Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Unterschrank fürs Badezimmer

06.01.2011, 22:07
In meiner Mietwohnung war unter dem Badezimmerwaschbecken ein kleines Schränkchen, das schon bei meinem Einzug brüchtig war. Nun klappt es immer mehr zusammen, leider finde ich ähnliche Schränke in Baumärkten nicht (zwei Schubladen, zwei Schranktüren, weiß, schlicht, Ausbuchtung fürs Waschbeckenrohr).

Weiß jemand eine Quelle, wo es solche Schränke zu kaufen gibt? Oder gibt es Tipps, so etwas selber kostengünstig und anfängergerecht zusammen zu bauen?
 
Badezimmer, Waschtisch-Unterschrank Badezimmer, Waschtisch-Unterschrank
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Einfache weiße Unterschränke gibt es doch eigentlich in fast jedem Baumarkt. Sollte da die Größe nicht stimmen, lassen sich diese recht einfach umbauen, da sie auch einfach aufgebaut sind. Musste auch schon einen erhöhen, da er gleichzeitig als Waschbeckenstütze dienen musste.

 

Solche Unterschränke bekommst du überall wo es auch Möbel gibt.
Wenn du lieber bestellst kann ich dir Otto und Neckermann empfehlen.

 

Vielleicht findest du auch einen kleinen Schrank, der unters Waschbecken passt. nun Rohr(e) ausmessen und dann mit nem Lochschneider und ner Bohrmaschine Loch rein und bis zur Rückwand mit der Stichsäge aufsägen.

 

wir sind auch noch auf der Suche - wollen das Bad auch umbauen und neue Sachen dafür kaufen. Na mal schauen, was genau mein Mann sich vorgenommen hat.

 

Hab beim Stöbern mal ein  Projekt  von Susanne gesehen. Vielleicht kommt so was ja auch für Dich in Frage.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht