Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Thermostat tauschen?

12.11.2014, 20:25
Hallo allerseits,

Ich will mir in den naechsten Wochen eine Heizungssteuerung einbauen und muss deswegen die vorhandenen Thermostate austauschen.

An einem Heizkoerper ist ein etwas aelteres Radiagyr Thermostat dran (siehe Bild), dieses will ich durch ein HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat HM 105155 ersetzen.

Bei den neuen kann man die Teilweise ja einfach abschrauben, hier wird das aber vermutlich nicht gehen. Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen? Besser den Fachmann machen lassen wenn man das noch nie gemacht hat?

Danke und schoenen Gruss,
Christoph
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20141112_202058.jpg
Hits:	0
Größe:	99,6 KB
ID:	29714  
 
Heizung, Thermostat Heizung, Thermostat
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
2 Antworten
Ekaat  
Der Ring, der hinten sitzt, muß nach vorn geschoben werden, damit sich die Lamellen über die Raste am Ventil schieben lassen. Allerdings wird das Ventil nicht zu heute üblichen Thermostaten passen, da diese, wie Du bereits bemerktest, mittels eines Gewindes befestigt werden und Dein Ventil wohl kein solches Gewinde hat. Da hilft nur Austausch des Ventils / der Ventile.
Beim Austausch kannst Du Dir allerdings die Demontage des alten Thermostaten ersparen...

 

Hallo Ekaat,

Danke fuer die schnelle Antwort! Das hab ich mir fast gedacht.. nachdem ich davon nicht viel Ahnung hab lass ich das mal wohl den Kollegen machen, dann kann er es auch gleich um 90 Grad drehen..

Bei den anderen habe ich ein Danfoss RA, das sollte Problemlos fuer die HomeMatic gehen.

Gruesse,
Christoph

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht