Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Swimmingpool - Vorschläge?

03.07.2015, 13:07
Hallo,

ich habe leider über die Google Suche nix gefunden, jetzt hoffe ich das ihr mir helfen könnt.

Ich möchte nächstes jahr bei uns einen schwimmingspool bauen.
4 X 6 und ca. 2m tief.

Jetzt suche ich nach guten Anleitungen und shoops.

Vielleicht kann mir jemand von euch helfen.

Danke
 
Swimmingpool Swimmingpool
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
10 Antworten
Google hat aber tatsächlich etliche Ergebnisse. Hab mal das erstbeste gegriffen
oder vielleicht so

 

Woher kommst du? Bei uns nähe Ulm gibts die Firma Esta. Die machen Absaugungen und Pools. Www.esta.de

 

Servus MichaelSB82,

da stellt sich erst mal die Frage, welcher Bauart der Pool sein soll.

Mit 2m Tiefe kann es sein, dass du:
- eine Genehmigung brauchst (von Gemeinde zu Gemeinde verschieden) Eine Bauanzeige ist sowieso notwendig
- Probleme mit der Versicherung bekommst (zumindest, wenn etwas passiert und die Tiefe so nicht der Versicherung gemeldet wurde, und
- du den Pool extra gegen unbefugtes Nutzen (gerade Kinder) sichern musst.

Der Link von sabolein ist schon mal ein prima Ansatz...

 

Hallo Micheal,

ich hoffe, ihr wollt immernoch einen Pool? Wir haben unseren Pool im Garten selbst gebaut, was eine Menge Arbeit war. Unser alter Pool war nicht mehr dicht, deshalb haben wir uns für einen neuen kleineren entschieden. Ein rundes Schwimmbad mit 5 Meter Durchmesser und einen guten Meter in den Boden eingelassen.

Das Graben ist die meiste Arbeit.Wir haben einfach genau abgemessen und das Loch ausgeschaufelt. Dann brauchst du ganz ganz viel Sand. Der dient als Untergrund und am besten nochmal eine extra Folie als Schutz für die Schwimmbadfolie. Rings um das Schwimmbad muss nochmals ein Schutz, damit der schöne Pool auch den Winter gut übersteht.

Aber dazu findest du wirklich Infos bei Google. Einfacher (aber teuerer) ist es natürlich, wenn ihr euch einen Pool bauen lasst. Wir haben keine Baugenehmigung gebraucht, aber du erkundigst dich besser vorher beim Bauamt Viel Erfolg

 

Solange du keine Bodenplatte einbaust, ist es keine feste Einrichtung und es ist auch keine Bauanzeige notwendig. (Geschweige denn ein Bauantrag)

Übrigens wird von der Verwendung von Sand als Unterlage abgeraten, da dieser sich verlagern kann...

 

Ich habe gerade eben https://www.werkzeugstore24.de/blog/einen-eigenen-swimmingpool-im-garten-errichten/ gefunden. Der könnte Dir eventuell auch weiterhelfen! Auch das Video am Ende, könnte für die Sparfüchse unter Euch interessant sein...Ein Pool für 50 Euro...Warum nicht?!

 

Geändert von Funny08 (24.08.2015 um 11:27 Uhr) , Grund: Hyperlink entfernt
Woody  
Der Palettenpool wurde schon in einem anderen Thread vorgestellt. Aber immer wieder genial.

 

Erstmal stellt sich ja die Frage was du für einen Pool haben willst... Einen mit Folie, Fertigschale, Sichtbeton, Mosaik usw... Mit Heizung ohne? Überdacht? Ringablauf...

 

...der TE hat nach fast zwei Monaten immer noch keine Rückmeldung gegeben, daher ist das Thema wohl nicht mehr interessant...

 

Dann hat er wohl die Preise für Pumpen, Heizung und Sauger gefunden

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht