Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

...und immer wieder das Gedöns mit der Dusche

22.01.2010, 13:58
Seit einiger Zeit haben wir eine Dusche mit - das ist wohl heute modern -Glasscheiben. Nach jedem Duschvorgang sehe ich mich nun mit diesem Fensterreinigungsdingen eines Fensterputzers beschäftigt, um häßliche Restspuren des Wassers zu vermeiden. Auf einer Messe habe ich ein Wundermittel gekauft, welches das Putzen überflüssig machen sollte - Effekt gleich Null. Gibt es andere Lösungen für die Vermeidung dieser Putzarbeit? Folie, Spezialwerkzeug o.ä.
 
Duschkabine, Glas-Duschabtrennung, Glasreinigung, Tipps Duschkabine, Glas-Duschabtrennung, Glasreinigung, Tipps
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
30 Antworten
Susanne  
Lieber Rolf,

Du, das "Wundermittel" hab ich auch!! Für die Wintergarten-Scheiben… Ja, schade, dass es nicht funktioniert ;-)

Wenn Du Deine Duschabtrennung wirklich täglich säubern möchtest, würde ich die Scheiben nach dem Duschen mit einem Papier- oder frischen Baumwolltuch ordentlich trocken reiben. Das geht meines Erachtens schneller als mit dem Scheibenabzieher und es gibt keine Streifen.

Über weitere Tipps freue ich mich allerdings auch, liebe Community!!! :-)

Schöne Grüsse,

Susanne

 

Huhu,

also entweder man macht es nach dem Duschen immer sauber (am besten mit einem Baumwolltuch wie Susanne schreibt) um Kalk-Wasser-Flecken zu vermeiden, oder man schafft sich einfach Milchglasscheiben an, da fällt das nicht gleich so auf. Ist aber eher eine Konstruktive Möglichkeit, was das Anwendungstechnische betrifft weiß ich sonst auch nicht weiter...

Weiß denn sonst noch jemand was?

 

Susanne  
Milchglas ist eine prima Idee, Wirbelwind! :-)

Und dazu hätte ich auch eine Lösung: Es gibt Milchglasfolie, die kannst Du, lieber mopedrolf, von aussen anbringen. Dann siehst Du die Kalkflecken nicht. Von aussen sowieso nicht mehr, und von innen auch nur noch, wenn Du sehr lange nicht mehr geputzt hast. Das würde die Reinigungsintervalle zumindest deutlich verlängern!!

 

Ich hätte auch gerne eine Duschwand mit Lotus-Effekt. Die Putzerei nervt wohl jeden, der die gleiche Einrichtung hat.
Ich hab gelesen, dass farblose Autopolitur einige Monate über dieses Problem hinweghelfen soll. Vielleicht einfach mal an einer kleinen Stelle testen, wenn du grad welche zur Hand hast. Ich werds jedenfalls mal probieren.

 

Geändert von bender_3000 (22.01.2010 um 20:50 Uhr)
Zitat von Susanne
Milchglas ist eine prima Idee, Wirbelwind! :-)

Und dazu hätte ich auch eine Lösung: Es gibt Milchglasfolie, die kannst Du, lieber mopedrolf, von aussen anbringen. Dann siehst Du die Kalkflecken nicht. Von aussen sowieso nicht mehr, und von innen auch nur noch, wenn Du sehr lange nicht mehr geputzt hast. Das würde die Reinigungsintervalle zumindest deutlich verlängern!!
Würde ich ja sofort machen, aber damit komme ich sicherlich nicht bei meiner Frau durch :-((

 

Hi - Also ein Freund von mir schwört ja auf einmal wöchentlich den Essigreiniger schwingen - sonst hab ich auch keine Lösung

 

Es geht nichts über den guten, alten Duschvorhang.

 

Ja, eine Glasscheibe mit Lotos-Effekt, der wirklich gut funktioniert, die wünsche ich mir auch. Einige Hersteller bieten das auch bereits an. Obwohl, diese Anbieter sicher einige Forschungsarbeit in die Beschaffenheit des Glases gesteckt haben und das Glas besser ist als Fensterglas, darf man vom Lotos-Effekt noch keine Wunder erwarten.
Abhilfe bringt da vielleicht wirklich nur Milch- oder Strukturglas - am besten mit einem Tropfendekor!

 

Da bin ich auch mal gespannt was die Entwicklung noch bringt. Im Bereich KFZ setzt man teilweise bereits Nano-Technologie-Produkte ein. Das klappt ganz gut, der Fahrtwind bläst die Tropfen einfach von der Scheibe. Irgendwann reicht die einfache Erdanziehung vielleicht auch mal aus :-)

@ regengott: Duschvorhang schön und gut, aber wenn der zu klein ist, hat man bei dem entstehenden "Luftsog" beim duschen den Vorhang irgendwo am Körper kleben. Das ist manchmal ganz schön nervig.

 

Susanne  
Hi WoodWorker,

ich nutze den "Klebeffekt" Wasser/Duschvorhang um meinen Duschvorhang vor dem Duschen immer rechts und links an der Wand festzukleben. Das hält gut. Und den Vorhang von mir weg. :-D

 

Hey Susanne,

das war mir auf Dauer echt zu lästig :-) Wir haben uns einfach ein "riesen" Teil angeschafft, das quasi einmal rundherum geht (bis auf eine Seite). Jetzt stört es mich nicht mehr ^^

 

Soweit ich mich erinnern kann war das Fensterputzmittel von Amway ganz gut. Das bildet so eine Schutzschicht. Probleme gabs nur, wenn dieses mal nicht da war und man nutzt was anderes. Dann ging die Amway-Schutzschicht fleckenweise ab.

 

Geändert von [User gelöscht] (28.01.2010 um 23:33 Uhr)
In einer Reportage habe ich letztens gesehen, dass man (passend zu Weihnachten und Winter) Orangenschalen und Mandarinenschalen nehmen soll.
Man nehme die weiße Innenseite und reibe nach dem Reinigen mit Essig die auserkorene Stelle ein.
Durch einen Inhaltsstoff soll Kalk gelöst werden und ein Polierglanz soll auch noch entstehen.
Da ich leider gegen Zitrusfrüchte allergisch bin kann ich diesen Effekt nicht ausprobieren, würde mich aber mal sehr für das Ergebnis interessieren. Denn es soll angeblich eine zeitlang einen gewissen Lotuseffekt erzielen und sehr gut wirken beim nachhaltigen Reinigen. Soll man aber einmal die Woche machen und die Schalen später im Vorgarten verteilen.
Denn diese helfen dann wieder, dass Hunde ihre großen Geschäfte nicht im eigenen Vorgarten liegen lassen.
Also dann, probiert es aus, dass zweite funktioniert (Unser Nachbar hat sich bloß geärgert *lach*)
Vom Ersten erhoffe ich mir hier ein Feedback!

 

Hallo,
das mit der Autopolitur mit Nanoeffekt funktioniert bestens. Nicht nur bei Glasduschen sondern auch bei Fenstern, Badewannen, Waschbecken u.ä. .

Vom "AmwayFensterputzmittel" ist mein Frauchen nicht überzeugt, da es
a) megateuer ist
b) Schmieren hinterläßt (auch bei genauester Dosierung!)
c) und man trotzdem Wassertropfen auf den Scheiben sieht

So long
Espyce

 

Ja, Amway ist recht teuer, aber auch sparsam. Ich selber habe das Zeug nicht benutzt. Meine Mutter war immer zufrieden.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht