Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

T-Nut-Schienen - nochmal

15.12.2013, 10:22
ich hab im net günstige T-Nut-Schienen gefunden

http://www.alu-spezi.de/shop/article_EC%252011x17x4%252C5x2/C-Profil-ELOXIERT-11x17x4%2C5x2mm
Bewerten: Bewertung 3 Bewertungen
32 Antworten
Interessant. Passen da auch die Klemmen von z.B. Festool rein?

 

Danke für den Link habe ihn mir mal kopiert, werde in nächster Zeit mal drauf zurück greifen. Jetzt im Winter habe ich ja mehr Zeit zum werken.

 

Zitat von sugrobi
Interessant. Passen da auch die Klemmen von z.B. Festool rein?
Ich meine nicht. Die Schine hat innen 13mm. Die Klemmen, z.B. Bessy hat 15mm

 

der Vertreiber schreibt, die Klemmen eines nahmhaften Herstellers passen

 

Zitat von Geronimo
der Vertreiber schreibt, die Klemmen eines nahmhaften Herstellers passen
.... und es sind FESTOOL-Klemmen abgebildet ...

 

Bei "Anwendungsbeispiele" ist eine Zwinge abgebildet. Müsste Festool sein...

mist. Linus war schneller

 

Zitat von Linus1962
.... und es sind FESTOOL-Klemmen abgebildet ...
gut aufgepasst

 

ich wollt es nicht selber schreiben. könnte auch sein, das die von Bosch passen

 

mal schaun, wann es die blauen Klemmen für die Sägeschiene von Bosch giebt

 

Donnerwetter, er Preis ist heiß!!!!! Beim guten Sauter hab ich fast das Doppelte gezahlt.

Danke für den Link und einen schönen Sonntag.

Rolf

 

Habe bei Sauter wenige gezahlt!

http://www.sautershop.de/fraestische...-profilschiene

Edit: Sorry, habe nicht gesehen das es sich im verlinkten Shop um 2 Meter Stücke handelt

 

Bin auch schonmal bei ebay über das Angebot des von Geronimo genannten Anbieters gestolpert - da hatte ich meine Schienen aber schon bestellt. Da die Breite innen mit 13mm identisch ist, passen zumindest die Festool-Zwingen. Die verwende ich nämlich in den Sauter-Schienen.

Einen passenden 17mm Nutfräser habe ich damals günstig bei FeineWerkezuge.de erworben - der ist bei Sauter nämlich unverschämt teuer.

 

@ HdH - wenn es nur ein paar €uro unterschied gewesen wären, hät ich das nicht eingestellt. Aber fast die Hälfte. Mich würde interessieren, woher die die beziehen. Denke beim Hersteller müßten die noch billiger sein.

 

Zitat von Mopsente
Einen passenden 17mm Nutfräser habe ich damals günstig bei FeineWerkezuge.de erworben - der ist bei Sauter nämlich unverschämt teuer.
Warum Du einen passenden 17mm Nutfräser für Dein Vorhaben gebraucht hast, ist mir leider unklar. Ein kleinerer hätte es auch getan - mußt nur 2mal fräsen.

 

Zitat von Holzpaul
Warum Du einen passenden 17mm Nutfräser für Dein Vorhaben gebraucht hast, ist mir leider unklar. Ein kleinerer hätte es auch getan - mußt nur 2mal fräsen.
Klar geht das auch mit einem kleineren Fräser. Aber einfacher, schneller & präziser ist's mit dem passenden Router-Bit. Vor allem, wenn man mehrere Meter davon verarbeiten will - dann sind die 20,- Euro eine gute Investition.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht