Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Tisch Nachbauen

25.09.2012, 10:55
Hallo Leute,

meine Frau hat sich im Internet in einem Tisch verguckt :-) Es soll im Wintergarten aufgestellt werden.
Da wir eine kleine Hobby-Werkstatt im Keller haben soll ich das teil selber bauen statt zu kaufen. Es ist nichts kompliziertes, alles aus Metall. Der Einkaufpreis liegt bei ca. 100 Euro.
Wo ich ein Problem habe ist das "Tablett" oben. Ein normales Blech-Tablett aus dem Möbelhaus hat nicht die richtige Stärke damit ich auf dem Tisch auch schwerere Sachen draufstellen kann. Hat jemand ein Idee von wo ich ein geeignetes Blech finden kann sodass es kostenmäßig noch im Rahmen bleibt um oben das Tablett zu fertigen? Wie kann ich das metall noch prägen irgendwie? Oder sollen wir doch lieber den fertigen Tisch kaufen?

Hier der Link: http://bevonboch.com/Kollektion/bevo...bel/Tisch.html

Es handelt sich um den Vernio Klapptisch groß.

Danke. Grüße, Becker
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
21 Antworten
Gibt es nicht diese Nikolausteller aus Metall? Ich hab die irgendwie ähnlich in Erinnerung.

 

... der Witz an dem Tisch ist ja das SILBERTABLETT, da wird ein "Nikolausteller" die Chefin nicht zufrieden stellen ...


Da Du/Ihr ja durch den Selbstbau nichts sparen wollt/könnt (EK-Preis Material = Tischpreis Original) sollte also "der Weg das Ziel sein" und Du Spaß am Selberbauen haben ...

... und in diesem Falle darf er dann auch etwas teurer aber dafür auch wertiger sein (meine Meinung).

In diesem Fall wäre der erste Schritt die Suche nach einem passenden SIlbertablett das dann als Tisch "verbaut" wird und da bringt Dir die GOOGLE-SUCHE 100te Treffer ...

 

Zum Beispiel hier ist ein Teller mit 60cm zu haben: http://www.kerafactum.com/Servier-Pl...delstahl-18-10

 

Funny08  
Ui eine Firma aus meiner Region. :-)
Ich würde für die Schale im Restaurant Zubehör suchen.

 

Zitat von Linus1962
... der Witz an dem Tisch ist ja das SILBERTABLETT, da wird ein "Nikolausteller" die Chefin nicht zufrieden stellen ...
Ich denke ein Silbertablett muss erst verdient werden! Bis dahin tuts der Nikolausteller!

 

Zitat von Heimwerker_der_Herzen
Ich denke ein Silbertablett muss erst verdient werden! Bis dahin tuts der Nikolausteller!
... Du bist böse ...

 

Hallo Leute,

vielen Dank für die vielen Tipps.
Es muss bei weitem kein Silber sein :-) Rostfreies tut es auch.Das Problem mit dem Tablett ist, das die meisten ziemlich dünnes Blech haben. Dadurch wird das ganze etwas unstabil. Das zweite Problem ist der Durchmesser. 40 cm ist meiner Meinung nach wenig.
Ein weiteres Problem ist wie kann ich am Tablett unten ein Sützblech anbringen um die Füße zu fixieren? Punktschweißen? So etwas habe ich nicht. Was kommt noch in Frage?
Das Restaurant Zubehör muss ich noch prüfen, mal schauen was es so gibt.

Danke, Becker

 

Ich würde unten am "Teller" oder am "Tablett" nichts anschweißen. Ich würde das Gestell so fertigen, dass es von selbst steht und den Teller nur einlegen.

 

Ich würde so eine Schale selber bauen. Wenn notwendig lasse ich mir von einem Freund sowas bei denen in Firma herstellen.
Das ist kein Problem sowas nach zubauen

 

Zitat von kindergetuemmel
Ich würde unten am "Teller" oder am "Tablett" nichts anschweißen. Ich würde das Gestell so fertigen, dass es von selbst steht und den Teller nur einlegen.
Danke Dir, das ist eine gute Idee, das werde ich so machen.

 

Zitat von Funny08
Ui eine Firma aus meiner Region. :-)
Ich würde für die Schale im Restaurant Zubehör suchen.
Im Gastronomie Zubehör ist schon sowas zu finden, das Blech ist aber zu dünn, damit für mich zu unstabil. Ich denke eher an 0,6 oder noch besser 1,0 mm Blech.

 

Funny08  
Naja ich hatte da eher an sowas wie ne Bratenplatte aus Edelstahl oder so gedacht , aber in der Größe sind die leider auch Grunztier-teuer.

 

Hab hier 'nen recht günstigen Versand gefunden ....
Leider steht da nichts über die Dicke der Tabletts.
Aber irgendwie hab ich im Hinterkopf, das sich Edelstahl recht besch*** schweißen läßt ?!

 

Funny08  
Nö das kannst normal Schweißen wie Eisen - brauchst nur passende Elektroden - und es sollte nicht zu dünn sein

 

Funny08  
Ich hatte vorhin ne Bratenplatte aus Edelstahl bei google - 80 cm - Gewicht um die 5 Kilo (schwere Ausführung) - aber 280 Tacken ...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht