Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Uneo maxx

24.01.2011, 19:08
Habe mir einen Uneo maxx gekauft,Er ist ein tolles,leistungsstarkes Gerät.Der große Nachteil:ich muß mein gesamtes Bohrersortiment(SDS,HSS-Beton,Holz,Metall)erneuern,da die Werkzeugaufnahme verändert wurde.Ich empfehle der Fa.Bosch dringend , einen entsprechenden Adapter zu Konstruieren.
 
Bohrer, Uneo Maxx Bohrer, Uneo Maxx
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
Ich glaube den Adaper gibt es schon.

http://www.bosch-do-it.de/accdiyocs-...?ccatID=131775

http://www.bosch-do-it.de/accdiyocs-...?ccatID=131776

Ich hab den UNEO Maxx leider noch nicht gesehen.

Kann man bei dem Gerät auch Meißeln ohne Drehung?

 

Geändert von Bastelfuchs (24.01.2011 um 19:24 Uhr) , Grund: verschrieben
Ne das ist nicht der richtige der Uneo hat keine SDS Aufnahme

 

Hat er doch. SDS-QUICK
Um jetzt mal den Klug******er raushängen zu lassen :-)

Die Aufnahmen passen aber trotzdem nicht. Einen Adapter gibt es meines Wissens nach nicht. Das SDS-Quick System ist für mich einGrund das Gerät nicht zu kaufen.

 

Hallo zusammen,

der Uneo und der Uneo Maxx sind pneumatische Bohrhämmer mit dem Zusatznutzen Bohren und Schrauben. Die Werkzeuge für die Geräte sind auf den Uneo ausgerichtet und ermöglichen optimales arbeiten.
Mit der SDS-Quickaufnahme ist das erreicht worden. Zumal die Aufnahme auch für die Sechskantschaftaufnahme geeignet ist.
Mit der SDS-Quickaufnahme bzw. Sechskant gibt es verschiedene Bohrer für Holz, Metall, Universalbohrer und Betonbohrer, alle bis max 10 mm. Größere Bohrer dürfen beim Uneo nicht eingesetzt werden.
@Bastelfuchs: es gibt keine Meißel und keine Meißelfunktion.

Viele Grüße Reinhold_A

 

Oh ein neues SDS Bohrhammer Format.

Dann muß ich mich doch bei der Bosch Blau Ware mal umsehen, ob es für mich was passendes gibt.

 

Ich habe mir den Uneo Max im Anfang Nov 2012 für den Sauna Ausbau im Keller besorgt.
Damals noch beim Obi in Unterhaching. Hatte ich auch schön mit Kundenkarte bezahlt.

Durch selbigen Raum ist nun der Uneo Max nach geschätzten 25 Löchern und 200 Spannplattenschrauben ums Leben gekommen.

Ich wollte im Februar eine Indische Hängeschaukel in dem Raum aufhängen.
Dübelloch mit 16 mm
Da hatte ich noch keinen richtig großen Bohrhammer der kam erst 3 Wochen später :-(

1 Step:
Versucht einen 16 er Bohrer mit 10er Reduzierung in die CSB-680 Schlabohrmaschine.
Des war ungefähr so, als mit einen 200 Gramm Hammer ein Beton Fundament abtragen zu wollen

2 Step:
Also frisch ans Werk. Erst einen 5er Bohrer in die Uneo und vor gebohrt.
dann mit dem 10 er nachgesetzt. Irgendwann kam der auf Stahl und ich habe durch Schub ausgeglichen.
(Diesen "Ausgleichs Schub" hat mir der Uneo übel genommen und ist ab den Zeitpunkt unrund gelaufen.)
Nach dem 10er kam nun die CSB-650 wieder zum Einsatz. das Loch war drinnen

Während meiner Bad kurzen Renovierungsphase (Dauer nur 5 Monate) hatte ich den Uneo sporadisch im Einsatz wobei mir immer öfter auffiel, dass die Dübel heutzutage immer schlechter werden.

Im November viel endlich dann der Groschen "Hängeschaukel"
Uneo läuft unrund. Abmarsch zum inzwischen Um-firmierten hagebau(Vormals Obi)

Heute kam vom freundlichen Service Mitarbeiter die Antwort
Reparatur: 115€
Anderes Gerät (Ich vermute eines Ohne Accu) 104€
Da ich meinen Kassenzettel nicht mehr habe, greift auch keine Garantie.
Da die Firma um-firmiert und inzwischen hagebau heißt kann auf mein altes Kundenkonto nicht mehr zugegriffen werden.
Das ist mein Problem und ich verstehe das mit Sicherheit

C’est la vie

 

Geändert von sappralott (19.11.2014 um 00:41 Uhr)
Janinez  
ohje da warst Du aber vom Pech verfolgt, ist schon ärgerlich sowas - aber wenn Du in Unterhaching einkaufst, dann wohnst Du in meiner Nähe

 

Zitat von sappralott
Da ich meinen Kassenzettel nicht mehr habe, greift auch keine Garantie.
Ob im Falle eines vorhandenen Kassenzettels die Garantie aufgrund unsachgemäßen Umgangs mit der Werkzeugmaschine bei diesem Lagerschaden gegriffen hätte, wage ich allerdings zu bezweifeln.

MERKE: Man drückt keinen Bohrhammer durch die Beton-Stahlarmierung ;-)

 

Zitat von Michael_ZZ
...
MERKE: Man drückt keinen Bohrhammer durch die Beton-Stahlarmierung ;-)
Doch, dass macht man schon wenn das richtige Einsatzwerkzeug montiert und zuvor ein Statiker konsultiert wurde ...

 

Geändert von Linus1962 (20.11.2014 um 17:00 Uhr)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht