Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Über Sky

24.05.2012, 20:08
Hallo, heute hatte ich einen genialen Anruf auf meinem Handy.

Folgender Dialog entstand:
"Hallo, sind sie der Herr Daniel Duesentrieb aus LE, ja der bin ich. Gut, wann sind sie geboren..., sie haben an einem Gewinnspiel teilgenommen, es ging um eine Bosch Maschine. Ja habe ich. Wir bieten Ihnen ein tolles Angebot zum Empfang Sky... bla bla bla. Wir schicken ihnen unverbindlich einen HD Reciever mit einer Schlüsselnummer und wenn sie das bei ihnen freischalten lassen sind sie 12 Monate Kunde, mit bla bla bla. Womit empfangen sie jetzt Sky?????? Ich schon an gefressen, ich habe kein Sky. Empfangen sie mit Kabel oder via Satellit. Gut nun sollen wir es ihnen schicken. Ich zögere noch, aber dann denke ich, in Gottes Namen schicke das Glump los. Retourenlabel liegt bei, ich bin ihn los.

Jetzt kommt der Oberhammer, um sicher zu gehen, dass der5 > 200 € teuren HD Reciever in die richtigen Hände kommt, bitte ich sie um ihre Bankverbindung.
Da vergaß ich kurz meine Kinderstube und wir waren fertig.

Vorsichtige Grüße vom Daniel
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Am Telefon würge ich sowas immer gleich ab, ohne mich vorzustellen. Meine telefonnummer gibt es auch nirgendwo. Die ist privat.

Als Hausbesitzer kennt man solche "Aufschwatzer" aber zur genüge. Ich könnte immer einen Koller kriegen, wenn sie mittags klingeln, wenn die Kleinen schlafen.

 

Oh, solche Anrufe liebe ich auch. Da vergesse ich meist ganz schnell meine gute Erziehung. Bei uns rufen die meist um kurz nach 20 Uhr an.

Ich frag mich gerade, was sky mit Bosch und beide mit solchen Gewinnspielen zu tun haben. Ok, sky ist am kämpfen, da würde es mich auch nicht wundern, wenn die ihre receiver auf diese Art verteilen, aber ich würde mal fast behaupten, dass irgend ein Vermarkter so seine Quote aufpolieren will und nur die Adressen vom Gewinnspielanbieter gekauft hat...

 

Zitat von danielduesentrieb
...
Da vergaß ich kurz meine Kinderstube und wir waren fertig.
...
Das ist auch die einzige wahre Methode solchen nervigen Verkausfallen aus dem Weg zu gehen...

Wenn mir am Telefon was suspekt vorkommt, frage ich nach einer Telefonnummer um zurückzurufen... in 99% der Fälle bekommt man keine... das ist dann auch das Ende des Gespräches für mich...

 

Susanne  
Hallo danielduesentrieb,

wir haben mit dieser Angelegenheit übrigens nichts zu tun, denn wir geben in keinster Weise Daten von Community-Mitgliedern heraus.

Darauf könnt Ihr Euch jederzeit verlassen!

Viele Grüße
Susanne

 

sonouno  
wie **** die immer reagieren wenn ich sag das ich keinen Fernseher habe ???
muhahahaha...

 

Funny08  
Hrhr - so stand letztens eine an der Haustüre, sie käme von der Teledoof und wollte mir einen schnelleren Anschluss anbieten,
ich - ich hab den schnellsten den mit ihr Laden zur Verfügung stellen kann
Sie - das kann nicht sein, es gibt ja nun den viel besseren IP Anschluß
Ich - sie meinen den wo die Gespräche über Voice over IP geführt werden müssen und nicht mehr direkt digital über die Leitung?
Sie - Äh.... ähm... halt das IP Packet... äh
Ich - Ihnen ist schon klar, dass hierbei die Gespächsqualität leiden kann - und es zu Hall und Verzerrungen kommen kann, und das hierbei auch die Leitung nicht schneller bei mir wird sondern langsamer?
Sie - Äh... aber äh... Sie könnten dann auch Entertain dazubestellen...
Ich - Ja toll, und muss dann 4.95 im Monat für den komischen Reciever berappen und wenn ich HD+ Sender sehen will im Nächsten Jahr nochmals extra 52 € ?
Sie - Ja aber...äh.... also äh ich sehe schon sie haben kein Interesse, dann wünsch ich ihnen einen schönen Tag
... und dann strich die Arme von dannen *g -

Ich schau so alle 1-2 Wochen nach was die Telekom neues am laufen hat - hab da schon das ein oder andere mal gut gespart - aber da auch viele Pakete angeboten werden, welche später sauteuer werden... nicht mit mir und mehr als 16 MBit geht hier halt ned - leider

 

Zitat von Susanne
Hallo danielduesentrieb,

wir haben mit dieser Angelegenheit übrigens nichts zu tun, denn wir geben in keinster Weise Daten von Community-Mitgliedern heraus.

Darauf könnt Ihr Euch jederzeit verlassen!

Viele Grüße
Susanne
Liebe Susanne
Das habe ich auch zu keiner Zeit angenommen. Nur hat mich der Spruch von Bosch in dem Zusammenhang etwas gewundert etwas . Du hast Post
LG Daniel

 

Funny08  
Da gibt es schlimmere Datenhändler - alleine die Deutsche Bundespost bietet 37 Millionen Adressdaten zu Werbezwecken an - zum brechen sowas

 

Selbst die (damaligen) großen Versandhäuser haben Adressen getauscht.
Nur zum Spaß haben wir bei Quelle unsere Hausnummer von 24 auf 24a getauscht. Das nächste Schreiben von Otto ging dann komischer Weise auch an die 24a

 

Selbst das Strassenverkehrsamt gibt Daten weiter,beim Anmelden von einem Auto hatte sich mal ein Tipfehler eingeschlichen und promt tauchte dieser Tipfehler auf Werbematerial in meinem Briefkasten wieder auf.
Obwohl ich beim Anmeldeformular das Kreuz bei den Datenschutz richtlinien gesetzt hatte.Das hat aber wohl niemanden Interessiert.

 

Zitat von HOPPEL321
Selbst das Strassenverkehrsamt gibt Daten weiter,beim Anmelden von einem Auto hatte sich mal ein Tipfehler eingeschlichen und promt tauchte dieser Tipfehler auf Werbematerial in meinem Briefkasten wieder auf.
Obwohl ich beim Anmeldeformular das Kreuz bei den Datenschutz richtlinien gesetzt hatte.Das hat aber wohl niemanden Interessiert.
Das kann Dir bei jeder Behörde passieren. Die Kassen sind leer...

 

Zitat von Schupo01
Das kann Dir bei jeder Behörde passieren. Die Kassen sind leer...
Und allen voran bei der Datenschutzbehörde... die sitzen an der Quelle

 

Hab jetzt eine gute möglichkeit gefunden um jede Diskussion abzuwürgen,ich frag nur nach Sondertarifen für Hartz 4 Empfänger und schon haut jeder Klinkenputzer die Hacken in den Teer.
Aber ich frag doch nur ?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht