Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Türbeschlag für Alnoküche (alt)

17.08.2012, 09:02
Hallo liebe Forumsmitglieder und speziell auch Küchenbauer

Ich habe da mal eine Frage:

Dieses Türscharnier unten, einer alten Alnoküche ist defekt - hat jemand noch sowas irgendwo rumliegen und könnte es mir zuschicken?

Direkt beim Küchenhersteller habe ich bereits angefragt.

Ist für eine ältere Dame, die sich eine neue Küche nicht mehr zulegen möchte und auch sehr an ihrer alten Küche hängt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2563.JPG
Hits:	0
Größe:	348,1 KB
ID:	13174   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2564.JPG
Hits:	0
Größe:	344,3 KB
ID:	13175   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2565.JPG
Hits:	0
Größe:	375,4 KB
ID:	13176   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2566.JPG
Hits:	0
Größe:	342,6 KB
ID:	13177  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2567.JPG
Hits:	0
Größe:	320,9 KB
ID:	13178  
 
Alnoküche, Ersatzteil, Türscharnier Alnoküche, Ersatzteil, Türscharnier
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
19 Antworten
rogsch  
Hallo Micha,

kann dir da nicht weiter helfen. Habe vor 3 Jahren meine alte Alno Küche an meine Cousine verkauft (bis auf 2 oder 3 Unterschränke). Da waren auch solche Scharniere.

Schon mal in der Bucht gekuckt?????

 

Moin Roland - da schaue ich mich gerade ein wenig um. Muss doch noch was zu finden sein.

Ich habe vor nicht allzu langer Zeit mal ne Kiste mit alten Beschlägen entsorgt, weil ich die bereits seit über 20 Jahren mit durch die Gegend schleppe, von Umzug zu Umzug.

Jetzt hätte ich gewünscht ich hätte sie noch nicht beseitigt. grml

 

rogsch  
Ich kann dir ja bei der Suche behilflich sein.... Werde mich mal umsehen.....

 

Prima - Dankeschön - lieb von Dir

hatte auch die Idee es zu reparieren mit Giesharz - hätte da was spezielles aber die andauerden Öffnungsbewegungen des Scharnieres - nee, das hält auf Dauer nicht.

Ist auch nicht so leicht in dem alten Holz (Spanplatte) zu verkrallen.

Ich glaube die Küche ist über 25 Jahre alt und entsprechend hat sich das Holz bereits zum negativen verändert.

Die Fachleute aus dem Holzbereich wissen was ich damit meine.

 

rogsch  
Meine war Top in Schuß... Weiß allerdings nicht, wie alt diese war, da ich diese damals selber gebraucht gekauft hatte. Bis auf 2-3 Unterschränke ging sie dann zu meiner Cousine. Rest wurde entsorgt.......

War ein riesen Teil (L-Küche)...

 

Hatte auch Alno direkt angeschrieben - bisher noch keine Antwort.



Vielleicht ist die Küche ja wirklich einfach zu alt. Nur eine Antwort hätte ich schon gerne gehabt.

 

hast du schonmal an universal Beschläge gedacht? Ist in D doch bestimmt genormt.

 

Ich hatte gerade ein Telefonat mit Alno, keine Chance - die haben irgendwann umgestellt. Also muss ich sehen, dort ein zeitgemäßes Scharnier einzubauen.

Danke Thorsten

die alten Scharniere sind seitlich eingelassen - dafür gibts keinen Ersatz. Also werde ich ein normales verwenden, dass die gleichen Schließeigenschaften besitzt wie das alte. Öffnungswinkel und die Art des Schliessens muss übereinstimmen - werde wohl 2 neue verwenden. Dann hält das bis 2022 oder so.

 

hallo habe grade mal bei häfle rein geschaut und nix gefunden hettich hab ich leider nicht da mmir fällt auch nix ein wo man sowas in berlin finden kann

 

Danke Klaus, habe auch schon bei Hettich reingeschaut - keine Chance. Bleibt mir nur ein normales Topfband einzusetzen für vorliegende Türen.

 

Hallo,hätte ein Alno Scharnier wie abgebildet.Bei Interresse könnte ich es rüberschicken.Gruss Mike

 

Danke Mike, melde mich bei Dir!

 

Die Art Scharniere kenne ich von unserer alten Alno Küche. Die waren schon in Küchen eingebaut, die vor 40 Jahren verkauft wurden.

 

Stimmt, wenn ich nochmal so eine alte Küche irgendwo ausbauen darf, gehören alle Scharniere mir. Von solchen Teilen kann man nie genug haben. Die liegen sehr lange rum, bis sie mal gebraucht werden. Vor Jahren habe ich mal solch eine Kiste mit alten Scharnieren weggeworfen. Heute bereue ich das.

Kommt immer mal wieder sowas vor. Andererseits, wo soll man das ganze Zeugs lassen? Ab einem gewissen Level verkommt man dann zum Messie.

 

Zitat von TischlerMS
Stimmt, wenn ich nochmal so eine alte Küche irgendwo ausbauen darf, gehören alle Scharniere mir. Von solchen Teilen kann man nie genug haben. Die liegen sehr lange rum, bis sie mal gebraucht werden. Vor Jahren habe ich mal solch eine Kiste mit alten Scharnieren weggeworfen. Heute bereue ich das.

Kommt immer mal wieder sowas vor. Andererseits, wo soll man das ganze Zeugs lassen? Ab einem gewissen Level verkommt man dann zum Messie.
Ach wie ich das kenne,1 Tonne Schrauben aber keine passt.Ich hab erst vor kurzem 2Eimer mit Schrauben Nägeln und auch alten Scharnieren weggeschmissen,da wär mit sicherheit was dabei gewesen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht