Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

unabsichtliches löschen von bildern - geht das nur mir so?

17.09.2013, 09:04
Holzopa  
hi,
immer wieder passiert es mir im eifer des gefechtes, dass ich beim projektieren ein angefügtes bild beschrifte und dieses, anstatt die beschriftung zu bestätigen ich das bild lösche da ich den gleich danebeneliegenden papierkorb erwische.

möchte mal fragen ob das nur mir so geht (öfter mal) oder ob auch andere dieses problem haben?

abhilfe könnte man schaffen, indem man den papierkorb an eine andere stelle verlegt, oder - einfacher - indem man eine bestätigungsabfrage beim löschen macht.

lg
emil "holzopa"

ps: da man mittlerweile am ende angefügte bilder nach oben verschieben kann ist das löschen nicht mehr ganz so schlimm. früher musste man alle nachfolgenden bilder auch löschen um wieder die richtige reihenfolge zu haben. nun kann man das unabsichtlich gelöschte bild am ende einfügen, beschriften (vorher geht das verschieben nicht) und dann an seinen platz verschieben. aber nervig ist es trotzdem!
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Bine  
Geht mir auch so Holzopa ...

Die Funktion die Bilder im Projekt zu verschieben finde ich auch äußerst angenehm , weil wenn man mal ein Arbeitsschritt ( Bild ) vergisst ist es wie du schon sagst angenehm es unten anzufügen und hoch zu schieben .

Ich frage mich allerdings ob beim Löschen der Bilder oder wenn man ein Projekt erstellt und der Server plötzlich abka**t was mit den Bildern passiert bevor man das Projekt gespeichert hat . Sind die Bidler dann trotzdem auf dem Server ?

 

Woody  
Ich habe nur einmal aus Unwissenheit (erstes Projekt) statt die Beschriftungszeile zu löschen, auch gleich das ganze Bild ins Nirvana befördert. Ansonsten passierte mir noch nie das von dir beschriebene Gut, ich stell auch nicht so viel Projekte und Bilder wie du ein, da bleibt das überschaubar.

Generell würde ich bei allen Lösch-Buttons hier eine Löschabfrage dazuhängen, das sind ein paar Zeilen im Code und nicht wirklich aufwändig zu programmieren (If....else - zumindestens gehts im Access so ).

Verwirrender finde ich bei Überarbeiten des Projektes, dass die Buttonbeschriftungen ident mit Neuanlegen sind (Bauanleitung hinzufügen anstatt überarbeiten) u,dgl.

 

hab leider auch schon unabsichtlich Arbeitsschritte gelöscht s h i t happens

 

Das ist mir ebenfalls schonmal unbeabsichtigt passiert, aber aus Fehlern lernt man. Danach ists nicht nochmal vorgekommen

 

Holzopa  
da da bin ich "froh" dass ich mit diesem problem nicht alleine bin ;-)

glaube auch, dass eine einfache löschbestätigung nicht so schwierig in der umsetzung sein kann - und würde viel frust ersparen

btw:
vllt könnte man auch gleich eine möglichkeit finden mehrere bilder in einem schwung in die liste zu übernehmen?

 

Man muss die einzelnen Bilder nicht bestätigen.
Habe ich jedenfalls noch nie gemacht.
Die bestätigung passiert automatisch beim Sichern/einstellen

 

Holzopa  
wenn man einen text unter den bildern haben will schon!

 

puwo67  
Ist mir bisher noch nicht passiert (auf Holz klopf).

Weder mit Bildernnoch mit ganzen Arbeitsschritten.

Aber mit der neuen Funktion, die Bilder verschieben zu können, ist der Aufwand hier ja schon mal nicht mehr so gross.

 

jup gerade heute wieder passiert.....
Kopf hoch bist nich allein...

 

Ist mir auch schon öfters passiert;-)))

 

Bine  
Zitat von puwo67
Aber mit der neuen Funktion, die Bilder verschieben zu können, ist der Aufwand hier ja schon mal nicht mehr so gross.
eben , mit der neuen Funktion die Bilder zu sortieren ärgert es mich auch nicht mehr . Vor der neuen Funktion hätte ich auch am liebsten den Schläppi in die Ecke pfeffern können , vor allem wenn man 15 Bilder pro Arbeitsschritt drin hatte . Wie Holzopa schon schrieb durfte man dann alle Bilder wieder löschen um die Reihenfolge wieder hin zu bekommen .

 

Janinez  
wie heißt es so schön in dem alten Schlager? Du bist nicht allein,,,,,, ist mir auch schon passiert

 

Holzopa  
wenigstens ein kleiner trost zu wissen, dass man nicht alleine ist ;-)

habe so auch schon ganze arbeitsschritte ins nirwana geschickt. eine sicherheitsabfrage wäre echt eine enorme hilfe.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht