine Nagelschere uff Tasche hattest

 

Zitat von HansJoachim
Frau oder Auto verleihen...OK.
Aber das Werkzeug bleibt im Keller

also ich liebe meine Freundin die bleibt auch zu Hause bei den Werkzeugen

aber das ist ja nicht nur mit dem Werkzeug so irgendwie muß man auch bei DVD´s oder andern sachen selber hinterher Rennen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht