Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Umfrage : Was für Stichsäge......

31.12.2011, 13:47
Meine Frage :
Welchen Stichsägentyp bevorzugt Ihr, Bügel oder konventionell ?
Bitte vielleicht noch mit Begründung.
 
Kaufhilfe, Stichsäge Kaufhilfe, Stichsäge
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
41 Antworten
Was ist Dügel!? Finde nicht mal bei Google was das bedeutet

*edit:

meinst Du Bügel, ich glaube das ergibt Sinn ... Ja

 

Ich habe bis jetzt "nur" Stichsägen mit Bügel gehabt.
Und ich muss sagen das ich damit recht zu frieden bin.

Hatte mir vor kurzem gedanken dazu gemacht und mich dann für die PST 1000 PEL entschieden und bin sehr zu frieden damit.

Ich glaube das ist einfach Geschmacks- und Gewöhnungssache womit man gerne arbeitet.

 

Da gibts welche mit Knaufgriff, die haben sich bewährt, wenn man viel von unten sägen muss oder will. Die werden sehr häufig von Handwerkern genommen.

Bügelgriffe haben aber auch ihre Vorteile, ist aber meines Erachtens reine Geschmackssache. Habe jetzt selbst eine Akkustichsäge mit Bügelgriff von Bosch. Läßt sich sehr gut damit arbeiten.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bosch GST 18 V Li.JPG
Hits:	0
Größe:	35,5 KB
ID:	7555   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bosch GST 18 V Li Koffer voll.JPG
Hits:	0
Größe:	387,4 KB
ID:	7556   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1-PT-17389.jpg
Hits:	0
Größe:	60,9 KB
ID:	7557   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8 Bosch Stichsäge GST 135 CE für 296 € .jpg
Hits:	0
Größe:	137,2 KB
ID:	7558  

 

Ich hab ne blaue mit Knaufgriff....liegt für mich flexibler in der Hand. Muss aber wohl jeder für sich entscheiden.

 

MicGro  
Ich habe eine Bosch mit Bügelgriff, aber ich finde die mit anderen (wie auf Bild 4 von TischlerMS zu sehen) besser. 
Man kann damit besser & genauer schneiden habe ich beim probieren mit einer beim Kumpel fest gestellt. 

 

Oh, eine Glaubensfrage!


Ich hab die GST 150 mit Knauf. Ich finde, die liegen besser in der Hand. Ausserdem lassen sie sich auch besser führen, weil der Schwerpunkt tiefer liegt.

 

Ich hatte bis jetzt auch nur eine mit Bügel gehabt und bin zufrieden damit, die andere kenn ich ja nicht;-))

 

Bislang habe ich immer eine Stichsäge mit Bügel gehabt. Beim Test der PST 1000 PEL war ich mit der Handhabung auch wieder sehr zufrieden.

Habe auch schon von Stichsägen mit Knauf gehört, kann jedoch nicht sagen, ob die besser sind. Denke mal, das wird Gewohnheit sein, wem was gefällt...

 

Ich selber benutze auch eine Stichsäge mit Bügelgriff. Damit komme ich persönlich besser zurecht...

 

Naja, ist halt Geschmacksache. Bei mir ist es der Knauf, weil mehr Kontrolle über die Säge.

 

Ich habe eine mit Knauf, die ist handlicher

 

Also ich habe eine Bosch GST 85 PAE und muss sagen ich finde Diese Maschine unhandlich! Ich habe große Hände allerdings müsste ich bei dieser Maschine Riesenpranken haben.
In der Fa. haben wir eine einfach kleine Bosch 20 Jahre alt, mit der komm ich besser zurecht, es ist eine kleine Bügelsäge.

 

Mein Mann hat auch eine mit Knauf und ich finde das praktischer und angenehmer beim Arbeiten.

 

Zitat von Klimperhase
Mein Mann hat auch eine mit Knauf und ich finde das praktischer und angenehmer beim Arbeiten.



Na, die Aussage hat doch was... ;-)

 

ich habe eine mit Knauf mit bügel komm ich nicht so gut zurecht aber ich denke mal das ist bei jeden unterschiedlich  

 

Umfrageergebnis anzeigen

Mit Bügel oder mit Knauf ? (38 Teilnehmer)

Ergebnisse

  • mit Bügel 50,00% (19 Stimmen)
  • mit Knauf 55,26% (21 Stimmen)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht