Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Tischplatte funieren ??

02.07.2013, 12:37
Ich habe einen alten Esszimmertisch mit dunkel braun, natürlich ist die Tischplatte funiert.
Über die Jahre hinweg beginnt das Funier an der Oberfläche an abzusplittern und man kann sich an den Kanten auch verletzen. Ich würde gerne den Tisch bahalten, aber wie bekomme ich die Oberfläche von der Tsichplatte wieder ordentlich hin und wie mache ich das mit den Seitenteilen? Ich möchte den Tisch nicht unbedingt zum Tischler geben, zwecks der Kosten.
Wer kann mir Tips geben.
 
Funier, funieren, Tischplatte Funier, funieren, Tischplatte
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
2 Antworten
Die Oberfläche wirst du mit Echtholzfurnier kaum selber belegen können. Du bräuchtest eine entsprechend große (Vakuum-)Presse mit der du auch umgehen kannst. Wenn du die Anschaffung gegenrechnest, hast du den Besuch beim Tischler schon wieder eingespielt bevor du startest.

An den Seiten kannst du Anleimer mit Schmelzkleber benutzen. Das kann man selber machen, erfordert aber auch etwas Übung damit das Ergebnis hinterher überzeugt. Alternativ kannst du Massivholzanleimer nehmen, brauchst dann aber passende Spannmöglichkeiten und musst bündig fräsen oder hobeln.

Das ist zwar alles machbar, aber wenn du die Infrastruktur nicht hast und so etwas auch noch nie gemacht hast, brauchst du einen Tischler oder direkt einen neuen Tisch.

Alternativ schleifen und deckend lackieren, aber das ändert den Tisch schon sehr grundlegend.

 

Geändert von Fernton (02.07.2013 um 13:38 Uhr)
ansonsten: wenn dich die Optik nicht stört:
es gibt/gab resopal-furnierersatz.
das konnte man mit Pattex aufkleben. mann musste nu einen flächigen druck erzeugen.
aber fürn alten tisch etwas zu modern...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht