Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Teppichbodenreste raus. Aber wie?

22.06.2011, 04:28
Hallo mal nach da draußen,
Bin grad am Haus entkernen und bin so ziemlich ein Einsteiger in Sachen Heimwerken...
Habt ihr Ideen wie ich die Teppichbodenreste rausbekomme?
Der Teppich war zwar nicht verklebt, aber die Reste bekomme ich vom Estrich kaum weg? Gibts da vill. ein Mittelchen, oder Schleifer?

Danke mal für die Tips.
 
Teppich lösen Teppich lösen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
11 Antworten
Funny08  
Leih dir im Baumarkt oder bei ner Fachfirma nen Stripper -- nein kein Typ der sich auszieht, sondern einen Teppichstripper *g - ich hab dir mal nen Video rausgefischt welches dir zeigt was ich meine http://www.youtube.com/watch?v=Ykq9BnJLgcI

 

alternativ wenns keine große Fläche ist kauf die so einen Schaber um im Winter Eis wegzuschaben. Weiß nicht wie die genau heißen, haben aber vorne eine Metallkante, mit der kannst du alles wegschaben...von Bosch gibts auch so nen kleinen Schaber, wenns nur ein paar kleine Stücke sind...

 

Moin,

wenn Du hast...für das PMF180 gibts "Schaber". Ansonsten mit nem Handspachtel. :P
Für große Flächen eignet sich der von Funny bereits angesprochene elektrische Chippendale Ersatz.

Viele Grüße
der Supa_Boschi

 

Wir nehmen auch immer nen Spachtel, aber der Stripper ist ja der Hammer. Geht ja runter wie nix. Das Teil kannte ich noch nicht. Muss ich mir unbedingt merken.

 

Danke für eure Ratschläge.
Hab mir mal so einen "Super"-Schaber zugelegt. War nich mal so teuer und funktioniert einwandfrei!

Merci

 

Ich nehm den GOP 10,8v als schaber für die Ecken wo der Stripper nicht hinkommt.

 

Ich wusste gar nicht, dass es so etwas gibt. Ich hätte das auch mit einem Handspachtel gemacht und wahrscheinlich geflucht.

 

Ich nehm neuerdings für den GOP alte Sägeblätter die ich vorne etwas in Form schleife als Spachtel,gilt nur für Stumpfe Sägeblätter.

 

ich hatte damals von bosch mir den pmf ausgeliehen.



http://www.bosch-do-it.de/boptocs2-d...5226/index.htm


damit konnte ich den teppich sehr leicht lösen.
teppichreste konnte ich mit dem festen spachtel auch auseinander schneiden.
würde ich jederzeit wieder so machen.

 

Also beim Fachhandel kann man so Schaber ausleihen mit dennen man alles vom Boden runterkratzen kann. Damit sollte es eigentlich gehen. Wenn die Fläche nicht allzu groß ist, kannst auch am PMF n Messer anbringen und die Reste damit entfernen.

 

Für allerlei Arbeiten im Haus beim Ausbau gibt es ein Superteil. Zwar nicht von Bosch sondern von Fein. Das Ding heist Multimaster und ist ein Alleskönner. Ohne könnte ich nicht mehr sein

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht