Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Tischkreissäge Führungsschiene für Gehrungsanschlag gesucht

20.01.2013, 23:07
Geändert von Fernton (21.01.2013 um 00:39 Uhr)
Meine TKS hat für die Führung des Gehrungsanschlags eine Metallschiene mit ein paar Bohrungen für M6 Innengewinde. Das Profil der Schiene ist unten im Bild.

Sind diese Schienen "standardisiert"?
Kann man die einzeln nachkaufen (ich will nicht noch einen Gehrungsanschlag)?
Wie heissen die eigentlich genau? Vielleicht fehlt mir zum Finden nur der richtige Begriff?
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.png
Hits:	0
Größe:	5,3 KB
ID:	16894  
 
Führungsschiene, Schiene, Tischkreissäge Führungsschiene, Schiene, Tischkreissäge
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1 Antworten
Munze1  
Ich würde mal sagen, ohne alle Maschinen zu kennen, dass da jeder seine eigene Suppe kocht, und nicht alle das gleiche Mass verwenden. Die Nut heisst T Nut, die passende Schiene T Nut Schiene. Entweder als einzelnes Ersatzteil nachkaufen, oder aus Hartholz nachfräsen. Falls Zugang zu Metall besteht, kann man auch darausceine nachfräsen/nachbauen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht