Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Suche passende Staubsaugerschlauchmuffe

07.04.2016, 18:44
Hallo liebe Mitglieder.

Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit einen 50mm ID Schlauch mit einer Reduziermuffe zu versehen, mit der ich den Staubsaugerschlauch mit möglichst allen gängigen Elektromaschinen bzw. mit deren Absaugungsanschlüssen verbinden kann.

Bis jetzt hab ich auf Amazon solche Muffen gefunden, doch leider sind diese nur für kleinere Schläuche gedacht. Zudem weiß ich nicht ob z.B. die von Festool auch kompatibel mit Bosch oder Makita Geräten ist.

Über Hilfe bzw. Beratung würde ich mich sehr freuen.

Hier der Link zum Schlauch den ich anschließen will: http://shop.absaugprofi.de/Absaugschlauch/PU-Absaugschlauch-flexibel.html
 
Muffe, Reduziermuffe, Staubsaugerschlauch, Staubsaugerschlauchmuffe Muffe, Reduziermuffe, Staubsaugerschlauch, Staubsaugerschlauchmuffe
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
35 Antworten
Dog
Google: Reduzierstück 50 35................................................ ..............................

 

Die Festool-Muffe passt nahezu überall. Sogar auf ovale Anschlüsse, da flexibel. Und auf normale Staubsaugerdüsen, Verlängerungen für Bodendüsen.

 

@Dog: Deine Antwort ist unnötig ..... ........... Bitte schreib dann einfach garnichts

QRainerle: Danke für deine -->hilfreiche

 

-->hilfreiche

 

Ok kann mir wer sagen warum hier mein Text immer zu 90% gelöscht wird?

 

Woody  
du darfst nicht das kleiner/größer-Zeichen verwenden. Lass es weg und dein Text wird nicht abgeschnitten.

 

@Dog: Deine Antwort ist unnötig ..... ........... Bitte schreib dann einfach garnichts

QRainerle: Danke für deine hilfreiche Antwort. Dann werd ich wohl diese kaufen. Weißt du zufällig auch eine Möglichkeit diese auf den besagten Schlauch zu montieren, da die Muffe ja für einen kleineren Schlauch gedacht ist?

Die Festool Muffe wird doch auf den Schlauch draufgeschraubt, soweit ich weiß, und ich würde diese gerne abnehmbar an das Ende des größeren Schlauches befestigen, um dessen Vorzüge nutzen zu können.

 

Okay danke. Wusste nicht dass das ein Problem ist.

 

Dog
@ Nonameous
Deine Frage ist unnötig ..... ........... Bitte frag dann einfach garnichts

Warum fragst du wenn dir die Antworten nicht genehm sind?Ich kann nichts dafür das der sechste und der zehnte Eintag in der Suche deine Frage bereits beantworten.........

https://www.google.de/search?client=...UTF-8&oe=UTF-8

http://www.amazon.de/Adapter-Reduzie.../dp/B008130G3E

https://www.dachbaustoffe.de/produkt...stück&sf=true

 

Zitat von Nonameous
@Dog: Deine Antwort ist unnötig ..... ........... Bitte schreib dann einfach garnichts

QRainerle: Danke für deine hilfreiche Antwort. Dann werd ich wohl diese kaufen. Weißt du zufällig auch eine Möglichkeit diese auf den besagten Schlauch zu montieren, da die Muffe ja für einen kleineren Schlauch gedacht ist?

Die Festool Muffe wird doch auf den Schlauch draufgeschraubt, soweit ich weiß, und ich würde diese gerne abnehmbar an das Ende des größeren Schlauches befestigen, um dessen Vorzüge nutzen zu können.
Die Muffe ist zweiteilig. Das eine Teil wird auf den Schlauch gedreht und das zweite Teil dann aufgeschoben und fixiert das ganze. Ich denke, dass Du diese so nicht auf den größeren Schlauch machen kannst.

Schau doch mal hier:
http://www.ebay.de/itm/FESTOOL-SCHLA...3D350159385240
Außendurchmesser 58 mm. Solltest Du auf den großen Schlauch bekommen. Von dort auf nen bequemen kleineren Schlauch und an dessen Ende eine Festoolmuffe.

Wie willst Du einen 50 mm-Schlauch zum Beispiel direkt an eine Handkreissäge oder einen Bandschleifer machen. Das ist reichlich unbequem und hilft nicht viel.

Ich habe meine Muffe nachgemessen. Der Innendurchmesser ist 25 mm. Also reduzierst Du ohnehin darauf, ob Du nun von 50 auf 35 reduzierst und dann auf 25 oder direkt hat keinen Saugkraftverlust. Also: Kurzen dünneren Schlauch dazwischen machen.

 

Geändert von Rainerle (07.04.2016 um 20:14 Uhr)
Wenn ich nach Hilfe Frage heißt das, dass ich nach eigener Suche nicht das richtige finden konnte. Ich habe selbst lange in Google gesucht aber nichts gefunden. Dazu gehören auch deine Vorschläge, da diese nicht wirklich das erfüllen was ich beschrieben hab. Trotzdem danke für deine Vorschläge, nur leider sind sie nicht die Lösung und zweitens hättest du diese auch gleich in deine erste Antwort hinzufügen können, denn für mich kommt dein erster Satz etwas beleidigend rüber. Bitte entschuldige falls ich das missverstanden habe.

 

Dog
Na dann lies dir nochmal deinen ersten Satz durch und überleg mal wie der rüber kommt wenn man schon extra für dich sucht.

Zitat von Nonameous
*gekürzt*
@Dog: Deine Antwort ist unnötig ..... ........... Bitte schreib dann einfach garnichts
Solche Adapter gibt es wie Sand am Meer, wenn ich sowas brauch fahr ich bei meinem Werkzeughändler vorbei und wenn er das was ich suche nicht da hat bestellt er mir das.

 

@Rainerle: Mein Gedanke hinter einem 50mm Schlauch war, dass ich mit diesem leichter eine Oberfläche absaugen kann. Aber das der größe Durchmesser problematisch bzw. unhandlich direkt an der Maschine ist stimmt natürlich. Daran hatte ich garnicht gedacht. Also wäre doch eigentlich die beste Lösung, wenn man 2m mit 50mm Schlauch macht und den letzten Meter mit den kleineren auf den auch die Muffe passt?

 

@Dog: Da muss ich dir zustimmen meine Antwrot war nicht wirklich besser. Dafür entschuldige ich mich, doch trotzdem kann ich bei deinem ersten Kommentar keine Bemühung deinerseits erkennen, bei der etwas gesucht hast um mir zu helfen.

Naja Schwamm drüber!

 

Dog
Naja,es kommt immer wieder vor das die Leute garnicht oder einfach nur das falsche suchen, hier ließen sich schon viele Fragen nur mit dem passenden Suchbegriff beantworten.

Aber wieder zurück zum Thema: An was für einem Sauger willst du denn deinen 50 mm Schlauch anschließen? Größerer Durchmesser bedeutet nämlich nicht immer bessere Saugleistung.Wenns nur zum Oberflächen absaugen sein soll reicht doch auch so ne Polsterdüse vom Haushaltstaubsauger.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht