Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Uneo Maxx Oil am Gehäuse

17.09.2015, 21:01
Geändert von BjoernU (18.09.2015 um 19:07 Uhr)
Hallo Freunde....
ich habe heute mal wieder meinen Uneo Maxx genutzt. Geiles Teil.........
Dabei ist mir aber wieder aufgefallen, das hinter dem Bohrfutter auf der Oberseite
der Staub mit Oil gebunden wurde.... es ist nicht viel, aber doch gut erkennbar.
Habt Ihr das auch, oder ist das ein defekt?
Anfangs dachte ich es ist Produktionsrückstand. Nun, Monate später, denke ich das Getriebe ist undicht. Dabei die Frage ist das Getriebe überhaupt Oil gefüllt????

Lieber Gruß
BochDoIt
 
Defekt, Getriebe, Oel, Uneo Maxx Defekt, Getriebe, Oel, Uneo Maxx
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
31 Antworten
Dog
Maschine mal zu heiß geworden?

Da ich meine SDS Bohrfutter regelmäßig fette habe ich dort auch immer mit fett vermischten Staub, könnte also sein du recht viel Fett ab werk drinne hattest.

 

Wenn es sich wie bei einem normalen Bohrhammer verhält ist das ganz normal. Google mal Bohrer und Meißelfett. Bei Makita wird man wohl in der Anleitung aufgefordert bei wechsel des Werkzeuges zu fetten.

 

Ich hab denn uneo mit 10,8 volt und da kommt auch Öl raus ! Scheint normal zu sein zeig mal ein Bild Bitte

 

Mache ein Bild zu Hause..
hier schon mal die Stelle auf einem Produktbild gelb markiert..
.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bosch-uneo-maxx-256x300.jpg
Hits:	0
Größe:	40,3 KB
ID:	35993  

 

Weiß denn einer, ob das Getriebe Oil gefüllt ist oder nicht....

 

Beim 10,8er ist ja mal geschrieben worden, dass man den im Koffer liegend lagern soll. Da kann es sein, das Öl beim Schalter rausrinnt

 

Dog
An der markierten Stelle sollte es weder ölig noch fettig sein, is ja fast Kilometer weit weg vom Bohrfutter.

 

Zitat von Nublon
An der markierten Stelle sollte es weder ölig noch fettig sein, is ja fast Kilometer weit weg vom Bohrfutter.
Also doch einschicken?????

 

Wäre auch mein Vorschlag, bzw. ruf mal die Hotline an, wie du weiter vorgehen sollst

 

Ist denn das Getriebe Oil gefüllt????? Ist ja pneumatisch und nicht hydraulisch...
wenn es nicht Oil gefüllt ist ist alles gut würde ich sagen !
Bosch Experten hier?

 

Dog
Ob Öl oder Fett is hier relativ wurscht, es hat an der Stelle nix zu suchen wenn du es nicht von außen drauf geschmiert hast.

 

Nublon:
Das sehe ich genauso!

 

Zitat von Nublon
Ob Öl oder Fett is hier relativ wurscht, es hat an der Stelle nix zu suchen wenn du es nicht von außen drauf geschmiert hast.
Nein hab ich nicht, das war aber von Anfang an da. Dachte immer das sei Produktionsrückstand, aber da es immer noch austritt wundere ich mich nun halt !

 

Dog
Auf die Gefahr hin hier gleich gesteinigt, gerädert und viergeteilt zu werden...

Ich kann mich mit dem neuen Bosch Grün Zeugs einfach nicht anfreunden, irgendwie scheint mir vieles bei weitem nicht mehr so hochwertig verarbeitet wie das früher der Fall war.

 

Sag ma mal so: Skil, die Billigmarke von Bosch hat das Ablaufdatum integriert, habe das bei meienr Stichsäge geshen, Mein Bandschleifer segnet auch das zeitliche, zumindest der Schalter, einzig die Bohrmaschine macht nocht mit.
Ansonsten kann ich gegen die grünen Geräte nichts sagen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht