Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Uneo mit Drehstop zum Meisseln ?

19.01.2013, 18:54
Gibt es eigendlich einen Akku Bohrhammer wie den Uneo auch mit Drehstop zum Meisseln ?
Hab grade mit meinem Nachbarn darüber diskutiert,meiner Meinung nach ist dazu zuwenig Schlagenergie da im vergleich zu den Kabelgebundenen Bohrhämmern.
Was meint ihr ?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
8 Antworten
Die blauen 36V Geräte haben beispielsweise einen Drehstopp zum Meisseln.
2,8 Joule klingen auch schon ganz brauchbar.

Nur wozu braucht man einen Akkumeissel? Der Preis ist ja jenseits von gut und böse.
Ne Steckdose sollte doch meist in Reichweite sein.

 

Den Uneo gibt es nicht mit Drehstop aber im Blauen Bereich gibts einen 18 V-LI Akku-Bohrhammer mit Drehstop für leichte Meißelarbeiten. Preislich liegt er weit über dem Uneo-Maxx.

 

Bei einem so kleinen Gerät hat ein Drehstopp m.E. wenig Sinn.

In Groß gibt es das aber bereits.
Dewalt: Hier Hier
Bosch: Hier Hier
Makita: Hier Hier Hier
Milwaukee, Hitachi,....


Ich kann dazu wenig sagen...
Der große GBH 36 hat aber das Schlagwerk einer Netzgebundenen Maschine.
Ich habe nur den "kleinen" und der hat ein anderes Schlagwerk aber dennoch ganz schön viel Kraft.
Für Kleinkram reicht die Energie sicherlich.

 

Von Makita gibt es Akku-Bohrhämmer mit der Funktion Bohren, Hammerbohren, Meißeln. Die Geräte haben entweder 18 oder 36 Volt und 3,0 AH-Akkus. Die Schlagenergie beträgt 1,9 bzw. 3,0 Joule.

Von der blauen Bosch-Serie gibt es auch Akku-Bohrhämmer mit 18 oder 36 Volt und einer Schlagenergie von 1,7 bis 2,8 Joule.

Damit hat sich die Frage nach Uneo mit Meißelfunktion von selbst beantwortet. Der Uneo mit dem 18 Volt-Akku sollte 3,0 AH haben, dann wäre das Ding realisierbar.

Allerdings müsstest du den Preis fast verdreifachen, und damit stellt sich die Frage, würde er sich dann noch verkaufen.

 

Mein Nachbar fragte mich ob ich einen Bohrhammer zum Fliesen endfernen hätte,ich konnte ihm nur meinen USH 10 anbieten,aber der hätte warscheinlich die Wand auch gleich mit zerlegt.Daraufhin kam von ihm die Frage ob es sowas nicht auch mit Akku gäbe.
Bosch blau ist für seine Bedürfnisse etwas "Überdimensioniert" da er sonst nicht soviel Heimwerkt.

 

Also den GBH 18 V-EC (relativ neues Gerät) gibt es mit Drehstopp zum Meißeln.

Die Meißelfunktion erfüllt bei diesem Kombihammerihren Zweck.

Ich habe das Gerät von Bosch als ein Gewinner vom Videopreis 2012 bekommen und ihn auch gleich getestet.
Er kann zwar beim Meißeln nicht ganz mit meinem Hitachi DH 24 PC3 (Kabelgebunden) mithalten, was aber auch nicht ganz verwundert, da der Hitachi über 1 Joule mehr Schlagleistung hat.
Beim Bohren sind die Unterschiede sogar sehr gering (zumindest bis zur getesteten Bohrergröße).

Fliesen abschlagen dürfte allerdings mit dem GBH 18 V-EC problemlos gehen.

Billig ist er aber nicht.

Den Test hab ich in einem Video festgehalten, weil es damals eine Anfrage wegen der Bohr- und Meißelleistung im BOB-Forum gab.



 

Geändert von Hermen (19.01.2013 um 23:35 Uhr)
Das war ja auch meine Meinung,ein Uneo,nicht der Uneo Maxx würde bestenfalls genug Schlagenergie haben um sich eine Pfeife zu Stopfen.Zum Bohren reichts allemal.
Wenn man ernsthaft mit der Meisselfunktion arbeiten möchte/muss dann muss halt Professionelles Gerät her,zu den endsprechenden Preisen.
Ich hab ihm ja eine billige möglichkeit genannt,einen 2Kg Fäustel

 

@Hoppel321

mein Beitrag war auch nicht auf dich bezogen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht