Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Torweg - Auffahrt

13.06.2014, 17:56
Geändert von schnurzi (13.06.2014 um 19:21 Uhr)
Heute,hab ich mir den Auspuff beim Hochfahren abgerissen.SONNE SCH...e.
Fragt mal wie es mir geht (ich bin Glücklich),meine Einfahrt oder Auffahrt hat ein Gefälle von ich weiß nicht genau,aber auf der Skala steht 53 Grad,das ist son komischer Winkelmesser na egal,auf jedem Fall hab ich mir bei den Toranschlag den Auspuff abgerissen.
Ich würde den Toranschlag am Liebsten abtrennen damit ich mehr Bodnenfreiheit habe,aber das ist nicht die Lösung,so habt Ihr vielleicht eine Lösung ?Ich Stelle mal ein paar Bilder rein.
Gr.Schnurzi
PS.: es ist ein Mondeo,bei der Überschrift sollte es heißen Torweg-Auffahrt
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Torweg 003.jpg
Hits:	0
Größe:	177,4 KB
ID:	26926   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Torweg 004.jpg
Hits:	0
Größe:	207,7 KB
ID:	26927   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Torweg 005.jpg
Hits:	0
Größe:	127,5 KB
ID:	26928   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Torweg 006.jpg
Hits:	0
Größe:	103,3 KB
ID:	26929  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Torweg 007.jpg
Hits:	0
Größe:	146,1 KB
ID:	26930   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Torweg 009.jpg
Hits:	0
Größe:	169,3 KB
ID:	26931  
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
27 Antworten
Ekaat  
Anhand der Fotos kann man leider nicht erkennen, wie dem Problem beizukommen ist.
Lösung 1: versetzt einfahren (wenn Platz genug da ist)
Lösung 2: Den Knubbel etwas tiefer setzen und die Verschlußstange verlängern.
Ich schätze mal, daß Du dort schon öfters eingefahren bist, ohne Probleme zu haben. Bei dem Abriß des Schalldämpfers bist Du vielleicht mit zuviel »Schmackes« hineingebrackert, und der Wagen federte etwas tiefer ein, als sonst.

 

Zitat von Ekaat
Anhand der Fotos kann man leider nicht erkennen, wie dem Problem beizukommen ist.
Lösung 1: versetzt einfahren (wenn Platz genug da ist)
Lösung 2: Den Knubbel etwas tiefer setzen und die Verschlußstange verlängern.
Ich schätze mal, daß Du dort schon öfters eingefahren bist, ohne Probleme zu haben. Bei dem Abriß des Schalldämpfers bist Du vielleicht mit zuviel »Schmackes« hineingebrackert, und der Wagen federte etwas tiefer ein, als sonst.
Ich hatte ja mal den Knubbel gekürzt,aber da die Frauen das Torweg mal nicht Halten konnten flog es über die Linie (keine WM)da gibt es kein Stop für das Torweg

 

Du bist sicher mit den 53 Grad?
http://de.wikipedia.org/wiki/Steigf%C3%A4higkeit
Das Problem heutzutage ist die Fahrzeuge haben immer weniger Bodenfreiheit.
Ekaat hat da mit seinen Lösung 2 den richtigen Tipp gegeben.

 

Stell doch mal bitte ein paar Fotos von dem malträtierten Auspuff ein.

So wenig Bodenfreiheit hat ja nur der Lamborghini. Du hattest da wohl zuviel geladen, oder deine Federung ist im Eimer...

 

Woody  
Na dann musst halt das Tor mit einer Teleskopstange o.ä. abfangen, dann brauchst diesen komischen Knubbel nicht.

Oder lade dein Auto halt nicht so voll, dass es extrem tief liegt

 

Lösung 1/2 von Ekaat oder Lösung 3: Da das Tor ja anscheinend genug Bodenfreiheit hat, die Scharniere/Bänder vom Tor etwas tiefer ansetzen und den "Knubbel" anschl. tiefer wieder einbetonieren.

 

Woody  
Oder in der Linie des geschlossenen Tores eine durchgehende Schwelle betonieren.

 

Ich mache Morgen mal ein paar Fotos wie ich auf den Hof fahre

 

Hat doch noch geklappthatte ein Fotograf gefundenNachbarschaftshilfe
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	torwedw 002.jpg
Hits:	0
Größe:	196,8 KB
ID:	26936   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	torwedw 003.jpg
Hits:	0
Größe:	210,4 KB
ID:	26937   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	torwedw 004.jpg
Hits:	0
Größe:	217,4 KB
ID:	26938   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	torwedw 005.jpg
Hits:	0
Größe:	229,2 KB
ID:	26939  

 

Ekaat  
Du mußt mit mächtig Anlauf in die Einfahrt reindüsen. Dann Verlieren die Vorderr'der ihre Bodenhaftung, und durch die Beschleunigung kommt der Vorderwagen noch höher, so daß ein sogenannter Auspuff/Bodenkontakt nicht stattfinden kann. Und wenn Du rechtzeitig bremst, reißt Du Dir auch nicht die hintere Stoßstange ab.

 

Ekaat  
Die Steigung schätze ich auf 6 - 10°, mehr nicht.

 

langsamer / vorsichtiger fahren !!!

 

- langsam fahren
- versetzt fahen
- wenig Zuladung
- "Knubbel" tiefer setzen
- SUV kaufen

Wir haben bei uns den Knubbel tiefer gesetzt und die Stange verlängert

Wobei ein abgerissener Auspuff an der Stelle nun nicht unbedingt ein Anzeichen für defensives Hineinfahren und / oder hohe Reaktionsgeschwindigkeit ist.

 

Janinez  
hab Deine Überschrift ausgebessert - hoffe, es passt so

 

Profilschiene in den Boden einarbeiten, Gleitrollen unter das Tor und Knubbel wegschmeissen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht