Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Verbesserung zum "Willkommen" und Vorstellungsthread ?

22.07.2013, 11:51
Geändert von Linus1962 (22.07.2013 um 11:53 Uhr)
Ich weiß das Verbesserungsvorschläge in den entsprechenden Thread gehören, befürchte aber das mein Anliegen dort ein wenig "untergeht". Darum erlaube ich mir einen eigenen Thread zu starten um auch mal die Meinung der anderen Mitglieder zu "meiner individuellen Problematik" zu erfahren.


Also, eigentlich geht es mir schon länger so, aktuell habe ich aber den Eindruck das es immer mehr werden ...
... nämlich die Benachrichtungsmails, dass ein neuer Post im o.g. Thread erstellt wurde.


Ich finde es gut das sich neue Mitglieder vorstellen (habe ich ja auch gemacht deshalb bekomme ich ja überhaupt erst diese Benachrichtgungen ) ...

.... mir würde es aber absolut reichen wenn ich NUR BEI POST's NEUER MITGLIEDER eine Benachrichtigung erhalte und nicht auch noch bei jeder Begrüßungsfloskel oder Smalltalk im Thread ...

Manchmal habe ich das Gefühl, dass von 10 eMails in meinem Posteingang nur eine(1) Vorstellung eines Neu-Mitgliedes ist, und die anderen neun(9) Benachrichtigungen wegen der Begrüßungsposts und Antworten darauf sind die mich aber eher nicht interessieren.

Vielleicht wäre das Programmtechnisch (NUR IN DIESEM THREAD) einfach zu lösen, indem eine eMail-Benachrichtigung NUR DANN erfolgt wenn das Mitglied bzw. der Poster WENIGER ALS 30 TAGE in der Community ist.

Dann würde ich auch zukünftig über neue, sich selbst vorstellende Mitglieder informiert, aber mein Posteingang wäre nicht mit Antworten auf diese Vorstellungen und dem ab und zu entstehenden Smalltalk überschwemmt und würde von mir auch wieder gelesen ...

Was meint Ihr dazu?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
27 Antworten
...daher habe ich diese Benachrichtigungsfunktion ganz abgestellt...

Nebenbei: es ist zwar sehr nett, dass sich (außer Ekaat, der das Hauptberuflich macht ) auch weitere Forumsmitglieder an der Beantwortung der Begrüßung beteiligen, jedoch bitte nicht jeweils einen Eintrag pro Neuvorstellung.

Den Thread der Neuvorstellungen ignoriere ich zwischenzeitlich aus o.g. Gründen...

mfg Dieter

 

Zitat von Kneippianer
...daher habe ich diese Benachrichtigungsfunktion ganz abgestellt...
... das geht aber doch nur für das gesamte Forum oder kann ich einzelne Threads "ausklinken" ?



Zitat von Kneippianer
...
Den Thread der Neuvorstellungen ignoriere ich zwischenzeitlich aus o.g. Gründen ...
Genauso geht es mir auch aber im Grunde finde ich es schade denn die Neuvorstellungen gehen damit definitiv verloren ...

 

Also mich persönlich stört das nicht... ich lösche ohnehin die Emailbenachrichtigungen aus meinem Postfach, da sie inhaltlich nichtssagend sind.

Daher schaue ich grundsätzlich immer im Forum nach, was es Neues gibt.

 

@Linus: geht leider nur für Alle... jedoch war mir der Mailberg zu hoch so dass ich gerne komplett darauf verzichte...

 

Woody  
Ich hab die Mailbenachrichtigung auch sehr schnell abgestellt. Nachdem ich ohnehin täglich mehrfach hier reinschaue, meine ich den Überblick über Neues halbwegs behalten zu können. Den Vorstellungsthread lese ich (Schande über mich) so gut wie nie, denn von 10 Neuvorstellungen liest man von 9 danach eh nie mehr wieder was.

Von mir aus könnte der ganze Thread verschwinden, Neuankömmlinge kann man bei ihrem ersten Post im Forum oder Projekt genauso begrüßen.

mein ich halt

 

Ich gebe Woody auf ganzer Linie recht.
Außerdem, man könnte mal in Betracht ziehen, Neulinge, die zum ersten mal ein Projekt einstellen zu kennzeichnen. Dann könnte man bei eventuellen Anfangsfehler mehr Rücksicht nehmen. Manchmal werden die neuen Forumler regelrecht zerfleischt, wenn das erste Projekt nicht so läuft, wie man es erwartet.
Gruß Volker

 

Ekaat  
Zitat von Kneippianer
...daher habe ich diese Benachrichtigungsfunktion ganz abgestellt...

Nebenbei: es ist zwar sehr nett, dass sich (außer Ekaat, der das Hauptberuflich macht ) auch weitere Forumsmitglieder an der Beantwortung der Begrüßung beteiligen, jedoch bitte nicht jeweils einen Eintrag pro Neuvorstellung.

Den Thread der Neuvorstellungen ignoriere ich zwischenzeitlich aus o.g. Gründen...

mfg Dieter
Abgesehen davon, daß ich versuche, jeden als Vertreter der Moderation individuell zu begrüßen, bin ich ganz deiner Meinung. Hin und wieder demonstrieren, daß es auch andere Mitglieder gibt, aber meinem Tun nicht nacheifern. Man stelle sich vor, es kommen noch fünf oder zehn weitere ständige Begrüßer hinzu - der Thread würde ganz schnell unübersichtlich.

 

...genau das ist meine Meinung, Ekaat.

...und behalte Deine individuelle Begrüßung unbedingt bei!

Liest sich immer wieder gut...

 

Zitat von Ekaat
...
Man stelle sich vor, es kommen noch fünf oder zehn weitere ständige Begrüßer hinzu - der Thread würde ganz schnell unübersichtlich.
Zitat von Kneippianer
...und behalte Deine individuelle Begrüßung unbedingt bei!

Ja, die Begrüßung sollte(n) ja auch beibehalten werden ...
... darum ja auch meine Idee speziell in diesem Thread nur dann eine Benachrichtung zu versenden, wenn "der Poster" nicht länger als 30 Tage 1-2-do Mitglied ist ...

Dann werden alle Neuankömmlinge auch weiterhin ordentlich begrüßt, aber die Benachrichtigungs-eMail reduzieren sich um ein Vielfaches und dann würde ich ggf. auch mal wieder in den Thread reinschauen wer NEU dabei ist ...

 

Woody  
Man könnte diese Flut an Begrüßungen auch insofern eindämmen, indem nur Moderatoren das Recht dazu haben. Der "normalsterbliche" User kann den Neuen/die Neue ja dann beim ersten Post/Projekt willkommen heißen.

 

Zitat von Woody
Man könnte diese Flut an Begrüßungen auch insofern eindämmen, indem nur Moderatoren das Recht dazu haben. Der "normalsterbliche" User kann den Neuen/die Neue ja dann beim ersten Post/Projekt willkommen heißen.
Ich finde schon das jedes Mitglied das Recht zu einer Begrüßung haben sollte, manchmal sind ja auch Freunde/Bekannte/Verwandte dabei ...

 

in sozialen Angelegenheiten bin ich ja bekanntermassen eher recht zurückhaltend.
Ich musste leider wiederholt die Erfahrung machen, dass die "Lieben" nur eine hervorragende Tarnung hatten.
Aus dieser Haut komme ich nicht mehr raus.
Deshalb interessieren mich die Neuen erst dann, wenn sie im Forum und/oder in den Projekten präsent werden.
Ich brauche keine Benachrichtigung.
Die Susis69, Schantallbastelprofis, die Torbensuperstars und wie sie alle heissen interessieren mich nicht.
:-)

 

Ach du meine Güte... es gibt aber auch nichts was nicht bemängelt wird...

Tatsächlich wird nun auch darüber gesprochen, ob man als "normaler" User jemanden als neues Mitglied im Forum begrüßen darf / soll / kann?

Auf der einen Seite wird alles getan, dass sich neue User im Forum anmelden, aber ein "Hallo" an die neuen und gewünschten User wird darin bemängelt, dass ein Emailpostfach überflutet?!

So langsam aber sicher glaube ich, dass es der eine oder andere in seinen Aufgaben sieht so viel als möglich zu kritisieren. Ein "herzlich Willkommen" an die anderen User ist für mich eine Bekundung einer netten und wohlwollenden Aufnahme im Forum, ohne das dies nur für bestimmte Personen "begrentzt" wird. Egal ob ich denn jeden einzeln oder im Sammelbeitrag begrüße. Ich finde ein persönliches "Hallo" ist und sollte mehr wert sein als so manch andere sich ständig wiederholende Diskussion im Forum.

Also wenn wir jetzt auch noch darüber diskutieren, ob andere als dem Zweck oder der Aufgabe zugeordneten bestimmten Pesonen "Hallo" sagen dürfen, dann habe ich so langsam aber sicher auch die S.c.h.n.a.u.z.e von diesen ständig neuen und sinnfreien "man sollte doch... oder sollte nicht" Spielregeln voll.

Wenn ich mich schon (noch) aktiv im Forum integriere, möchte ich mich wenigstens noch ohne "Vorwürfe" zu machen mal einen neuen User begrüßen trauen wollen dürfen, ohne dass andere sich wegen Ihres gefüllten Postfaches gestört fühlen.

Aber ich kann mich auch am Forum darin bereichern, dass ich mich nur noch aus den Informatioenen und den für mich interessanten Projekten als Leser beteilige bzw. bereichere... aber das gefällt dann ja den meisten auch wieder nicht wenn es keine aktiven Beiträge gibt.

 

Zitat von gschafft
Ach du meine Güte... es gibt aber auch nichts was nicht bemängelt wird...
...
Auf der einen Seite wird alles getan, dass sich neue User im Forum anmelden, aber ein "Hallo" an die neuen und gewünschten User wird darin bemängelt, dass ein Emailpostfach überflutet?!
...
Yepp !

Ich habe keine Probleme damit wenn jeder der will einen neuen User begrüßt ...
... mich stört allerdings, dass ich für jedes "Hallo, schön das Du zu uns gefunden hast ...." auch eine eMail erhalte.

Die eMail-Benachrichtigung abzuschalten ist für mich keine Option denn darauf würde ich grundsätzlich nicht verzichten wollen, darum dieser Thread mit meinem Optimierungsvorschlag der eMail-Benachrichtigung.


Zitat von gschafft
...
Wenn ich mich schon (noch) aktiv im Forum integriere, möchte ich mich wenigstens noch ohne "Vorwürfe" zu machen mal einen neuen User begrüßen trauen wollen dürfen, ohne dass andere sich wegen Ihres gefüllten Postfaches gestört fühlen.
...
Ja, genau darum geht es mir ...
... und deshalb sollte das auch FÜR DICH der Grund sein dass Du meinen Optimierungsvorschlag unterstützt denn dann hat jeder genau das was er will:

Du hast kein schlechtes Gewissen wenn Du neue User begrüßt ....
... und ich habe weniger und überwiegend interessante/wichtige eMails in meinem Postfach!

Ist doch eigentlich ganz einfach, oder?

Etwas unschön finde ich allerdings die Schärfe in Deinem Post, denn ich lasse mich nicht gerne als Blödmann hinstellen der nicht in der Lage ist seine eMails zu organiseren ...
... ich denke das habe ich grundsätzlich ganz gut im Griff ...

... aber vielleicht gehöre ich auch zu den Leuten die (vielleicht im Gegensatz zu Dir?) sehr viele eMails erhalten und nicht nur ein bisschen Werbung und 1-2-do Benachrichtigungen, sondern auch durchaus wichtige eMails mit professionellem Hintergrund, und es mir ein persönliches Anliegen ist/war ...

... durch eine einfach Idee für alle Beteiligten eine Verbesserung zu erreichen ohne das sich auch nur ein einziges Mitglied in seinem bisherigen Tun/Handeln hier auf 1-2-do umstellen oder einschränken müßte ....

Vielleicht gehöre ich aber auch zu den Communitymitgliedern die keine Vorschläge (denn Kritik war es ja nicht!) machen dürfen, sondern dafür direkt "ins Hallo" gestellt werden ...

... denn offenbar ist es unverschämt wenn ich etwas als suboptimal empfinde und meinen Vorschlag dazu äußere, während Du Deinen Wünschen/Bedürfnisse gnadenlos nachgehen willst und es Dir furzegal ist ob andere dadurch irgendwie gestört werden könnten ...

Zur Sache konstruktiv war Dein Post ganz sicher nicht ...
... aber was soll's, von mir aus auch ....

 

Geändert von Linus1962 (26.07.2013 um 09:26 Uhr)
Axo, für die Statistiker (ich hoffe ich habe mich nicht verzählt) :

Auf den Seiten 210-220 im Vorstellungsthread gibt es (Stand jetzt!) 151 Post's ...

  • davon sind 35 (für mich !) interessant, nämlich die Neuvorstellungen ...
  • und 116 Post's die mich wesentlich weniger interessieren weil überwiegend Begrüßungsfloskeln ...

... und das ganze in einem Zeitraum von gut 2 Wochen ....

 

Geändert von Linus1962 (26.07.2013 um 02:13 Uhr)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht