Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Typenschild entschlüsseln, Bild

19.02.2015, 11:01
Baujahr dürfte 1986 sein, was kann man da sonst noch rauslesen abgesehen von der Drehzahl?



Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
11 Antworten
Janinez  
Was ist das für eine Maschine und von wem?.............................................

 

moin..Geräte Nr. 0601198703 bis ... 761.zum Beispiel für Kohlebürsten für die ..GSB 20-2 RE..

 

Tippe auf ne Bohrmaschine....2-Gang.
Bohrfutter bis 13mm, 6mm Aufnahme.
220V 500W, 2,4A, Hergestellt von Scintilla in der Schweiz
Gerätenummer wurde ja schon genannt....

 

  • Sieht aus, wie ein Bosch-Werkzeug hergestellt in der Schweiz (Scintilla AG)
  • das gehäuse entspricht der Schutzklasse 2 Diese Schutzmaßnahme wird auch Schutzisolierung II (Sichere Elektronische Trennung) genannt. (kein Schutzleiter)
  • Es handelt sich um ein drehendes Gerät, mit dem man bei 650 U/min einen Bohrer mit Durchmesser 13mm und bei 2000 U/min einen Bohrer von bis zu 6mm verwenden darf
  • Betriebsspannung 220V (heute 230V, also schon älter (Baujahr 1986)) und 50Hz (Europa)
  • Leistung 500W / 2,4A

 

Funny08  
Die 2 Vierecke ineinander bedeuten Schutzisoliert Schutzklasse 2

Daneben sind die 4 Prüfzeichen für Nordische Länder
S = SEMKO - Schweden, Svenska Elektriska Materielkontrollanstalten
N = NEMKO -Norwegen, Norges Elektriske Materiellkontrol
D - DEMKO - Dänemark, Danmarks Elektriske Materielkontrol
FI - FI - Finnland, Sähkötarkastuslaitos

und das Hochkant stehende Symbol mit K- EMA/EUR - Niederlande, Naamloze Vennootschap tot Keuring van Electrotechnische
Materialien

 

Ich habe mal die Bildersuche bei Google angeworfen und so u.a. eine Bohrmaschine mit ähnlichem Typenschild bei ebay gefunden (aus 2012).

 

Zitat von Janinez
Was ist das für eine Maschine und von wem?.............................................

Sorry, es ist natürlich eine Bosch Bohrmaschine.

 

Es wurde ja schon alles genannt, sie hat einen Elektronikschalter ( 7..) und ein Europa- Anschlusskabel ( 703). Sie wurde im 8. Monat 1986 gefertigt.

 

Cool, was man da alles herauslesen kann. Aber warum stellt man diese Frage?

(Ist das ein neues Spiel? Dann habe ich auch noch paar Typenschilder ... )

 

Zitat von Rainerle
Cool, was man da alles herauslesen kann. Aber warum stellt man diese Frage?

(Ist das ein neues Spiel? Dann habe ich auch noch paar Typenschilder ... )
Warum? Ganz einfach, weil ich genau wissen wollte was für eine Maschine das ist.
Scintilla AG hat mich auf dem Schild etwas verunsichert, hab ich noch nie gelesen.

 

Aber man könnte das auch mit weiteren Typenschilder fortsetzen, könnte ganz interessant sein.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht