Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

The Toolbox Book

27.08.2011, 12:40
Habe mir vor ein paar Tagen das Buch Jim Tolpin: "The Toolbox Book" (Taunton, 1999) bestellt und bin so begeistert von diesem Buch, dass ich hier mal eine (Kauf-) Empfehlung dafür aussprechen möchte.
Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es in diesem Buch um Werkzeugkisten und -schränke, angefangen irgendwann im 15./16. Jahrhundert bis heute. Dabei ist das Buch eine Kombination aus Bildband, Erzählungen, biografischen Elementen, Tipps & Tricks sowie Bauanleitungen.
Ich finde es absolut faszinierend, was für Lösungen hier zur Werkzeugaufbewahrung vorgestellt werden - in Qualität und Anmutung überflügeln nahezu alle vorgestellten Teile was man so an Möbeln normalerweise zur Wohnungseinrichtung verwendet.
Zwei "negative" Punkte an diesem Buh möchte ich aber auch nicht verschweigen: zum einen - die Sprache des Buchs ist ziemlich englisch. Zum anderen - die vorgestellten Teile sind, soweit wie ich bis jetzt gekommen bin, ausnahmslos von "Professionellen" angefertigt worden, also von Leuten, die mit genau solchen Tätigkeiten ihr Geld verdienen. Da sind Kommentare wie "bei 250 Stunden habe ich aufgehört zu zählen, ich schätze, insgesamt waren es über 400" ein wenig demotivierend, wenn man über einen Nachbau nachdenkt...
Aber selbst wenn man kein Englisch lesen kann, lohnt sich das Buch auch alleine schon wegen der tollen Bilder...
 
Bücher, Kauftipp, Tipps, Werkzeugkiste Bücher, Kauftipp, Tipps, Werkzeugkiste
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1 Antworten
Ich habe mal dem angebotenen Blich ins Buch gefolgt.
Es sind schöne Anregungen zu sehen, macht tatsächlich Lust auf mehr.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht